Trails shredden mit Shuttle in März/April - Portugal, Balearen, Kanaren?

hellmono

veloholic!
Dabei seit
7. April 2013
Punkte Reaktionen
22.333
Ort
beverly hösel
Ich merke in den letzten Wochen, dass ich noch mal weg muss, dahin wo es etwas sonniger ist. Trails fahren, Birne frei kriegen und nicht arbeiten müssen.

In den letzten Jahren war ich vermehrt auf dem Rennrad unterwegs, da war es mit Mallorca sehr einfach. Gut erreichbar, gut erschlossen, ohne viel denken viele km schrubben in einer Woche.

Nur: Wenn ich jetzt, gerne mit Guide, stattdessen Trails fahren will... Was wäre da ein gutes Ziel? Lieber gut mit dem Flieger von NRW aus als einen Tag und mehr im Auto sitzen, gerne gute Trails zum Enduro fahren, gerne auch mit (teilweise) Shuttle.

Danke für Tipps. :)
 
Dabei seit
11. März 2014
Punkte Reaktionen
806
Ort
Dortmund
Ich war mal auf Teneriffa bei mtb-active, das war super, Oben am Berg bis runter an Meer. Aber ich glaube der macht mittlerweile nur noch Touren auf El Hierro.
Madeira ist natürlich auch der hammer, da war ich vor zwei Jahren und hab Touren mit Freeride Madeira gemacht. Sehr empfehlenswert!

Ohne Guide und Shuttle wäre ich da aber sicher aufgeschmissen gewesen :D
 

mtb-active

ManuRal
Dabei seit
23. Februar 2005
Punkte Reaktionen
24
Ort
La Frontera "El Hierro"
Ich war mal auf Teneriffa bei mtb-active, das war super, Oben am Berg bis runter an Meer. Aber ich glaube der macht mittlerweile nur noch Touren auf El Hierro.
Madeira ist natürlich auch der hammer, da war ich vor zwei Jahren und hab Touren mit Freeride Madeira gemacht. Sehr empfehlenswert!

Ohne Guide und Shuttle wäre ich da aber sicher aufgeschmissen gewesen :D

Wieso„ nur noch El Hierro“? Die kleine Insel muss sich trailtechnisch keines falls vor Teneriffa verstecken. Auch nicht vor La Palma ?
Und Biker si d hier herzliche Willkommen ??
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
8.056
Ort
Leipzig
El Hierro ist leider für einen Kurzurlaub +- 1 Woche sehr schlecht erreichbar, wenn man es gleich ab D komplett buchen will.
Hast du da einen Tip?

Abfahrten mit 1000-2000hm Gerumpel bergab sowie gebaute Spaßtrails mit Anliegern und Sprüngen wie auf LP gibt es ja wohl auch eher nicht, oder?
 

mtb-active

ManuRal
Dabei seit
23. Februar 2005
Punkte Reaktionen
24
Ort
La Frontera "El Hierro"
El Hierro ist leider für einen Kurzurlaub +- 1 Woche sehr schlecht erreichbar, wenn man es gleich ab D komplett buchen will.
Hast du da einen Tip?

Abfahrten mit 1000-2000hm Gerumpel bergab sowie gebaute Spaßtrails mit Anliegern und Sprüngen wie auf LP gibt es ja wohl auch eher nicht, oder?

El Hierro ist „nur“ 1500 Meter hoch da wird’s mit 2000m eng ;) Aber mit > 1000 Tiefenmeter hat’s einiges ( auf Tenne sind die Trails auch nicht länger)
Du hast Recht, gebaut ist hier nix, El Hierro ist kein Bikepark. Wenn Du auf der Suche nach nicht zerschredderten Naturtrails bist wirst du von Hierro begeistert sein.
Anreise geht über TF ( Fähre oder Inselhüpfer) und GC ( Inselhüpfer).
Wir helfen dir gerne beim buchen, einfach kurz ne Mail.
Saludos
 
Oben Unten