Tomas Slavik Winning Run Urban-DH: Mit Vollgas durch ein Auto

Tomas Slavik Winning Run Urban-DH: Mit Vollgas durch ein Auto

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNi9CaWxkc2NoaXJtZm90by0yMDIxLTA2LTE1LXVtLTE3LjUxLjIwLnBuZw.png
Dank einer Action-Cam können wir daran teilhaben, wie Tomas Slavik durch die Häuserschluchten sprintet, über einen Brunnen springt und tatsächlich durch ein Auto fährt. Viel Vergnügen bei dem wilden Ritt!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Tomas Slavik Winning Run Urban-DH: Mit Vollgas durch ein Auto
 
Dabei seit
21. August 2015
Punkte Reaktionen
23
Finde der DH Sport ist schon gefährlich genug, da braucht man das nicht auch noch auf Beton. Nicht nur das harte Material, auch diese vielen Ecken und Kanten, wo man sich nicht abrollen kann, sondern nur noch dagegen schlägt. Das Video habe ich nicht geschaut. Hab sowas nur 1-2x gesehen und schaue es seit dem nicht mehr.
 
Dabei seit
30. April 2015
Punkte Reaktionen
695
Ort
El Medano
...was ist eigentlich mit dem Typ der mit dem Kopf vor 2 (?) Jahren bei einem Urban DH Race gegen die Balkon Kante geknallt ist. Hab das nicht weiter verfolgt. Ist der wieder im normalen Leben angekommen?
 

Enrgy

Fresse, Peloton!
Dabei seit
8. Januar 2002
Punkte Reaktionen
2.120
Ort
zwischen Kölsch, Alt, Wupper und Rhein
bei dem sprung in den tunnel habe ich automatisch den kopf eingezogen - man sieht natürlich die realen größenverhältnisse nicht, aber im video macht das den eindruck, wenn da einer zu schnell angast, klatscht er vor die hauswand wie eine fliege vor die windschutzscheibe...o_O
 
Dabei seit
8. Juli 2008
Punkte Reaktionen
701
Ort
Monaco
Halte das für eine valide Grundlage, um für sich eine generelle Entscheidung und Aussage zu treffen :ka:
Es wird ja nicht Kritik am Video oder der darin gezeigten Leistung geübt, sondern nur gesagt 'ich mag's aus diesem Grund nicht anschauen'.
Das ist richtig. Konsequent wäre aber halt Artikel nicht lesen, Video nicht schauen, Kommentar nicht schreiben…
 
Dabei seit
13. Juli 2020
Punkte Reaktionen
237
@Haentz: Hab ich erst auch so gesehen. Insgesamt ist der erste Beitrag aber durchaus eine Antwort auf die Einstiegsfrage, ob's solche Wettkämpfe auch bei uns bräuchte...
 
Dabei seit
21. September 2017
Punkte Reaktionen
8
Urban DH hat schon was, ich meine wenn man durch die Stadt läuft und irgendwelche Lines sieht darf man die vielleicht endlich mal umsetzen :D
Andererseits ist seltsam, dass beim World Cup gefühlt jeder zweite Baum in Matten eingewickelt wird, und hier das Bordsteine, Häuserecken etc. ungeschützt bleiben, vermutlich weil das Budget und/oder die Vorbereitungszeit nicht ausreicht.
Ich persönlich genieße einfach weiter die Natur und bleib im Wald, da fährt es sich dann doch deutlich entspannter :D
 

pseudosportler

Bis zum bitteren Ende
Dabei seit
24. April 2004
Punkte Reaktionen
1.835
Ort
Mülheim
...was ist eigentlich mit dem Typ der mit dem Kopf vor 2 (?) Jahren bei einem Urban DH Race gegen die Balkon Kante geknallt ist. Hab das nicht weiter verfolgt. Ist der wieder im normalen Leben angekommen?
Meinst du denn hier

MfG pseudosportler
 

Yeti666

Shit happens/NoMoFaNo Cry
Dabei seit
8. Mai 2006
Punkte Reaktionen
4.792
Ort
Am dunklen Walde
Bräuchte es auch eine deutsche Meisterschaft im Urban-DH?

Nein, bräuchte es nicht. Lieber die Energie in die Verbesserung der Deutschen Meisterschaft stecken als sich mit dem z.B. lanweiligen Rennen für wenige Fahrer zu verzetteln!
 
Oben