Dabei seit
22. Mai 2020
Punkte Reaktionen
0
Ich hab vor kurzem ein gebrauchtes Trek Slash 7 von 2013 erstanden, welches schon ein Upgrade auf 1x10 mit Sram X0 bekommen hat.
Nun würde ich gern auf 1x12 wechseln, da die alten Teile schon relativ verschlissen sind.
Am liebsten Sram GX Eagle, die Kassette(Sunrace für Shimano freilauf), den Derailleur und Trigger sowie die Kette habe ich bereits rausgesucht, und das würde alles passen.
Nur bin ich bei der Kurbel sehr unsicher, kann ich die x12 gruppe mit der x0 kurbel und dem Kettenblatt für 10spd benutzen?
Oder muss ich eine andere Kurbel kaufen, die passt? Da DUB bei Trek's 90/95 BB nicht passt, müsste ich auf Shimano Deore mit 24mm Spindel (z.B. Deore M6130-1) ausweichen, allerdings steht da in der Breite, dass sie bei BSA Lagern bei 68 und 73mm passt, und ich habe keine Ahnung ob das funktioniert.
Wäre sehr nett wenn ihr mir hier helfen könntet! :)
 

crazyeddie

www.crazyeddie.de
Dabei seit
24. November 2005
Punkte Reaktionen
651
Du kannst zum einen natürlich einfach ein 12fach-Blatt an die X0 schrauben, zum anderen wüsste ich nicht dass es Alu-Rahmen mit BB90/BB95 gab. Nachdem was ich finden konnte hat das Rad BSA73, einer DUB-Kurbel steht also nichts im Weg. Auch bei PF89 oder PF92 würde es gehen.
 
Oben