Touren im Münsterland

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Hallo zusammen,
    war jemand von euch schon mal bei unseren Nachbarn drüben
    in Winterswijk auf dem Parcours auf Obelinks Hügel ?

    Ich kann leider keine aktuellen Infos finden, ob der nach wie vor
    kostenlos ( wobei mir das wumpe wäre ), aber vor allem frei zugänglich ist ?
    Ich habe zwar etliche Berichte und Videos im Netz gefunden,aber diese stammen
    alle aus der Zeit nach der Eröffnung damals.

    Würde mit dem Rad aus Ramsdorf dann rüberfahren…aber lohnen sollte sich
    die Anfahrt dann schon ( ansonsten nehme ich mir halt auf dem Rückweg
    dann beim Moto Markt nur meinen Kaffee mit*g)

    Gruß,
    Jens
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. mef

    mef

    Dabei seit
    06/2015
    jau war an der brust fest gemaccht
     
  4. ManniF

    ManniF

    Dabei seit
    05/2016
    Hallo Jens,
    Obelinks Hügel ist das der Parcours auf der ehemaligen Müllkippe am Driemarkweg? Da war ich 3 Mal bis jetzt. Garnicht übel. Eine Runde ca 1,2km ich meine 4 Sprünge sind dabei. Geht teils richtig steil hoch das schlaucht schon. Aber lohnt sich. Alles für umme.
    Gruß
    Manni
     
  5. imfluss

    imfluss Gefällt mir gut.

    Dabei seit
    09/2012
    Wir fahren Sonntag um 12 Uhr eine gemütliche Trailtour ab den Dörenther Klippen ( https://goo.gl/maps/FvtkdisenNR2 ).
    Flowige S1-Trails + minimale Transfers = maximaler Fahrspaß :)
    Wer Interesse hat - am besten kurz melden oder einfach pünktlich am Parkplatz aufkreuzen.
     
  6. imfluss

    imfluss Gefällt mir gut.

    Dabei seit
    09/2012
    So,

    Samstag ist es wieder soweit. 14 Uhr Abfahrt bei den Dörenther Klippen ( https://goo.gl/maps/FvtkdisenNR2 ).
    Ca. 3 Stunden flowige S1-Trails surfen.
    Wer Interesse hat - am besten kurz melden oder einfach pünktlich am Parkplatz aufkreuzen.
     
  7. mef

    mef

    Dabei seit
    06/2015
    ich will auch wieder mit euch mit aber muss arbeiten :heul::heul:viel spaß ;)
     
  8. imfluss

    imfluss Gefällt mir gut.

    Dabei seit
    09/2012
    Gibt es hier Leute mit Interesse an einer "Schlüsselstellen"-Tour ?
    Das Konzept beinhaltet fahrtechnisch herausfordernde Spots an verschiedenen Locations im Teuto zu meistern.
    Kurze Steilstücke, Felskanten, schmale Rinnen und dergleichen mehr.
    Da diese Spots überall verteilt sind, gehören Transferabschnitte natürlich dazu und werden möglichst auf Trails absolviert.
    Eckdaten wären ~ 5h Gesamtdauer, davon ~3h45min Fahrzeit und 1h15min Pausen, ~1100 HM / 40 KM
    Nun ist der Teuto natürlich kein alpines Gelände, aber die ein oder andere S2-S3 Ecke gibt es durchaus.
    Man sollte also sein Bike recht gut im Griff haben ;)
    Fände es prima, wenn sich 3 oder mehr Mitfahrer finden würden, gerne auch ein paar "Auswärtige".
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2017
  9. nationrider

    nationrider Homo Dinlo Sprakonlo

    Dabei seit
    08/2001
    hört sich interessant an....versuch doch mal ein paar Terminvorschläge zu machen, wobei einige Geschichten
    durchaus wetterabhängig sein dürften ( z.B. nasse Felsenabfahrt über Doctors Lock)..
     
  10. imfluss

    imfluss Gefällt mir gut.

    Dabei seit
    09/2012
    Jau, denke an einem Samstag Nachmittag oder Sonntag im September ?
     
  11. mef

    mef

    Dabei seit
    06/2015
    je nach dem wann wäre ich dabei!
     
  12. imfluss

    imfluss Gefällt mir gut.

    Dabei seit
    09/2012
    Wann könnt Ihr denn am besten ?
     
  13. Das klingt auf jeden Fall gut!
    Start in Ibbenbüren an den Klippen?
    Hätte evtl. Interesse am 9.-10.9. Oder 23.-24.9.