Trail Bike zusammenstellen

Dabei seit
22. April 2017
Punkte Reaktionen
0
Hi,

ich stehe gerade davor mein RE750 zu verkaufen und wieder auf Biobike zu wechseln. Erst hatte ich an ein Dirt/Street-Trial Bike zusätzlich gedacht aber ich brauche einen gewissen Kompromiss (da das E-Bike jetzt verkauft wird) um doch ab und zu bequem durch die Stadt zur Arbeit zu kommen oder mal eine Tour zu machen. Ich hatte vor Jahren (Teenager) ein noname bike (damals hat Cube seinen Namen noch nicht auf die Rahmen gepackt) mit 26" Rädern und habe damit die ersten Tricks gemacht. Ich glaube damals gab es auch noch keine expliziten Trial/Trail Bikes so wie jetzt.

(Danach Fully, jetzt E-Fully) Ich will jetzt wieder ein Hardtail mit dem ich eben auch ab und zu mal ein bisschen unterwegs was ausprobieren kann.

Ich habe mir nun verschiedene Rahmen angesehen. Dabei gefallen mir die sehr gerade und tief geschnittenen Rahmen z.B. Dartmoor oder Commecal Meta HT oder Salsa Timberjack.
Im Augenblick tendiere ich zum Salsa als Start. Da ich gerne eher verspielt aufbauen würde, würde ich auf 27.5" Laufräder aufsetzen. Das hat dann natürlich auswirkungen auf die Gabel (oder kann ich eine 29" Gabel nehmen und ein 27.5" Laufrad montieren, nur für die Option später mal doch auf ein 29" Laufrad umzustellen?).

Mir ist bei den Rahmen aufgefallen, dass sie (auch die von mir genannten) sehr unterschiedliche geometriene haben. Was mich interessieren würde, nur ob ich da richtig liebe, der Drop d.h. der Abstand der Kurbel zur Hinterradachse ist bei einigen eben, bei einigen abgesenkt. Ich gehe davon aus, dass die tiefere Kurbel mehr kontrolle und Stabilität auf dem Trail bietet. Wäre das ein Nachteil beim Tricksen d.h. mal eine Mauer hochdrücken oder von stein zu stein? Wie seht ihr das?

Was mir wirklich sehr gefällt ist das Yeti Arc. Das C 1.5 wäre z.B. auch super ;D Da sitzt die Kurbel aber z.B. sehr tief.

Idee: Aufbau auf Salsa Timberjack M, Shimano XT Schaltung, MT7 als Bremsanlage, RockShox Pike, Laufräder beide 27,5 (oder hinten 27,5, vorne 29"). Über den Rest habe ich noch nicht so genau nachgedacht. Ok als Start oder gibt es eine bessere Basis?

--> sieht nach Spaß aus: Video hier aus dem Forum
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten