The Snake - von La Palma zum Gardasee

Igor1409

erst rauf, dann runter...
Dabei seit
30. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Diez
@stuntzi...

Danke für den Tipp mit der Climbing Lodge...
habe da gerade 7 Tage einen meiner besten Urlaube (kletternd und klettersteigend) verbracht...

Gruß
Gregor
 

DocB

PrivDoz
Dabei seit
19. Januar 2010
Punkte Reaktionen
1.877
31.05. 18:00 El Chorro, Climbing Lodge

nach dem adrenalin-kick auf dem camino radl ich noch gemütlich ein paar hundert hömes auf wunderschöner teerstraße hinauf zu einem stausee. von hier oben gibt's ausblicke auf die gegend um die climbing lodge auf der gegenüberliegenden talseite.


schön ists in andalusien.


start des staumauertrails.


auf dem trail.


liebliche aussichten.

die abfahrt zurück nach el chorro ist dann etwas uneinheitlich, der weg kann sich nicht zwischen schwere piste und leichtem trail entscheiden. aber spaß macht´s allemal!

drüben dann nochmal 250m rauf auf den berg, dann bin ich wieder zurück in der lodge. zur krönung eines perfekten tags gibt's swimmingpool und waschmaschine... Yippieh! :)

So, dann grabe ich das mal hier aus, anlässlich der "Entabenteuerisierung"
http://www.spiegel.de/reise/europa/...-in-spanien-wird-neu-eroeffnet-a-1023779.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Enrgy

Fresse, Peloton!
Dabei seit
8. Januar 2002
Punkte Reaktionen
2.142
Ort
zwischen Kölsch, Alt, Wupper und Rhein
jou, von der "entmystifizierung" des camino habe ich auch gelesen, lohnt also nicht mehr, wenn da jetzt jeder tuppes langmacht. außer er fängt wegen überlastung unter dem ansturm der sonntagsausflügler an zu bröckeln so wie unsere autobahnbrücken :teufel:
 

mathijsen

Mitkettenglied
Dabei seit
22. August 2010
Punkte Reaktionen
623
Wer den Camino del Rey vermisst, für den ist vielleicht "Plankroad in the sky" am Mount Huashan in China etwas:
 

robert.vienna

fährt auch KTM EXC-F 250
Dabei seit
26. August 2008
Punkte Reaktionen
1
Ort
Wien
Unglaubliches Projekt. Bin durch googlen nach "Tamtetoucht Dacia Duster" darauf gestoßen, weil ich die Strecke nach M'semrir mit einem Mietwagen fahren will. Danke für die tollen Fotos und den wunderbaren Bericht!
 
Dabei seit
12. November 2011
Punkte Reaktionen
1
Schon etwas aelter, aber ich probiere es.
Du bist bei deiner Reise bei Montaud in der Naehe von Grenoble vorbeigefahren, dann durch den Tunnel auf die andere Seite vom Vercors und dann am Geröllfeld vorbei.
Hast du davon auch zufaellig Fotos gemacht?
Wie kamst du am Geröllfeld bitte vorbei?
Danke.
 

Fubbes

IBC-Mitglied
Dabei seit
5. Juni 2001
Punkte Reaktionen
1.282
Ort
neben Bingen am Rhein
@stuntzi
Habe mir gerade deinen Track hoch zum Meidpass angesehen. Ist da bei der Querung kurz vor Schluss wirklich ein Weg? Hab da auf keiner Karte was gefunden.
Kann natürlich sein, dass der Weg 2008 noch existiert hatte ...
Grundsätzlich sollte man ja möglichst lange auf der Piste bleiben, die von der Cabane Bella-Tola hoch führt.
Die Alternative wäre eine Etage tiefer vom Lac Bella Tola zum Lac de l'Armina. Da habe ich aber auch keine Ahnung, ob das möglich ist.
 
Oben