Transalp-Bike Galerie

hemmeangelsepp

Mörderbakken
Dabei seit
10. November 2013
Punkte für Reaktionen
20
Standort
Schwarzwald
Dann mach ich auch mal

Habe für meine Frau ein neues Summitrider aufgebaut:
  • Rahmen 16"
  • Laufräder 27,5 " DT Swiss
  • Schaltung SLX 2 x 11 24-34 11-46
  • Bremsen Shimano SLX Ø 180
  • Gabel -Revelation- 120 mm
Rahmen - Gabel - Sattelstütze hier aus dem Bikemarkt
Rest teilweise Gebraucht und Neuteile
Bitte keine Diskusion lostreten wegen der Übersetzung.
Zur info, es läst sich sogar Groß-Groß und Klein-Klein schalten.
Meine Frau ist Glücklich, so kommt sie die Berge hoch,
sich möchte lieber langsam fahren, als schieben.

Manu-001.jpg Manu-002.jpg Manu-003.jpg Manu-004.jpg Manu-005.jpg Manu-006.jpg Manu-007.jpg Manu-008.jpg
 

Anhänge

Yeti205

Herrscher von Dings und den angrenzenden Gebieten.
Dabei seit
17. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
15
Standort
Göttingen
Schön geworden und die Übersetzung geht doch voll in Ordnung.
 
Dabei seit
8. November 2010
Punkte für Reaktionen
2
Doch kein grau!
Was wiegt deine Konfiguration?
Nutzt du das Bike für XC Touren oder Hauptsächlich als AM/Downhill Bike?
 
Dabei seit
18. September 2005
Punkte für Reaktionen
130
Ja, kein grau. War mir den Aufpreis, Mehrgewicht und erhöhte Lieferzeit dann im Endeffekt doch nicht wert. Auch wenn grau schon sehr geil wäre.
Das Rad wiegt wie abgebildet 11,14 kg.
Ich fahre XC-Touren bis Allmountain. Deshalb der leichte Aufbau und mit Klickies. Bin super zufrieden mit der Kombi so. Ausreichend robust und trotzdem schön Vortrieb.
Hatte auch alternativ mit dem Ambition und 120mm FW geliebäugelt, da ich aber noch ein reines XC Hardtail habe, sollte der Rahmen mehr Reserven bieten.
 

HalleluYAH-Biker

in the name of yahwe
Dabei seit
15. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
393
Ja, kein grau. War mir den Aufpreis, Mehrgewicht und erhöhte Lieferzeit dann im Endeffekt doch nicht wert. Auch wenn grau schon sehr geil wäre.
Das Rad wiegt wie abgebildet 11,14 kg.
Ich fahre XC-Touren bis Allmountain. Deshalb der leichte Aufbau und mit Klickies. Bin super zufrieden mit der Kombi so. Ausreichend robust und trotzdem schön Vortrieb.
Hatte auch alternativ mit dem Ambition und 120mm FW geliebäugelt, da ich aber noch ein reines XC Hardtail habe, sollte der Rahmen mehr Reserven bieten.
Des ist ne Revelation oder? Kommst du gut klar ohne Variostütze?

Hier nochmal ein schon etwas älteres Bild... bin gerade neue Laufräder (Ex1501) am draufbasteln. Die Decals der Pike müssten eigentlich auch mal ab...
20170821_174956.jpg
 

Anhänge

Dabei seit
18. September 2005
Punkte für Reaktionen
130
Jap, ist eine Revelation.
Ich komme ohne Variostütze super klar. Mir fehlt das Feedback vom Bike/Sattel unterm Hintern wenn ich mit abgesenkten Sattel fahre. Komme damit nicht klar. Für verblockte oder extrem steile Sachen habe ich extra die Schnellspann-Sattelklemme und Syntace Little Joe dran. Aber das sind dann Ausnahmestellen.

Würde die Decals von deiner Pike auch abmachen. (-;
 

HalleluYAH-Biker

in the name of yahwe
Dabei seit
15. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
393
Oje... gerade der Sattel macht mich bekloppt wenn ich ne Abfahrt vor mir habe. Das bike muss unter meinen Poppes frei sein damit es agiel bleibt.

