Trail`s auf La Palma

M

Michrat

Guest
Ich werde vom 12.02 bis 26.02. mein Wintertraining auf La Palma absolvieren.

Da ich ohne mein GPS nirgends bike kann ich die gefahrenen Trail´s ja auch gleich aufzeichnen.

Wer also auch mal mit den Bike nach La Palma reist, ca. 15 Touren aller Kategorien gibst in kürze bei mir.
:cool:

insel.jpg
 

Anhänge

  • insel.jpg
    insel.jpg
    34,1 KB · Aufrufe: 67
Dabei seit
2. März 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Los Llanos de Aridane
Ich werde vom 12.02 bis 26.02. mein Wintertraining auf La Palma absolvieren.

Da ich ohne mein GPS nirgends bike kann ich die gefahrenen Trail´s ja auch gleich aufzeichnen.

Wer also auch mal mit den Bike nach La Palma reist, ca. 15 Touren aller Kategorien gibst in kürze bei mir.
:cool:


Hallo,
wenn du nicht Anfangs Trails suchen willst, kannst du auch nach den GPS Daten unseres neuen" MTB-Guide La Palma" biken.
Eine versandkostenfreie Bestellung gibt es unter www.mtb-lapalma.com.

Mountaibike Guide La Palma von Ralf Schanze und Siegmund Schüler.
ISBN 10: 3-937787-14-3, ISBN 13: 978-3-93-778-714-5
Preis 16,90 Euro, 224 vierfarbige Seiten, Format DIN 5. Verlag hellblau, Essen.
Beste Grüße und viel Spaß auf La Palma!Claudia
 
Dabei seit
17. März 2002
Punkte Reaktionen
153
Ort
Herrsching am Ammersee
Ich werde vom 12.02 bis 26.02. mein Wintertraining auf La Palma absolvieren.

Da ich ohne mein GPS nirgends bike kann ich die gefahrenen Trail´s ja auch gleich aufzeichnen.

Wer also auch mal mit den Bike nach La Palma reist, ca. 15 Touren aller Kategorien gibst in kürze bei mir.
:cool:

Anhang anzeigen 123299

da werden wir uns ja über den weg laufen.... bin exakt zur selben Zeit dort.
kann dir aber noch keine Tip´s dazu geben, da ich auch das erste mal dort bin.
Gruß
Gerhard
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
7.771
Ort
Leipzig
Tu die Tracks doch hier rein, dann haben alle was davon!

Und bitte bald ;) nach deiner Rückkehr, denn ich bin ab 5.3. dort! Weisst du noch eine andre digitale Karte als die von Kompass?

@bikenfun: Werd mal spontan reinschauen, wenn ich mich akklimatisiert habe!

PS einen günstigen Flug habe ich nirgends gefunden, ging nur Pauschal. Wäre Lastminute ab München sicher gegangen....
 

claumo

Gepäckträger
Dabei seit
26. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
0
Hallo La Palma-Spezis,

wo habt ihr Eure Flüge gebucht bzw. wer bringt einen am günstig´sten :p mitsamt dem Bike dorthin?

Danke
claumo
 

Ben1000

Radfahrer
Dabei seit
28. April 2006
Punkte Reaktionen
1
Ort
Bamberg
Hallo Urlauber,

Ich bin vom 15.02. bis zum 22.02. mit meiner (nicht bikenden) Frau auf La Palma! Wir werden eher wandern gehen, aber mindestens eine Tour mit dem Bike habe ich natürlich eingeplant ;) . Vielleicht könnte man sich ja wirklich dort unten treffen und eine Tour gemeinsam fahren!?

Nehmt ihr eigene Bikes mit oder leiht ihr? Für ein oder zwei Touren lohnt es sich nicht für mich mein eigenes mitzunehmen. Ich werde es leihen. Wüsst ihr, ob ich reservieren soll oder gibt es da immer Bikes?

Wo wohnt ihr denn? Wir werden in Los Lianos wohnen...
 

