Tourenbericht: Jeninser Alp, um den Vilan

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. PyZahl

    PyZahl Team Green Arm Bandits

    Dabei seit
    10/2003
    Hallo zusammen, diesmal möchte ich Euch ein paar Eindrücke rund um den Vilan im Prättigau/Gr vorstellen. Also Sa, 31.7 ab Bad Ragaz via Jenins ging es 1500m hinauf über die Jeninser Alp bis auf 2000m knapp unterhalb des Vilans in Richtung Alpnova und von dort etwas beschwerlicher (viel und weit tragen nötig, aber landschaftlich einmalig schön) um den Vilan herum in etwa zwischen 1800 und 1900m der Höhenlinie folgend auf einem nahezu nicht mehr vorhandenem Pfad und dann hinab nach Guora (1500m).



    Langer steiler Aufstieg von Jenins,
    nahezu konstant 18% auf langen Abschnitten,
    jedoch gut fahrbare Naturstrasse...

    [​IMG]

    Hier auf einem befestigten brückenartigen Abschnitt,
    nochmals vielen Dank an die nette Mountainbikerin für das Photo!
    Evtl. bist Du ja auch hier mal am lurge,
    dann schreib doch mal was!?

    [​IMG]

    Berggarten pur!

    [​IMG]

    Blick zurück ins Rheintal

    [​IMG]

    Nahezu geschafft! Jeninser Alp.

    [​IMG]

    Weg von Jeninser Alp in Richtung Alpnova

    [​IMG]

    unterhalb Alpnova

    [​IMG]

    Ein Weg, der scheinbar aus dem Nichts kam und im Nichts verschwindet,
    bzw. in einem nahezu verwilderten Pfad endet...

    [​IMG]

    Blick auf die Schesaplana

    [​IMG]

    [​IMG]

    Noch ist es ein deutlicher Pfad

    [​IMG]

    was sich bald änderte und weswegen es auch keine Photos gibt
    -- zu beschäftigt sicheren Tritt zu finden --
    bis endlich nach ca. einer Stunde :-(
    wieder ein schöner Trail sich offenbarte:

    [​IMG]

    Endlich, in Guora am Tagesziel an der Hütte.

    [​IMG]

    Und eine gute Nacht...

    [​IMG]

     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Hickerklicker

    Hickerklicker Hier ist eine Baustelle

    Dabei seit
    07/2003
    Pyzahl, deine/eure Touren sind ja immer besser, Photoreicher, bunter, super. Macht richtig Spass da reinzuschauen. Wenn du aber mal jemand brauchst, um ein-zwei Bilder zu machen, käme ich gerne mal mit.

    Mal schauen ob es auch mal schaffe Fotos zu machen und Touren reinzustellen. Ich wollte nächstes Wochenende wenn Wetter ist Richtung Appenzell und Schwägalp. Habs noch nicht ganz ausgetüftelt und war auch noch nie dort. Schaun mer mal.
     
  4. thomi_g

    thomi_g

    Dabei seit
    10/2003
    kleiner hinweis im sinne, dass du noch nie da warst: von den singletrail maps sind eben neue karten für genau diese region erschienen.
    www.singletrailmap.ch
     
  5. PyZahl

    PyZahl Team Green Arm Bandits

    Dabei seit
    10/2003
    @thomi_g
    Ja kenne ich und habe einige davon, die neue Karte jedoch nicht. Ich habe die von "Mittelbünden" von Bike Explorer.
    Von der Idee her finde ich die Karten Klasse, nur der quitschig bunte und schlecht ausfgelöste Druck läßt zu wünschen übrig...

    Ich hätte mir lieber 'ne ordentliche SwissTopo 1:25/50000 von der Gegend kaufen sollen.
    Was ich mir wünschte, wäre eine Karte exakt wie SwissTopo 1:25 oder 50000 mit etwas besser/feiner differenzierten Trailspezifikation, Steigung/etc ist ja klar ersichtlich, aber ob da der Weg mit gröbstem Material verblockt ist etc. kann man eben bisher nur selbst herausfinden... Die Singletrailmap Klassifikationen wäre schon OK, nur eben in SwissTopo 1:25000 Qualität.

    @Hickerklicker
    Meist hängen wir unsere Touren ins LastMinute, also mal lurge und mitkommen :D:D :daumen:
     
  6. Hickerklicker

    Hickerklicker Hier ist eine Baustelle

    Dabei seit
    07/2003
    Pyzahl, das mit den Karten geht mir genauso. Ich habe auch bald alle Singletrail Karten und auch einige Bike-Explorer und eigentlich sind wirklich gut nur die SwissTopo, wenn denn irgendwo stehen würde wo man fahren kann. Und deswegen nehme ich dann doch wieder die Singletrail Karten.

    Wegen Touren, ich schau mal was so losgeht. Würde echt gerne mal mitfahren.
     
