Trailtour 3-4 Tage in Deutschland gesucht

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Tshikey

    Tshikey fährt Tracks & Trails

    Dabei seit
    08/2010
    https://www.churfranken.de/suchen-buchen/unterkuenfte/gastgeberliste/gefunden/?no_cache=1

    ... nicht nur miltenberg, ist das ergebnis nach abstellmöglichkeit für bikes...:

    empfehlen würde ich von preis/leistung und positiven feedbacks her das "hotel mildenburg". es liegt direkt am
    main mit entsprechend schöner aussicht u. es ist nicht weit zum nächsten biergarten!
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Danke Dir!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. Sonntags gebe ich dir recht, da macht es bei gutem Wetter wenig Spaß zu fahren aufgrund der vielen Wanderer. Samstags und unter der Woche ist aber kaum was los.

    Ich würde auch Pfälzerwald ins Auge fassen. Unterkunft irgendwo zwischen Neustadt und Landau und von dort Kalmit, Lambertzkreuz, Rietburg, Trifelsblick etc. abfahren. Einen Tag evtl. die Bikes aufs Auto und ab Richtung Dahn oder Hauenstein bspw.
     
  5. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Ich war letztes Jahr mit einer ca. 15 Personen starken Gruppe an einem sonnigen Oktobersonntag (15.10) von St.Martin aus über Lambrecht, Neustadt, Kalmit unterwegs. Es hat großen Spaß gemacht. Viele Menschen gab es nur an den Hütten und in der Nähe der Wanderparkplätze; Konflikte gab es nicht zwischen Radfahrern und Wanderern sondern nur zwischen den Autofahrern beim Kampf um die Parkplätze.
     
  6. Vielen Dank für die wertvollen Tipps bisher. Ich werde mit jofland alles weitere besprechen und lasse euch wissen wo wir am Ende radeln werden.
     
  7. 29erBiker

    29erBiker Schiefertrailer

    Dabei seit
    11/2010
    Weil du den Thüringer Wald mit genannt hast will ich mal noch den Rennsteig in den Ring werfen, also den Wanderrennsteig (es gibt auch einen Radwanderweg auf dem Rennsteig der allerdings nicht sehr attraktiv ist), der Wanderrennsteig ist ca. 170 km lang und ähnlich wie der Stonemann in einem, zwei oder drei Tagen zu absolvieren. Wenn du die Alternativrouten (mit "R" auf blauem Grund ausgeschildert) mitnimmst kommen sicher noch ein paar mehr km zusammen, der Trailanteil ist ziemlich hoch. Dann ist es Geschmackssache ob man in Blankenstein startet und in Hörschel endet oder umgekehrt.....
    Immer schön die Wanderer grüßen, dann passt das schon :D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. Danke für den Tipp! Bin schonmal Teile davon gewandert, und hatte damals auch schon überlegt das mit dem MTB zu fahren... Habe ich aber bis gerade eben vergessen... :)
     
  9. 29erBiker

    29erBiker Schiefertrailer

    Dabei seit
    11/2010
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  10. Ich war auch schon mal rund um Oberhof biken und fand das nicht so spannend am Reinsteig.
     
  11. 29erBiker

    29erBiker Schiefertrailer

    Dabei seit
    11/2010
    Geschmacksache. Der Rennsteig bei Oberhof ist ja nur ein kleiner Teil. Aus Richtung Blankenstein kommend bis nach Masserberg gibt es sehr interessante Abschnitte.
     
  12. imfluss

    imfluss Joined

    Dabei seit
    09/2012
    Wenn Ihr nicht so gerne viele Höhenmeter am Stück haben wollt, sondern viele kleine-mittlere Trails am Stück:
    Ruhrpott & Umland mal checken. Witten, Glüder, Wuppertal, Schwerte, Dortmund etc... haben sehr coole Trails zu bieten.
    Oder ne Trans-Teuto machen. Vom Hermann aus über Bielefeld, Dörenberg/Hüggel und Tecklenburg bis Hörstel/Bevergern, wo man jeweils locker einen Tag mit sehr hohem Trailanteil verbringen kann.
     
