tesa Strapping 4289 - Wo kaufen ?

Dabei seit
21. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
13
Wo kann man das tesa Strapping 4289 Klebeband in 19, 25 oder 50 mm Breite einzeln kaufen? Bis jetz habe ich nur Shops gefunden in den man große Mengen abnehmen muss und/oder einen Gewerbeschein benötigt.

Das Tesa 4289 ist ja das gleiche Band wie das Yellow Tape von Notubes (http://weightweenies.starbike.com/forum/viewtopic.php?f=1&t=101255&start=0) nur deutlich günstiger und länger.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

garbel

Einer von den Gelben
Dabei seit
31. August 2004
Punkte Reaktionen
2.224
Iat das wirklich das gleiche Band? Ich find ja die (zu) geringe Dehnung problematisch. Ich habs jedenfalls nicht zu meiner Zufriedenheit verklebt bekommen. Aber tesa ist schon ne gut Adresse, ich benutze für meine Schlauchlos-LRS so ein dünnes Universal-Packband doppellagig, funktioniert für mich besser als das gelbe störrische Notubes-Band.
 
Dabei seit
21. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
13
@garbel: Ich habe mich auf die Aussagen im obigen Link berufen. Selber nachprüfen kann ich es nicht.

Danke @lmart1n für den Tipp.
 
Dabei seit
13. Februar 2011
Punkte Reaktionen
11
Ort
Stuttgart
Ich habe sowohl Yellow-Tape als auch Tesa 4289. Es sind ist wahrscheinlich nicht 100% identisch. Die Oberfläche vom Tesa 4289 sieht minimal anders aus. Beim Verkleben auf der Felge konnte ich jedoch KEINERLEI Unterschiede ausmachen, selbes "Geräusch", selbe Kraft notwendig. Der Vorteil ist einfach der Preis, eine Rolle Tesa 4289 reicht ein Leben lang und erfüllt die Aufgabe genauso gut.

Bisher selbst erfolgreich bei
Spank Spike 35 Evo (50mm Rolle zugeschnitten, 1 lagig)
Notubes Flow (25mm Rolle passt perfekt, 1 lagig)
Pacenti TL28 (25mm Rolle passt perfekt, 1 lagig)

sowie unzähligen Felgen im Freundeskreis.
 

garbel

Einer von den Gelben
Dabei seit
31. August 2004
Punkte Reaktionen
2.224
Tesa 4289: 66m(!) x 25 mm - 8,65 Euro
Notubes Yellow Tape: 9,1m x 25 mm - ca. 12 Euro

MTBler scheinen gute Melkkühe zu sein...:rolleyes: Umso wertvoller ist der Tipp :daumen:
 
Dabei seit
11. September 2010
Punkte Reaktionen
32
Hallo,

das 4289er Tape von Tesa hat m.E. zwei Nachteile:
1. Es ist anscheinend schwer einzeln und mit geringen Versandkosten zu bekommen.
2. Aufgrund seiner Dicke ist es genauso störrisch und schlecht verarbeitbar wie das Notubes Yellow Tape.

Es gibt doch von Tesa das gleiche Tape in dünner mit den Nummern 4287 (dünn) und 4288 (etwas dicker) . Das 4287er verwende ich ohne Probleme einlagig auf meinen Spike und Subrosa Felgen. Bei mehr Luftdruck kann man es doppelt verlegen.

Diese Tapes sind leichter, besser verarbeitbar als das dicke 4289er und man kann sie auch ohne Probleme erwerben, z.B. hier:

http://www.ixkes.de/Klebe-Klettb-au....html?XTCsid=7b2dc3b3c460dd61fb101515e89f47af
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
7.339
Ich habe mir eine Rolle von FunWorks gekauft.
Allerdings auch nicht wirklich günstig, dafür aber nicht so störrisch
 
Dabei seit
17. September 2012
Punkte Reaktionen
828
Ort
Gießen
Hallo,

das 4289er Tape von Tesa hat m.E. zwei Nachteile:
1. Es ist anscheinend schwer einzeln und mit geringen Versandkosten zu bekommen.
2. Aufgrund seiner Dicke ist es genauso störrisch und schlecht verarbeitbar wie das Notubes Yellow Tape.

Es gibt doch von Tesa das gleiche Tape in dünner mit den Nummern 4287 (dünn) und 4288 (etwas dicker) . Das 4287er verwende ich ohne Probleme einlagig auf meinen Spike und Subrosa Felgen. Bei mehr Luftdruck kann man es doppelt verlegen.

Diese Tapes sind leichter, besser verarbeitbar als das dicke 4289er und man kann sie auch ohne Probleme erwerben, z.B. hier:

http://www.ixkes.de/Klebe-Klettb-au....html?XTCsid=7b2dc3b3c460dd61fb101515e89f47af

Danke für den Tip! Ich hab mal je 1 Rolle in 25mm bestellt und werde die mal ausprobieren. Mit welchem Luftdruck und was für Reifen fährst du deine Spike und Subrosa?

Gruß, Mojo
 
Dabei seit
11. September 2010
Punkte Reaktionen
32
Mit welchem Luftdruck und was für Reifen fährst du deine Spike und Subrosa?

Gruß, Mojo

Die Spike fahre ich mit Racing Ralph Evo 2,4" vorne und Smart Sam Evo 2,25 hinten, die Subrosa Evo 29er mit Racing Ralph Evo 2,4 vorne und X-King RS 2,2 hinten.

Das mit dem Luftdruck ist so eine Sache, da die Anzeigen nie wirklich genau sind. Meine Topeak Standpumpe zeigt hinten ca. 2,0 und vorne 1,8 an. Da mit der Zeit ganz langsam etwas Luft entweicht, fahre ich auch öfters mit weniger Druck, da ich nicht jedes Mal kontrolliere.

Ich habe zuerst nur das 19mm- Tape genommen (4287) und nur in der Mitte über den Löchern verlegt. Das funktioniert sehr gut.

Den hinteren Reifen bei der Subrosa 29er hatte ich letztens unten und da sah ich, dass das Tape sich durch den Luftdruck in die Löcher gewölbt hat. Vorsichtshalber habe ich dann nochmal eine Lage 25er Tape darüber geklebt. Es hatte aber keinerlei Probleme gegeben, bei den Spike funktioniert es auch immer noch einlagig. Bei Bedenken also lieber das 4288er einlagig oder das 4287er doppelt verlegen!
 
Oben Unten