TrailTrophy 2021: Premiere in Vorarlberg – Die TrailTrophy erstmals im Brandnertal zu Gast

TrailTrophy 2021: Premiere in Vorarlberg – Die TrailTrophy erstmals im Brandnertal zu Gast

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNy9jNzFiMWU2Yzc3YjVmYTZkMTllOGZhYjlmMDg4YTJhNDI0MWU3NjU3LmpwZWc.jpeg
Für das kommende Wochenende können sich viele Enduro-Fahrende auf eine vielversprechende Premiere freuen: Die TrailTrophy wird zum ersten Mal im Brandnertal in Vorarlberg ausgetragen. Alle Infos!

Den vollständigen Artikel ansehen:
TrailTrophy 2021: Premiere in Vorarlberg – Die TrailTrophy erstmals im Brandnertal zu Gast
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von XLS

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

ride-FX

swedish racin // PT 22
Dabei seit
6. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
225
Bike der Woche
Bike der Woche
Bin gespannt wie es wird. Im Vorfeld wirkt die Organisation schon etwas verplant im Hinblick aufs Fahrerlager / Stellplätze.
 
Dabei seit
12. Juli 2015
Punkte Reaktionen
28
Also Johnny Noxwill, Tschack Norris und Tschäckie Tschan sind sicher eine Hausnummer bei der Nässe.

Der Rest ist easy fahrbar.
 

daniel77

IBC DIMB Racing Team
Dabei seit
14. Juni 2004
Punkte Reaktionen
5.710
Ort
CH-Basel
Bike der Woche
Bike der Woche
Bin schon die ganze Woche hier, die Trails im unteren Bereich trocknen recht schnell ab. Soll leider bis morgen Vormittag noch ordentlich regnen. Ab Freitag Nachmittag soll es dann trocken und einigermassen sonnig werden.
 
Dabei seit
27. April 2019
Punkte Reaktionen
40
Also Johnny Noxwill, Tschack Norris und Tschäckie Tschan sind sicher eine Hausnummer bei der Nässe.

Der Rest ist easy fahrbar.
Gestern probiert. Zumindest für mich unfahrbar und sehr gefährlich. Bin gespannt wie Bike Projects reagiert. Stages umleiten, kürzen, absagen oder tatsächlich lassen wie sie sind. In letzterem Fall wirds wohl für einige im Feld ein Hike a Bike Rennen - bergab
 

Tyrolens

E-Biker grüßen nicht.
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
10.670
Ort
Hottentottenstaat
Ich glaube, es gibt da ein Missverständnis. Der Veranstalter schreibt auf seiner Homepage in den FAQ:


"... Allgemein: Ist bei der TrailTrophy hartes Racen angesagt oder steht der Spaß im Vordergrund?​


Klipp und klar: Bei der TrailTrophy steht der Spaß im Vordergrund! Denn diese Frage führt zurück bis zur Entstehungsgeschichte der TrailTrophy. Und zwar der Klärung der Frage, wer auf dem Trail der Schnellste ist, wenn man in einer Gruppe mit den Kumpels unterwegs ist. Genau das will die TrailTrophy klären. Natürlich gibt es ganz vorne ein paar richtig schnelle Mädels und Jungs – aber dem ganz überwiegenden Teil der TrailTrophy-Teilnehmer geht es um den gemeinsamen Spaß auf den Trails. Bis man sich hinterher dann noch auf ein (oder zwei) Sportgetränke trifft…"

Dabei sein ist alles. ;)
Wenn's so wie für dich ist, ist halt überleben alles. Ist doch bei den meisten Rennteilnehmern so.
 
Dabei seit
12. Juli 2015
Punkte Reaktionen
28
Gestern probiert. Zumindest für mich unfahrbar und sehr gefährlich. Bin gespannt wie Bike Projects reagiert. Stages umleiten, kürzen, absagen oder tatsächlich lassen wie sie sind. In letzterem Fall wirds wohl für einige im Feld ein Hike a Bike Rennen - bergab
Wir können gespannt sein.
Ich übe heute mal Bockspringen vom Bike runter und aufs Bike rauf 🤣
 
Dabei seit
28. Februar 2007
Punkte Reaktionen
4.926
2019 war bei der TT Harz auch am Samstag Dauerregen und knöcheltiefer Matsch. Wir sind trotzdem gefahren.

Ihr seid ja harte Hunde! Immerhin weiß ja jeder, dass die Trails im Harz genauso wie die in den Alpen sind. Wenn nicht sogar krasser, weshalb immer so viele Schweizer und Österreicher in den Harz auf Bike Urlaub fahren. :D
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
10.722
Ort
New Sorg
Ihr seid ja harte Hunde! Immerhin weiß ja jeder, dass die Trails im Harz genauso wie die in den Alpen sind. Wenn nicht sogar krasser, weshalb immer so viele Schweizer und Österreicher in den Harz auf Bike Urlaub fahren. :D

Auch wenn ich noch nichts im Harz war, glaube hier und da bremst man wirklich etwas öfters in den Alpen :D :daumen:

G.:)
 
Dabei seit
25. September 2020
Punkte Reaktionen
615
Ort
Lohmar
Sorry, das mit dem Regen hab ich so geregelt. Ich bin nämlich ab dem 26. dort und dann sollen Wetter und Trails spitze sein. Also, alles schön ordentlich hinterlassen, damit die Shaper nicht zu viel Arbeit haben. 🤣
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
10.722
Ort
New Sorg
Das nicht aber es ist bekannt, dass hier einfach die meisten Wurzeln den weg versperren. ;)

Wurzeln sind ja nicht das Problem, ob sie naß oder trocken sind. Wurzel im Harz ist halt eher wie auf einen zugefrorenen See fahren und in den Alpen, wie auf einem zugefrorenen Wasserfall...beides mit Spikes natürlich :D

G.:)
 

nanananaMADMAN

what goes up, must come down
Dabei seit
4. September 2020
Punkte Reaktionen
1.752
KIch bin, seit ich Rennen fahre, noch nie in einer Stage vom Bike .... heute mehrfach. (Ich meine damit nicht die Knietiefen, seitlich abschüssigen Schlammlöcher -S6- in denen wohl alle gelaufen sind...)
Ich bin mir ehrlich gesagt auch noch nicht 100% sicher ob das wirklich in Summe Spass gemacht hat, oder nicht.
Klingt eher nach Kampf mit den Elementen à la Les Gets...immerhin weißte heute Abend, was du geschafft hast. 🙃
Morgen dann nochmal?
 
Oben