Transition Covert 2013 - Rahmengröße?

Dabei seit
23. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Darmstadt
Nabend!

Mir steht mein erster Bikekauf bevor, das 2013er Covert solls werden.
Hier bräuchte ich vielleicht mal ein paar Erfahrungswerte von eurer Seite, bin mir wegen der Rahmengröße unschlüssig: M oder L.

Bin 180cm groß und hab ne SL von etwa 86cm.
Was die Körpergröße angeht falle ich laut Transition in den Bereich von M (ab 6' wird zu L geraten, ich wäre 5'11").
Aber jetzt habe ich schon ab und an gelesen, dass trotzdem öfter zu L gegriffen wird (eventuell mit etwas kürzerem Vorbau).
Hab leider noch keine Präferenz entwickelt, da eben erstes Bike – und habe noch zu wenig Ahnung um die Geometriedaten für mich ausreichend deuten zu können.

Als Anfänger werde ich natürlich noch kein super anspruchsvolles Gelände fahren oder mich den Hang runterstürzen, aber ich greife zu dem Rahmen weil ich mir das offen halten und auf längere Sicht dahin möchte.
Und es ist eben auch erstmal mein einziges Rad, das ich für Alles herannehme – und daher nicht sagen kann, dass ich damit ausschließlich Sachen fahren werde die mehr Kontrolle erfordern und ich deshalb vielleicht eher zu M greife.

Werde mir das Rad hier um die Ecke bei Mountainlove holen (ist hier ja scheinbar auch bekannt). Sind nur 20 Minuten mit dem Auto, aber leider hat Volker im Moment kein Covert zum Test aufgebaut.

Dazu kommen noch die leichten Geometrieänderungen, die bei Erfahrungen/Ratschlägen im Zusammenhang mit dem 2012er Rahmen zu beachten wären …

Hier die Maße, dann braucht ihr sie bei Bedarf nicht selbst rausfummeln:
Daten 2012:
http://transitionbikes.com/2012/Bikes_Covert.cfm
M Reach 402.83mm
M Stack 594.77mm
M Oberrohr (effektiv) 584.67mm
L Reach 434.18mm
L Stack 594.77mm
L Oberrohr (effektiv) 616.02mm

Daten 2013:
http://www.transitionbikes.com/2013/Bikes_Covert26_1.cfm
M Reach 409mm
M Stack 593mm
M Oberrohr (effektiv) 581mm
L Reach 435mm
L Stack 607mm
L Oberrohr (effektiv) 611mm

Nebenbei:
Habe auf einem Canyon Strive 2012 in M gesessen und fands soweit auch angenehm (der Fahrer hatte die gleichen Daten wie ich). Aber hatte auch keine Referenz zu einem in L, von daher nicht besonders aussagekräftig …

Besten Dank!
 

Amokles

Mock N' Roll
Dabei seit
30. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
221
Standort
Bielefeld
Ih würde die zu Größe m raten. Ist einfach etwas besser zu handeln bei deiner Größe. Im Zweifels fall warte bis du es Probefahren kannst und Kauf das, worauf du doch wohler fühlst
 

Hagen3000

I'm just a man
Dabei seit
3. August 2010
Punkte für Reaktionen
66
Standort
a place you've never been before
M! Bin zwar selber 1,84 mit recht kurzem Oberkörper und fahre ein L mit 45er-Vorbau aber würde sicher auch mit einem M gut zurechtkommen. Bin halt wirklich genau auf der Grenze zwischen M und L. Da ich auch noch ein TR250 besitze mit 409mm reach und 30er-Vorbau, das sich auch noch sehr gut anfühlt, würde ich dir klar zu M raten bei deinen Maßen. Zumal das 2013er M ja auch nochmal gut 5mm mehr Reach hat als der 2011/2012er M-Rahmen.
 
Dabei seit
23. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Darmstadt
Besten Dank!
Das hilft mir bei der Entscheidung schonmal weiter.
Kann's kaum erwarten das Teil endlich zu fahren.
 

Amokles

Mock N' Roll
Dabei seit
30. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
221
Standort
Bielefeld
auf dem Dirtmasters Festival in Winterberg im Mai wird Trailtoys auch mit dem Carver sein. Dort kann man sicherlich mal probesitzen.

Das warte ich auch ersteinmal ab.
 
Dabei seit
5. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
0
mojen,
ich hatte auch über den kauf eines coverts nachgedacht und ich wolllte mal fragen ob jemand weiß wo man das covert probe fahren kann.
ich wohne in aachen also so raum köln oder so...
 
Dabei seit
4. November 2004
Punkte für Reaktionen
36
nimm ein M.

ich habe bei 1.85m das L und es ist fast schon zu lang.
 
Oben