1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

Thusis > Dürrwald > Glaspass

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. 3cinos

    3cinos

    Dabei seit
    06/2006
    Grüß Gott,
    ich möchte von Thusis bzw. Rongellen zum Glaspass hoch. Wenn empfehlenswert, nicht auf der Standardstrecke über Urmein sondern nach Möglichkeit auf der anderen Bachseite über Dürrwald. Die Strecke ist allerdings mit einem Höhenverlust von 300 Tm verbunden. In der Karte ist m. E. oberhalb Dürrwald Richtung Tschappina eine Seilbahn eingezeichnet:
    • Gibt es eine Seilbahn?
    • Wenn ja, Materialseilbahn oder (kleine) Personenseilbahn?
    • Ist die Strecke zu empfehlen oder gibt es kritische Stellen, die ich in der Karte nicht erkenne?
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. RedOrbiter

    RedOrbiter Moderator Forum-Team

    Dabei seit
    03/2001
    Hallo 3cinos

    Diesmal im Forum... :)
    Deine Strecke kenne ich leider nicht.
    Ich würde den Glaspass wie im angehängten GPS-Track fahren.

    RedOrbiter
    www.Trail.ch
     

    Anhänge:

  4. stifi

    stifi rauf-und-wieder-runter-biker

    Dabei seit
    01/2003
    Wo soll's denn vom Glaspass weitergehen? Eine gute Alternative wäre der Aufstieg von Rhäzüns nach Präz, dann weiter in Richtung Sarner Alp und über Parsiras, Pascuminersee und den Bischolpass zum Glaspass. Die Trails unterhalb der Sarner Alp sind von der tolleren Sorte ;)

    Gruss, Stefan
     
  5. 3cinos

    3cinos

    Dabei seit
    06/2006
    Grüß Gott zusammen
    @ Stefan,

    danke für deine Anregung. Hatte vergessen woher und wohin die Reise gehen soll: Rongellen > Thusis > Gde. Safien > Tomülpass > Vals.

    Ursprünglich war die Planung vom Glaspass > Safien
    Inzwischen bin ich noch auf den Bischolpass aufmerksam geworden
    Ohne weitere Info schlägt mein Herz momentan mit 51% für die Abfahrt vom Glaspass
    Welche Abfahrt ist deiner/eurer Meinung für S2-Fahrer besser geeignet bzw. interessanter?

    Die eingangs angefragte Auffahrt habe ich inzwischen verworfen. Habe ich bei meiner recherche überhaupt nichts gefunden. Ist mir das Risiko und der Höhenverlust zu groß. Die "Seilbahn ist m. E. eine Materialseilbahn!?
    Für die Auffahrt plane ich inzwischen auf Neben-Wegen/Straßen: Thusis > Dalaus > Fledern > Baria Sut > Ober Gmeind > Glasspass (oder Bischolpass)

    Grüsse
     
  6. Bit67

    Bit67

    Dabei seit
    10/2018
    Und? Wie war es und was bist du nun gefahren? Im Winter bin ich schon ein paar mal von Thusis in die Mittelstation hochgefahren - für ein Bier an der Sonnenbar, allerdings mit E-Unterstützung - keine Chance ohne wenn da noch Schnee liegt.