Tipps für flowige Strecken auf kurzhubigen Fullys in Punta Ala / Massa Marittima gesucht

Der Nachkomme

Lackdosenintolerant
Dabei seit
19. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
206
Hallo Leute,

fahren Ende Mai für 2 Wochen mit dem Wohnmobil in die Toskana und planen, Räder mitzunehmen.

Die Räder, die dabei sein werden, sind kurzhubige Fullys älteren Baujahres, die schon damals dem XC- bzw. AM-Bereich zugeordnet wurden (100-120mm).

Fahrtechnik lala, bzw. wir werden eher die Aussicht und ein chilliges Cruisen als die technische Herausforderung genießen wollen 😇

Hat jemand einen Tipp, welche flowigen Strecken wir uns dort mal ansehen könnten? :daumen:

Liebe Grüße!
 

cxfahrer

stay calm & wack on
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.733
Standort
L.E.
Die auf dem Hügel direkt an der Küste. Aber Vorsicht, eBiker im Gegenverkehr.
Die Trailmap vom Camping ist ausreichend, Hinterland gibt's genug und bissl herumradeln geht schon. Am Camping geben die auch Auskunft.

Ob euch die Trails im Hinterland zu schwer sind seht ihr dann schon, absteigen und runterschieben geht immer - die rumpligen Abschnitte sind ja nicht lang, max 10min schieben, selbst auf zB Rock`oh, und der hat lt. Map höchste Schwierigkeit. Da hab ich einige schieben gesehen.

Gutes Beissfliegen Repellent nicht vergessen!!!
 
Oben