  13. sarge

    sarge

    Dabei seit
    07/2005
    Oberpfälzer Wald bin ich mal gefahren und hat mir sehr gut gefallen.
    Unter mtboberpfalz findest du die Details zur Tour. Rennsteig auf dem Wanderweg
    hab ich zweimal gemacht. Zuerst mit dem Schlafsack in den unzähligen Hütten
    übernachtet und dann mit Pensionsübernachtung. Rennsteig ist wirklich super,
    aber dort Geld für ein Zimmer lassen, werd ich wohl nie wieder.
     
  14. Rudirabe

    Rudirabe Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...

    Dabei seit
    10/2007
    Du musst halt wissen wo, ich werde dieses Jahr den Rennsteig wieder hin und zurück fahren.
     
  15. derwaaal

    derwaaal Mitfahrer

    Dabei seit
    07/2013
    ist der Wanderrennsteig auch so ne organisierte Route mit Anmeldung, Gebühr, Trophäe, Internetseite mit Finisher-Liste?
    Klingt so, so wie Du das formulierst.

    Und ja, ich weiß, auch beim Stoneman kann man den natürlich auf eigene Faust fahren.
     
  16. 29erBiker

    29erBiker Schiefertrailer

    Dabei seit
    11/2010
    Nein, das gibt es beim Wanderrennsteig nicht.
     
  17. Rudirabe

    Rudirabe Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...

    Dabei seit
    10/2007
    Ist nur ein Wanderweg, aber ein schöner. https://de.wikipedia.org/wiki/Rennsteig
     
  18. sarge

    sarge

    Dabei seit
    07/2005
    Der Rennsteig Wanderweg und der Rennsteig Radweg ist fast identisch. Der Radweg geht meist,
    wenn eine Steigung oder einer der wenigen Trails kommen halt auf dem Forstweg drumherum zum Ziel.
    Zum allergrößten Teil gehts aber auf Forstwegen und asphaltierten Nebenstrassen.
    Die Unterkünfte werden immer weniger, da Preis/ Leistung meist völlig daneben liegen. Man kann Glück
    haben, aber auch leider Pech. Ist halt wie in der Lotterie.
    Wenn man jüngeren Baujahrs ist kann man sich auf jeden Fall ein gutes Bild darüber machen, wie es so
    in der DDR ausgesehen hat und wie Wirte und Gastgeber damals die "Kunden" bedient haben. Nebenbei
    hatte ich seit langer Zeit wieder einmal das Gefühl eine "HO" Speisekarte in den Händen zu halten,
    was jetzt nichts negtives bedeuten soll.
    Der Rennsteig ist in meinen Augen schön und was sehr eigenes.
     
  19. Nochmal ein kurzes Feedback für welchen Vorschlag wir uns entschieden haben.

    Es sind nun 5 Tage geworden und wir fahren in die Vogesen. Ok, die Suchkriterien waren etwas anders. Aber das französische Flair und die scheinbar traumhaften Trails haben uns gelockt. Als Übernachtungsort haben wir an Thann gedacht. Das ist von uns 350 km entfernt. Wir werden Ende Juni fahren.

    Für Vorschläge zur Übernachtung (2 getrennte Zimmer) würden wir uns freuen.

    Vielen Dank nochmal für die vielen Vorschläge, da ist noch einiges für künftige Kurzurlaube dabei!
     
  20. arise

    arise

    Dabei seit
    02/2012
    Haja keine schlechte Wahl...Thanner Hubel; Grand Balon usw vor der Haustür.
     
  21. Zuletzt bearbeitet: 28. März 2018
  22. arise

    arise

    Dabei seit
    02/2012
    cool...die Balon Nord/Ost Abfahrt...aber die direkt vom Kiosk aus runter nach Murbach sollte auch auf der Liste sein...man kann dann von unten noch ein paar hm auf der anderen Seite des Tales wieder hoch um die genialen Serpentinen (am Schluss des Vids ) noch drann hängen.gibt aber noch einige Varianten...auch nach Thann direkt zurück über den Gr 5.oder den sentier Edelweiß.



    Thannerhubel Westabfahrt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2018
  23. Kennt ihr GPX-Tracks zu den Videos und Vorschlägen bei den bekannten Portalen?
     

  24. Ja, so ohne GPX Trax sind die Videos zwar schön anzusehen, aber sicher schwer zu finden. Und auf Trailsuche vor Ort gehen, dafür ist wenig Zeit. Gerne auch per pn...