Tourbericht von 2004 Transalp online-Frage zu Passo Venerocolo

Dabei seit
8. August 2003
Punkte Reaktionen
91
So, jetzt ist der Textbericht mit Bildern online. Schön, wenn man beim Schreiben auf der Terasse sitzt und die lauen Sommerabende genießen kann. Ich habe noch eine Frage zur einer Variante für den 5. Tag:

Zitat:
Das gibt mir Gelegenheit, über eine sinnvollere Strecke nach dem Passo Venerocolo nachzudenken. Im Internet hatte ich gelesen, dass die Abfahrt nach Schilpario wohl doch eine alte Militärpiste ist und zum größten Teil fahrbar sein soll. Wenn man dort das Valle di Scalve in Richtung Passo Vivione hochfährt, erreicht man bei ca. 1500-1600 m Höhe einen in der Kompass-Karte Nr. 94 als MTB-Strecke ausgewiesenen Weg. Der führt über den Passo di Campelli (1892 m) ins Valle Camonica. Über Cerveno und Losine erreicht man direkt Breno. Das hätte zudem den Vorteil, dass man die stark befahrene Staatsstraße SS 42 meiden kann. Zu der gibt es sonst keine Alternative, wenn man wie wir vom Val Paisco kommend auf die SS 42 trifft.
Vielleicht hat das schon jemand mal ausprobiert. Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen


Der komplette Bericht ist direkt aufzurufen über:
www.transalp.info/2004explorer/

Gruß

Albi
 
Dabei seit
6. Mai 2003
Punkte Reaktionen
37
Hallo Transalbi,

sind den von Dir genannten Weg über den Pso. Campelli vor 3 oder 4 Jahren gefahren. Es ein sehr schöner Weg, ein einsamer Forstweg, eigentlich durchgehend fahrbar und durch eine sehr schöne Landschaft. Also um Welten besser als die Straßenvariante, aber vielleicht gibt es ja ein Nächstesmal bei Dir.


Gruß
Horst
 
Dabei seit
8. August 2003
Punkte Reaktionen
91
Danke für die Info!

Jetzt sind auch die Roadbooks mit den Detailsinfos online. Deine Info nehme ich noch dazu.

Gruß

Albi
 
Dabei seit
8. August 2003
Punkte Reaktionen
91
So, jetzt ist auch der Bericht in english online gegangen.
Kennt jemand noch andere Transalpberichte in englisch? Wenn ja, biite ich um Info.

Gruß

Albi
 

Carsten

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
20. November 2000
Punkte Reaktionen
1.093
Ort
Aalen
Respekt...

ich muß mich zwingen am Tag 1 Pass zu beschreiben und bin heil froh, daß den Bericht dieses mal mein Bruder geschrieben hat...

...und Du übersetzt Deinen Bericht auch noch gleich :daumen:
 
Dabei seit
23. Juni 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Leipzig
Hallo Albi,
trifft man dich hier auch? Dienen Bericht hatte ich mir natürlich schon reingezogen. Meiner ist inzwischen auch fertig. Vielleicht klappt es ja, dass wir nächstes Jahr jeder von der gleichen Route berichten können. Also bis bald....
Dietmar
 
Oben