Trans Provence 2016 – Tag 4: Mitten auf dem Mars

Trans Provence 2016 – Tag 4: Mitten auf dem Mars

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxNi8wNi8yMDI0ODcyLWNncWczNmkzdnQ2di10cGRheWZvdXJfNC1vcmlnaW5hbC5qcGc.jpg
Diese Woche ist krass. Eine Trail-Dichte, wie man sie sich kaum im Traum vorstellt. Jeden Tag erwartet uns eine völlig neue und andere, aber immer beeindruckende Landschaft. Nach einem seichten Start im Skigebiet von Vallberg stehen wir zum Start von Stage 13 plötzlich auf dem Mars.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Trans Provence 2016 – Tag 4: Mitten auf dem Mars
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Februar 2005
Punkte Reaktionen
67
Ort
Strasbourg
Ich bin ja jeden 2ten SOmmer in Embrun für 3 Wochen und das schon seit jetzt 25Jahren, aber die Landschaft ist einfach immer wieder so traumhaft schön, das ich mich frage, warum ich noch nicht in Gap wohne^^

Danke für die tollen Bilder.
 

GravityFan

Der Grottenolm
Dabei seit
13. September 2011
Punkte Reaktionen
226
Ort
Düsseldorf
Schöner Artikel und super Bilder!

Nur beim "gestoked" hat sich bei mir alles zusammengezogen. Fehlt nur noch "totally rad-iger Trail" oder "gnarliger Trail" dann ist dieser Kauderwelsch vollendet.
 
Oben Unten