Trails/Bikepark + Halbwegs warmes Wetter + Seilbahn (o.Ä.) im Winter

demlak

meckerziege
Dabei seit
8. Juni 2016
Punkte Reaktionen
1.095
Ort
Hannover
Moin...

Mein Urlaub im September im 3-Länder-Eck (Reschen) oder in Kronplatz mit viel Seilbahnen und vielen abwechslungsreichen Trails, hat mich stark angefixt. Ich würde sowas aber gerne im Dezember bei gutem Wetter haben (wenigstens 2 stellige Temperaturen und trocken). Ich kenne mich in Süd-Europa in Sachen Bike-Locations nicht so gut aus und wollte hier mal fragen, wo man im Winter Bike(park)-Urlaub machen kann. Am liebsten so kompakt und vielfältig wie am Reschensee bzw. Kronplatz

Gibt es sowas überhaupt? Portugal? Italien? Spanien? Kroatien? Griechenland? Eine Auswahl an spaßigen Trails, ohne selber hochzukurbeln und ohne gleich tausende Euros auszugeben.

danke und vg
 
Dabei seit
30. April 2003
Punkte Reaktionen
945
An dem Thema bin ich auch interessiert.
Paganella hat noch bis November auf.
Im Dezember würde mir spontan nur Finale einfallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Juni 2020
Punkte Reaktionen
82
Ort
Landshut
Ich schließe mich hier gerne an.

Habe mir erst kürzlich einen Van gekauft, der will jetzt erst mal regelmäßig ausgeführt werden. Würde gerne jeweils im Dezember, Januar und Februar eine Woche zum biken in den Süden fahren, alles innerhalb von nem ~1500km Radius von Süddeutschland ist vertretbar.

Für Anfang Dezember ist Finale Ligure geplant, da sollten die Temperaturen noch ganz moderat sein (im Schnitt 11-12°C).
Der Evo Bike Park in Digne hat auch "alle 4 Jahreszeiten" offen, in Digne ist es aber im Januar gut kalt (um die 0°C)

Falls ich keine weiteren Tips bekomme, würde ich auf Scouting von Trailforks + Klimatabellen ausweichen.
z.B.:

  • Aix-en-Provence
  • Lamalou-les-Bains (beides so 9-10°C Durchschnitt im Januar)
-> die haben aber keine Lifte, d.h. da wäre man von Shuttle abhängig; ich würde da tendenziell mit meinem Orbea Rise hinfahren, dann is mir das Wurst

  • Pure Riding Bikepark bei Girona hat den ganzen Winter geöffnet, dort hat es so um die 12°C im Januar
  • Calabria Bike Resort in der Nähe von Cosenza, die shutteln auch den ganzen Winter, Januar so um die 10°C

Italien gibts sonst nichts, da ist es bis auf ganz im Süden im Winter auch nicht so warm.
Balkan ist auch zu kalt, da müsste man bis nach Griechenland runter und das ist mir zu weit - Bikeparks oder Shuttle ist da sowieso Fehlanzeige.

Spanien ist im Winter definitiv das Beste, da gibt es Massig - das ganze Land ist voll mit Bikeparks. Das meiste ist mir aber für ne Woche oder 9 Tage zu weit zu fahren.
 
Oben