Transalp Team Ambition

Dabei seit
14. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
4
Gerade das Transalp Team Ambition entdeckt. Hört sich ja echt interessant an. Der Preis zu dem Gewicht und endlich in 18 Zoll, :love:
http://www.transalp24.de/epages/61889209.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61889209/Products/24005/SubProducts/24005-0001
Mhh, endlich wieder ein Rahmen der mir von den Daten gefällt :daumen:

Mich wundert es, das es noch keinen Thread dazu gibt. Finde nur das mehrfach Konfiziert schwammig und schade, das nicht da steht, welche Legierung der Rahmen hat. Aber ist ja auch nebensächlich, wenn er echtstabil ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Ich finde das Rad auch interessant, wenn auch selbst in der Top-Variante noch zu schwer. Kriegt man es mit sinnvollem Gewichtstuning auf 9 kg bei 18"? Dann wäre es interessant für mich.
 
Dabei seit
14. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
4
Auch einen 1800 Gramm Rahmen bekommst unter 9Kg von daher ja. Ob es Sinnvoll ist und dir das Wert ist musst du wissen. Mir langen solide 10 Kilo bis 10,5Kilo.
 
G

gabcon

Guest
würde gerne wissen ob der rahmen bei diesem gewicht stabil ist. wie kann man so ein gewicht erreichen. wo ist der haken. und wie ist der service vom hersteller, falls probleme auftreten.??
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Habs mir nun bestellt und freue mich wie ein Schnitzel darauf. Sub9 wird nix, aber das ist ja auch nicht alles. Die ganze Kombi ansich wird aber schon sehr stimmig. Hab meins um Flatbar und Crossmaxe erweitert. Ich kanns kaum noch abwarten :lol:
 

Lucky_Seven

*lala*
Dabei seit
2. September 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Düren
Habs mir nun bestellt und freue mich wie ein Schnitzel darauf. Sub9 wird nix, aber das ist ja auch nicht alles. Die ganze Kombi ansich wird aber schon sehr stimmig. Hab meins um Flatbar und Crossmaxe erweitert. Ich kanns kaum noch abwarten :lol:
Habe auch vor mir ein neues Bike zu gönnen - und das Ambition 1.0
ist mein momentaner Favorit.

Sind Crossmaxe die weißen Laufräder? Was musstest du an Aufpreis bezahlen?
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Crossmax sind die Mavic Crossmax ST. Die wollte ich haben, weil ich bisher nur gute Erfahrungen mit Mavic gemacht habe. Aufpreis werde ich hier nicht nennen, nur so viel: Weniger als erwartet.
 

flyingcruiser

A$$#les.
Dabei seit
22. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
178
Warum? Hast Du Angst, dass Deine Regierung mit liest?

Sent from my Nokia 2810
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Ich möchte nur Transalp nicht vor den Kopf stoßen. Wenn sie wollten, dass man die Aupreise sofort weiß, würden sie auf der Seite stehen.

Und meine Regierung hat die neuste Investition sogar abgesegnet :D
 
Dabei seit
10. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
0
Ich finde das Rad auch sehr spannend, nur gibt es kaum was zu lesen über den Rahmen.

Ist das Ambition die Weiterentwicklung des Stoker? Weil ich letzteres auf der Seite nicht mehr finde, aber erst vor Kurzem auf Transalp24.de gestoßen bin.

Außerdem wirkt der Rahmen ziemlich "schmächtig", kann mir jemand sagen, ob die Steifigkeit und Qualität hierunter leidet? Es hat doch kein getapertes Steuerrohr oder?
 

lone_wolf

... mal sehen...
Dabei seit
31. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
0
Mein Ambition Rahmen in 18" ist am Freitag gekommen. 1396g - also minimales "Übergewicht" von 11g ;)

Natürlich sofort aufgebaut und probegefahren - klasse. Super Seitensteif beim Antritt, tolle Lenkpräzision und die Verarbeitung für den Preis ein Traum!

Steuerrohr, Sattelrohr, Innenlager und IS Bremsaufnahme perfekt vorbereitet.



Hab' den Rahmen ohne Decals bestellt. Headbadge muss aber sein - habe ein Barrett-Abzeichen einer dänischen Spezialeinsatztruppe drangepappt.



Weitere Bilder in meinem Album.

Vielen Dank für den tollen Rahmen an das Transalp24 Team!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
4
Wie schon per PN, Klasse Bike und stimmiug aufgebaut. Das Headbadge finde ich auch schön.

Eigentlich bin ich mit meinem Rahmen von 2007 zufrieden, aber 1 Zoll kleiner wäre für mich passender und wenn man 200-300 Gramm sparen kann, ist es natürlich auch kein Fehler :)
das letzte Modell kam für mich nicht in Frage, weil für mich die hintere Strebe an der Sattelklemme zu hoch war und es irgendie unsymetrisch gewirkt hat. Jetzt ist alles schön fließend und schnitttig.
 
Dabei seit
21. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
6
Ich war mal so frei und hab mir eines von deinen tollen Bildern genommen und ein wenig probiert welche farbe mir am besten gefällt. Was meint Ihr welche RAL Farbe dem am nächsten kommt?