  7. PyZahl

    PyZahl Team Green Arm Bandits

    Dabei seit
    10/2003
    Bleibt nur eines wenn man was Neues fahren will, beide Karten dabeihaben :daumen:

    AW Touren -- einfach hier die Threads und LastMinute beobachten! Für diese WE war eigentlich 'ne größere zwei Tages MTB Aktion im Val Müstair/Engadin geplant, nur es sollte irgendwie nicht sein, kurzfristige Verhinderungen und ein Unfall, einfach zu dumm gelaufen -- naja der Bike Sommer hat ja noch ein paar Tage, dann eben später...

    Liest du hier:
    http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=121002

    Also ist damit noch aktuell!
     
  8. Hickerklicker

    Hickerklicker Hier ist eine Baustelle

    Dabei seit
    07/2003
    Ja ich habe den Thread auch gelesen, aber dieses Wochenende gings bei mir nicht. Ihr seid nicht gefahren??? Au wei, wie ärgerlich.

    Naja, ich werde morgen mal weniger in Ferne fahren, als mehr ins Züri Oberland gondeln. Die Touren plus Karte aus dem Züri Oberland Bikebuch sind sogar noch ein bisschen besser als die Bike Explorer, auch wenn man vor lauter farbiegn routen teilweise nichts mehr erkennen kann.

    Wie auch immer, man sieht sich, irgendwann irgendwo. Der Sommer ist zwar noch lang, aber meine Wochenenden bis Ende September sind schon fast ausgebucht, Bike-Marathons, Urlaub, Hochzeiten, Geburtstage, ach eben so ein Mist ;-))
     
  9. PyZahl

    PyZahl Team Green Arm Bandits

    Dabei seit
    10/2003
    -- Offtopic on --

    Hi,

    wo genau sollsdenn hingehn? Ich bin heute bisher total faul gewesen -- gut für mein Hinterteil -- und habe hier noch etwas im Forum und auf meinem Rechner rumgehackt und Bilder verwurschtelt und und und :o

    Und da unser eigener Bike Attack nun ausgefallen ist bin ich erstmal ganz planlos und habe morgen noch nix weiter vor. Also wenn Du nix dagegen hast könnte ich ja übern See kommen und wir drehen 'n nette Runde irgendwo dort im höheren Züriland -- ich wollte da schon immer mal hin, hab's nur noch nie geschafft, ist einfach zu nah dran aber der See ist dazwischen :cool:

    Komme ja von der Albisseite her und wenn ich nur kurz raus gehe, dann eben über rum und entlang desgleichen :daumen:
     
  10. pingo28

    pingo28

    Dabei seit
    07/2002
    Die Touren sind ja gut und recht, aber die Qualität der Karten ist ja wirklich extrem schlecht...da braucht man ja ne lupe um was erkennen zu können.
     
  11. Hickerklicker

    Hickerklicker Hier ist eine Baustelle

    Dabei seit
    07/2003
    @pingo, du hast recht, ich habe mich auch wieder verfahren. Hab glatt die Qualität der Karten verwechselt. Die Karten aus dem Buch sind wirklich ohne Details, ohne die Wege die es auch noch gibt, also als alleinige Karte nicht der Hit. Bleiben also nur die Singletrail-Karten und die Swisstopo. Aber was solls, in Italien gibt es fast gar keine brauchbaren Karten, wir sind doch nur verwöhnt :D

    @Pyzahl, habs zu spät gesehen, sorry. Ich bin über die Kyburg an der GOA Party vorbei Richtung Turbenthal, Rörlitobel, Töss und wieder Kyburg gefahren. Von zu Hause 70km und 1300hm. Die beiden Tobel auf der Tour habens mir schwer angetan, richtig gut und kühl. Vielleicht nächsten Samstag?
     
  12. spectres

    spectres .

    Dabei seit
    07/2003
    @PyZahl et tutti quanti

    Tja, das mit den Karten ist wirklich so eine Sache. Ich selbst habe mich für die 25'000er entschieden. Die Dinger sind m.E. gerade für unbekanntere Sachen hervorragend. Übrigens kann daraus schon auch einiges über die Qualität der Trails herausgelesen werden, zumindest hinsichtlich dessen, was einen negativ erwarten kann. Wo Geröll- und Schutthalden eingetragen sind, können auch die Trails ziemlich übel durchsetzt sein. Mindestens kann man sich also auf allfällig schlechte Bedingungen vorbereiten. Habe nach dieser Variante im Goms eine ziemlich wilde Expedition gemacht. Hänge bei Gelegenheit das Ding ins Netz.

    Weiterhin: happy trails, spectres
     
  13. mountainbiker.ch

    mountainbiker.ch

    Dabei seit
    05/2005
  14. PyZahl

    PyZahl Team Green Arm Bandits

    Dabei seit
    10/2003
    Klasse Komplettierung der Runde via Fadaera Abstieg! Kenne die Gegend, war damals jedoch nur bis Guora zwecks treffen mit Freunden auf einer Huette und Uebernachtung dort... Sehr verlockende Variante -- bin nur leider zur Zeit viiiiiel zu weit weg und muss mich ohne Berge austoben :-(

    Wie z.B. in CycloCross....:
    http://pyzahl.blogspot.com/

    Gruss
    -PyZahl