Adrenalino

Hawaii 20xx?
Dabei seit
31. Mai 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Südöstliches Nordmittelhessen
Na, wenn ihr in Los Llanos wohnt dann empfehle ich dir, bei Bike n`Fun ( schreibt sich das so? ) ein Bike zu leihen, die sind freundlich und haben immer gute Bikes und Tourenvorschläge zur Hand :daumen:
Die sind in der Straße "Calle de Colve Satelo" oder so ähnlich, guggst du hier:

www.bikenfun.de

Viel Spaß.......will auch mit :heul:
 
Dabei seit
2. März 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Los Llanos de Aridane
Hallo La Palma-Spezis,

wo habt ihr Eure Flüge gebucht bzw. wer bringt einen am günstig´sten :p mitsamt dem Bike dorthin?

Danke
claumo

Hallo,
unser Reisebüro Partner FTI Mainz, Tel., 06131 143614 Frau Otto oder Herr Krohner suchen euch von allen Fluggesellschaften die Preise raus für euer Wunschdatum. Die FTI macht das für Bike'n'Fun seit über 4 Jahren echt super,melden eure Bikes an und geben Änderungen promt durch. Wir haben nur die besten Erfahrungen mit ihnen gemacht.
Ihr könnt auch über unsere Page unter www.bikenfun.de über den Flug- Anfragebutton dort per mail einfach anfragen. Die FTI meldet sich per Mail dann am gleichen Tag.
Beste Grüße, Claudia
 
Dabei seit
2. März 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Los Llanos de Aridane
Muss man bei euch im Februar nun Bikes, bzw. Touren reservieren, oder geht das spontan immer?

Hallo,guten Tag
Also wir haben 5 Guides, sodass wir immer genug Platz frei haben bei den Touren.
Bei den Bikes ist es so, das es im Februar/ März schon besser ist ein passendes Bike vorzubestellen,damit du auch wirklich deine Bikegröße bekommst. Wenn Du deinen Urlaub nicht im vorraus planen willst, komm am Besten abends in unser Bikecenter, da sind die meisten verfügbaren Bikes da.Wir haben Rennräder, Hardtails und Discfullies.
Die V-Brake Fullies werden gerade verkauft.
Sonnige Grüße,Claudia
 

axx

Dabei seit
15. September 2004
Punkte Reaktionen
3
Hallo,

was mich mal sehr interessieren würde: Wie sehen die Trails vom Roque de los Muchachos zum Torre del Time eigentlich aus? Ist der GR 131 für einen ambitionierten Tourenbiker ohne allzu lange Schieb/Tragepassagen fahrbar? Oder ist die Abfahrt über den LP11-LP12-LP10 besser?
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
13.744
Ort
München
also ich fands sehr hart vom roque zum time. würde das ding gesamt auf s4 schätzen, sehr anstrengend, geht auch oft ziemlich verblockt nur eben oder bergauf -> schieben. aber vielleicht hatte ich auch nur einen tierischen hungerast oder war kaputt wenn der auffahrt vorher :).
 

axx

Dabei seit
15. September 2004
Punkte Reaktionen
3
Was meinst du mit "gesamt s4"? Durchgängig S4 :eek: oder schwerste Stelle S4? Kannst du grob abschätzen, wie das Verhältnis Fahren/Schieben für ein S2-S3-Biker aussieht (zeitlich gesehen)?

Kennt jemand die Abfahrt über LP11 - LP12 ??

Oder gibt es noch eine andere interessante Abfahrt, wenn man vom Roque de los Muchachos nach Los Llanos (bzw. Las Manchas) runter will? Ich möcht halt nur ungern auf der Straße vom Roque wieder runterfahren.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
13.744
Ort
München
ist echt schon ne weile her bei mir, so genau weiß ichs wirklich nicht mehr. auf keinen fall durchgängig s4. glaub am anfang wars ziemlich hart, sehr holprig und viel grade aus und auch bergauf. da war schon einige schieberei dabei, jetzt nicht unbedingt wegen zu schwer sondern wegen fehlendem gefälle. dann wurds irgendwann steiler und schwieriger. hm. glaub da waren grad extrem viele kiefernzapfen oä auf dem weg, das fuhr sich grauenvoll. war aber vielleicht eine jahreszeitlich bedingte erscheinung :). irgendwann wurds dann schön und flowig, gegen ende dann nochmal ein extrem holpriger karrenweg der übelsten sorte.