Würde das noch unter Matt fallen oder ist das schon glänzend? Wie sehr sehen die Farben den auf dem Monitir ähnlich? Ich weiß das ist ein wenig schlecht zu sagen, kalibrierte Bildschirme usw. Mir reicht ein ungefährer Eindruck.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Sieht für mich Satinmatt aus. Ob man das so bei TA ordern kann, weiß ich nicht.

Btw.: Mein Ambition wurde heute versendet, also gibts vielleicht morgen (eher Sonntag) Bilder davon. *freu*

:lol:
 
Dabei seit
21. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
6
Satinmatt? Ist das nicht weiß? ;)
Für mich geht es eher in den Kupferbereich. Also wenn die Farben wirklich so extrem abweichen kann ich mir das ja sparen :p

Wenn dein Rad da ist, erwarte ich umgehend Fotos :)
 

lone_wolf

... mal sehen...
Dabei seit
31. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
0
Zwischenbilanz - die ersten gut 150km sind jetzt mit dem Ambition Rahmen gefahren. Nach wie vor bin ich von der Lenkpräzision und der Tretlagersteifigkeit angetan. Hinzugekommen auf der Positivliste ist der komfortable Hinterbau - ganz anders als mein bisheriges Weisses, welches jetzt als Stadtschlampe sehr gute Dienste verrichtet.

Hätte ich nicht gedacht, dass man komfortabel und hohe Tretlagersteifigkeit/Lenkpräzision gleichzeitig haben kann - well done Transalp Team!

Edit - war heute auf meiner üblichen 59km Hausrunde zum Kaiser Wilhelm mehr als 4 Minuten schneller. Entweder Motivation durch Freude am "black beauty" oder einfach der bessere Rahmen...
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Ich warte nach wie vor auf meins :( TA hat pünktlich versendet (Mittwoch), aber das Rad ist immer noch nicht da. Es steht sogar immer noch im Start-Paketzentrum in Neumünster. Pfui, DHL!

Aber schön, dass es schon erste positive Erfahrungen mit dem Rahmen gibt. Da wandle ich meine Wut auf DHL doch glatt mal in Vorfreude um ;)
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Heute ist meins dann doch angekommen. Impressionen:









Zusammenbau lief problemlos, alles war einwandfrei vormontiert. Leider wurde mir ein falscher Lenker geliefert, aber ich bekomme bereits Mittwoch einen anderen und kann den alten dann sogar behalten. DAS ist guter Service.

Das Bike fährt sich total super und ist trotz 9 monatiger MTB-Abstinenz sehr gut zu beherrschen. Gabel, Bremsen und Geometrie müssen natürlich noch feinjustiert werden, aber schon jetzt ist klar: Das Ambition hat explosionsartigen Vortrieb und und die Elixirs bremsen wie Anker. Wahnsinn!

Und leicht isses auch noch. Gefühl sinds um die 10 kg, aber gewogen hab ich noch nicht. Es fehlen noch ein paar kleine Anbauteile und natürlich der leichtere flache Lenker.

Ich habe auch festfestellt, dass 2x10 mit 38/26 und 11-36 vielleicht doch ein wenig kurz obenrum ist :D Aber ich will damit ja eh hauptsächlich bergauf.
 
Dabei seit
21. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
6
Schick schick :)

Darf ich fragen wie lang der Vorbau Standardmäßig ist? 100mm?
Ist das der Standardlenker den du da bekommen hast? Gefällt mir ehrlich gesagt auch nich so gut. Eine Flat Bar solls zwar auch nicht sein aber deiner sieht mir auch ein ewnig zu wuchtig aus für meinen Geschmack.
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Der Vorbau hat standardmäßig 100 mm. Entweder durch den Riser oder meine langen Affenarme sitze ich aber gefühlt zu weit vorne und wollte eigentlich den Sattel noch ein Stück nach hinten stellen. Mit Flat sollte ich das aber legen.

Der Lenker da ist der Standardlenker Riser 2014. Ich bekomme dann den teureren
Freelance.
 
Dabei seit
21. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
6
Was mich wundert ist das der kürzeste Vorbau den es zu bestellen gibt "nur" 90mm hat. Hätte gerne 70-80. Muss mich dann anderweitig umschauen. Hast schon irgendwas geplant was du dem/der neuen noch extra gönnen möchtest? Irgendwelche Extras eingeplant?

PS: Du musst noch deine Signatur ändern ;)
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Naja, die Halterungen für Tacho, GPS und Lampe müssen noch ran und den Kettenstrebenschutz muss meine Frau noch umnähren (Strebe ist dünner als erwartet) dann ists eigentlich vollständig. Bar Ends kommen nicht dran, aber evtl. noch andere Griffe, weil ich nach 5 Minuten Abfahrt schon Schmerzen in den Handflächen hatte. Vielleicht bin ich aber auch verweichlicht :D

Der Crossmax-LRS ist übrigends der helle Wahnsinn. Allein die Optik ist schon jeden Euro Wert.
 
Oben