Decals habe ich gerade abgepiddelt... hatte ich eigentlich schon die ganze Zeit vor nur das Haus hat mich ziemlich in beschlag genommen...
Bei dir musste mal was wegen der Bremsleistung vorne machen, schaut ja gruselig aus!

Rahmengröße ist aber M oder sowas oder?
 
Dabei seit
21. April 2013
Punkte für Reaktionen
79
Hallo Transalp Gemeinde,

grad fertig geworden mit meinem neuen Summitrider...

MJRN9325.JPG

Nach einer kleinen Runde kann ich schon mal sagen, bin begeistert :love: Macht Spaß das Teil..

VG Jürgen
 

Anhänge

Dabei seit
21. April 2013
Punkte für Reaktionen
79
Find ich eben grad ansprechend..;) Das rot der Felgen Decals beißt sich halt noch.. Wird bei Zeiten geändert..
 
Dabei seit
18. September 2005
Punkte für Reaktionen
130
Sinnvoll und schick aufgebaut, Glückwunsch!
Finde das grün auch gut. Und wenn man sich daran sattgesehen hat, kann man sie immer noch runtermachen.
 
Dabei seit
25. November 2015
Punkte für Reaktionen
37
Das Grün geht schon in Ordnung so, gut dass es die odi lock-on Ringe in allen Farben gibt:) Vielleicht ist der saint-bremssattel etwas overkill am Hinterrad. Hatte ich an meinem 140er signature auch erst, habe ihn dann aber gegen einen slx-sattel getauscht. einfach an die saint-leitung dran und fertig. 40 gramm gespart:) kostet 25 Euro und hab nun noch nen Ersatz rumliegen. Und der Banjoanschluss ist an der Seite, so bekommst die Leitung noch etwas sauberer verlegt:)
 
Dabei seit
21. April 2013
Punkte für Reaktionen
79
Das Grün geht schon in Ordnung so, gut dass es die odi lock-on Ringe in allen Farben gibt:) Vielleicht ist der saint-bremssattel etwas overkill am Hinterrad. Hatte ich an meinem 140er signature auch erst, habe ihn dann aber gegen einen slx-sattel getauscht. einfach an die saint-leitung dran und fertig. 40 gramm gespart:) kostet 25 Euro und hab nun noch nen Ersatz rumliegen. Und der Banjoanschluss ist an der Seite, so bekommst die Leitung noch etwas sauberer verlegt:)
Moin,
bin auch viel in den Alpen unterwegs und hab ein Gewicht von 105kg. Fahr am Fully auch die Combo und bin begeistert, drum werd ich es erst mal testen. Aber vermutlich wirds am Hardtail zu viel des Guten sein. Hast schon recht. Die Bremskraft am Hardtail aufs Rad zu bekommen funzt halt nicht. Die 40g wären mir tatsächlich egal, da sollte ich erst mal an mir optimieren...:D
 

Trialar

Bike-trial Pfronten
Dabei seit
13. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
172
Standort
Pfronten
Hier mal das Transalp Signature II, welches ich für meine Freundin aufgebaut hab. 12,8kg inkl. Pedale.

Fing als Low Budget Projekt und ist es eigentlich für das was rauskam auch geblieben ;)



 

HalleluYAH-Biker

in the name of yahwe
Dabei seit
15. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
393
Naja Low-Budget schaut aber anders aus, oder? ;-)

Was ist des fürn RAL Ton? Oder ist gar Alu RAW?
 

Trialar

Bike-trial Pfronten
Dabei seit
13. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
172
Standort
Pfronten
Eloxiert oder "unbehandeltes" RAW?

Wie behandelst du das Alu gerade jetzt in den Wintermonaten?
Unbehandelt... Rad wird aber im Winter nicht genutzt. An sich ist der Rahmen schon oxidiert und find das fleckige ganz nett eigentlich. Von dem her bleibt er erst mal unbehandelt und ich wart mal ab.
 

Seebl

Hochdisqualifiziert
Dabei seit
8. August 2012
Punkte für Reaktionen
472
Standort
Würzburg
Schau mal auf die Seite davor, da siehst du wie unbehandeltes Raw nach einem Jahr ausschaut.
Mit ein bißchen Mühe und Stahlwolle bekommt man ihn recht schnell auf einen seidenmatten Glanz.

Viel Spaß mit dem Transalp!
 
Oben