Triple2 – 10-jähriges Jubiläum: 3 Produktlinien von Rennrad bis Mountainbike

Steve Style

Anticop
Dabei seit
22. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
611
Standort
Eastside
Ich hab schon einige Sachen von Triple2 gekauft, alles gut bisher! Jetzt wird's auch langsam mit den Farben ;)
Geht mir genauso. Die Firmenphilosophie ist absolut unterstützenswert und ob hard- oder softshell, alles was wir uns von Triple2 zugelegt haben, funktioniert auch über Jahre hervorragend. Zum Park- bzw. Endurofahren im Schlamm, wenn man weiß, dass man sich gelegentlich ablegt, sind mir die Sachen zu teuer und zu schade, aber wenn wir auf einen mehrtägigen/-wöchigen Bike-/Hike-/Surf-Trip gehen, dann ist der Stuff erste Wahl!
Konnte die Jungs und Mädels auf Messen persönlich kennen lernen: sind sehr umgängliche sowie bodenständige Zeitgenossen ohne jegliche Starallüren. Sehr sympathisch.

Daher Gratulation zum 10jährigen und ich hoffe, noch lange Gear von Euch geziehen zu können.

PS: An die üblichen Forums-Nerds: Nein, ich habe noch nicht mal einen Aufkleber von Triple2 für lau bekommen (habe auch nicht gefragt;)) und alle meine Klamotten sind mit eigenem Geld beim Dealer gekauft...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
18
Finde die Klamotten auch top. Shorts haben eine geniale Passform und die Merino Shirts sind sehr angenehm zu tragen. Zudem dezenter, unauffälliger Style. Für mich die besten Radklamotten!
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte für Reaktionen
548
Standort
Bonn
Schaut super schick aus und günstiger sind Mons Royale und Co auch nicht!

Wenn die Klamotten dann ebenso lange halten (meine Mons Sachen sehen nach 4 Jahren noch quasi aus wie neu) dann sind sie ihr Geld mehr als wert!
 
Oben