Trail-Bike mit XC-Charakter (Epic / Epic Evo?)

Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

erstmal vorneweg, ich habe mir ein neues Specialized Epic SW (100 mm / 100 mm) bestellt, da ich im XC-/Marathon-Rennsport ziemlich aktiv bin und denke aber über ein weiteres Rad als Alternative nach. Ich habe vor am Gardasee Trails zu fahren, bei der Transalp ein Alternativrad zur Verfügung zu haben und auch sonst die üblichen Flowtrails hier im Mittelgebirge mit dem Rad zu fahren. Im Prinzip geht alles auch mit dem Epic, allerdings würde ich dieses gerne ein wenig schonen und daher eine günstigere Alternative haben.
Was haltet ihr von dem Epic Evo, ist dieses zu ähnlich oder macht es zusätzlich Sinn? Alternativ eventuell ein Specialized Stumpjumper ST, YT Izzo, Cube Cube Stereo 120 oder ein Liteville 101, falls ich noch eins kriege?
Denkbar wäre auch, einfach nur das Epic zu fahren.
Ah ja, der Vollständigkeit halber ^^ Ich besitze noch ein Firebird 29, das neue zusätzliche Rad sollte also nicht zu sehr in die Enduro Richtung gehen, sondern schon eher im 120/130er Bereich bleiben.
Ich freue mich auf eure Tipps, Dankeschön! :)
 
Dabei seit
22. April 2001
Punkte Reaktionen
1.389
Eigentlich erstaunlich, daß jemand wie du, der 'im XC-Rennsport ziemlich aktiv' ist, ein Epic SW bestellt hat und ein Firebird 29 besitzt, dann hier solche Fragen stellt ..... :D
 
Oben