fahre selber s3 und hab bestimmt über ne stunde geschoben insgesamt. aber das ist wirklich lang her, vielleicht red ich jetzt auch viel blech. das einziges was ich genau weiß... ich war ziemlich platt von der auffahrt (über diese piste von norden) und hatte nix mehr zu essen. oben gabs auch nix.

ein hartes abenteuer ists bestimmt, das nächste mal würd ich mich raufshutteln lassen und mehr zu essen haben, dann kann man das ganze mehr genießen :). ansonsten hab ich mal was von einer abfahrt vom roque zum kiosko briestas gelesen, das könnte man ins auge fassen. bestimmt weniger anstrengend und auch nett.

probiers doch mal in googleearth, la palma ist recht hochauflösend, evtl kann man da was erkennen.
 
Dabei seit
26. August 2002
Punkte Reaktionen
0
@michrat:

Bin schon gespannt auf die Tracks, vielleicht finde ich da ja was neues dass sich dann im April nachfahren lässt...
 
M

Michrat

Guest
Schau mal auf meiner Homepage. Da gibt´s Tipps und Tracks für La Palma.

Viel Spass auf den Trails :daumen:

Hm... finde da nix... aber nu war ich ja auch schon da. Wenn du ein GPS hast brauchst du keine Routen habe ich festgestellt, einfach los ballern war echt cool.. übrigens in Bike Fun Laden war ich auch die halten uns da alle für Weicheier war so mein Eindruck. Aber als die dicke da am Tresen hörte was meine Freundin für ne Route gefahren ist und in welcher Zeit, da viel ihr alles aus dem Gesicht.
Bei denen war das da auf der Tour-Liste die höchste Kategorie... übrigens, das höchste hier bei uns ist ein Deich!!!
 
Dabei seit
24. Juni 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Mainz / La Palma
Was meinst du mit "gesamt s4"? Durchgängig S4 :eek: oder schwerste Stelle S4? Kannst du grob abschätzen, wie das Verhältnis Fahren/Schieben für ein S2-S3-Biker aussieht (zeitlich gesehen)?

Kennt jemand die Abfahrt über LP11 - LP12 ??

Oder gibt es noch eine andere interessante Abfahrt, wenn man vom Roque de los Muchachos nach Los Llanos (bzw. Las Manchas) runter will? Ich möcht halt nur ungern auf der Straße vom Roque wieder runterfahren.

Hallo, die oben genannte abfahrt nach Tazacorte wurde auch schon in der Bike beschrieben, hier klingt sie allerdings leichter wie sie ist!
http://www.bike-magazin.de/bko/bike_artikel/show.php3?id=4498&nodeid=22&ps_lo=15
Meine Einschätzung ist S2-3 im ständigen Wechsel mit kurzen S4 Passagen.
Die Schwierigkeit des Weges liegt in der Länge und den anfäglichen Gegensteigungen.
Mehr wie 1500 Hm sollte man vorher auf keinen Fall bergauf gefahren sein sonst wirds ein langer Tag mit viel Schiebepassagen!

Grüße
Philipp :daumen:
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
7.771
Ort
Leipzig
Meine Einschätzung ist S2-3 im ständigen Wechsel mit kurzen S4 Passagen.
Die Schwierigkeit des Weges liegt in der Länge und den anfäglichen Gegensteigungen.
Mehr wie 1500 Hm sollte man vorher auf keinen Fall bergauf gefahren sein sonst wirds ein langer Tag mit viel Schiebepassagen!

Grüße
Philipp :daumen:

Na dann brauch ich ja deswegen nicht nochmal nach LP :eek: mehr wie den Dalco runter trau ich mir nicht zu....
 
Dabei seit
24. Juni 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Mainz / La Palma
Das mit Dalco zu vergleichen finde ich schwierig, weil der ist deutlich gerölliger und daher meiner Meinung nach mindestens genauso schwer zu fahren. Habe natürlich auch noch die Flowigen S1 passagen die nach ca. 1,5 Stunden kommen unterschlagen!
Der Trail ist in kombination mit den anderen "Sehenswürdigkeiten" auf jeden Fall eine Reise wert
 
Oben Unten