Troy Lee Designs: Neue Bekleidungs-Kollektion 2017

Jana

Karla Kolumna
Forum-Team
Dabei seit
4. Oktober 2016
Punkte für Reaktionen
287
Standort
Bad Kreuznach
Troy Lee Designs stellt die Bekleidungs-Kollektion 2017 vor – somit ist das Line-Up der US-Amerikaner nach der Ankündigung des neuen A2-Helms komplett. Neue Designs, überarbeitete Trikots und Hosen sowie ein neues Trail-Angebot speziell für Damen: Vorhang auf für die Troy Lee Designs 2017-Kollektion!


→ Den vollständigen Artikel "Troy Lee Designs: Neue Bekleidungs-Kollektion 2017" im Newsbereich lesen


 

Steve Style

Anticop
Dabei seit
22. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
455
Standort
Eastside
Ganz ehrlich? Zenit überschritten.

Das einzige Teil, das mir halbwegs gefällt ist dieses blaue Teil aus der Serie mit dem bescheuerten Namen Super Retro ORIGINAL GRAVITY COLLECTION. Aber sicher nicht für den Originalpreis. Den zahle ich für Teile die nachhaltigen sowie fair produziert wurden und nicht für schrille Clown-Outfits die nichts aber auch gar nichts Neues bieten, außer mit dem Namen abzocken wollen. Fail!
 

Trail Surfer

Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte für Reaktionen
7.227
Standort
Köwi
Gestern kam das über aliexpress an für 20 "Teuronen", tiptop!:daumen:
 

Steve Style

Anticop
Dabei seit
22. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
455
Standort
Eastside
Ganz ehrlich...das ist mit Abstand die beste Kollektion seit Jahren. Wenn man das für häßlich hält hat man den Schuß nicht gehört! Weg vom Kasperdesign hin zu etwas Ordentlichem.
Oh, na dann...wie konnte ich nur. Wenn das der Style-Käpt'n so festlegt, dann ist dem wohl so.:anbet: Ich Unwürdiger werde zukünftig ganz nach dem Vorbild meiner nordkoreanischen Brüder meine Meinung erst bei Ihnen, Hochwürden, erfragen, bevor es wieder zu der Dreistigkeit nicht abgestimmter Beiträge kommt.:anbet:
Ob meines Vergehens, dieser Kollektion anzudichten sie sei uninspiriert und wie die Jahre davor für das Gebotene völlig überteuert akzeptiere ich selbstverständlich jede Art der Maßregelung, oh mein Führer themountain!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
90
Standort
Neustad a.d.W.
Oh, na dann...wie konnte ich nur. Wenn das der Style-Käpt'n so festlegt, dann ist dem wohl so.:anbet: Ich Unwürdiger werde zukünftig ganz nach dem Vorbild meiner nordkoreanischen Brüder meine Meinung erst bei Ihnen, Hochwürden, erfragen, bevor es wieder zu der Dreistigkeit nicht abgestimmter Beiträge kommt.:anbet:
Ob meines Vergehens, dieser Kollektion anzudichten sie sei uninspiriert und wie die Jahre davor für das Gebotene völlig überteuert akzeptiere ich selbstverständlich jede Art der Maßregelung, oh mein Führer themountain!
:spinner:
Alles gut bei dir?

Es gibt wenig schöne Bike-Kleidung in der Welt. Und da gehören die Sachen von Troy Lee definitiv zu den optisch ansprechenderen.

Aber zum Glück sind die Geschmäcker unterschiedlich.

Schick mal bitte nen Link zu deinen nachhaltigen, fair produzierten Bikeoutfits die nen ganz neuen Stil haben. Das würde mich sehr interessieren! :daumen:
 

themountain

themountain
Dabei seit
19. April 2005
Punkte für Reaktionen
547
Standort
Palma de Mallorca , Spain
Oh, na dann...wie konnte ich nur. Wenn das der Style-Käpt'n so festlegt, dann ist dem wohl so.:anbet: Ich Unwürdiger werde zukünftig ganz nach dem Vorbild meiner nordkoreanischen Brüder meine Meinung erst bei Ihnen, Hochwürden, erfragen, bevor es wieder zu der Dreistigkeit nicht abgestimmter Beiträge kommt.:anbet:
Ob meines Vergehens, dieser Kollektion anzudichten sie sei uninspiriert und wie die Jahre davor für das Gebotene völlig überteuert akzeptiere ich selbstverständlich jede Art der Maßregelung, oh mein Führer themountain!
Gut so! Das ist die Antwort auf die ich gehofft habe.
 

Ganiscol

ಠ_ಠ
Dabei seit
18. März 2012
Punkte für Reaktionen
605
Standort
Schweiz
Oh, na dann...wie konnte ich nur. Wenn das der Style-Käpt'n so festlegt, dann ist dem wohl so.:anbet: Ich Unwürdiger werde zukünftig ganz nach dem Vorbild meiner nordkoreanischen Brüder meine Meinung erst bei Ihnen, Hochwürden, erfragen, bevor es wieder zu der Dreistigkeit nicht abgestimmter Beiträge kommt.:anbet:
Ob meines Vergehens, dieser Kollektion anzudichten sie sei uninspiriert und wie die Jahre davor für das Gebotene völlig überteuert akzeptiere ich selbstverständlich jede Art der Maßregelung, oh mein Führer themountain!
Mach dich nicht zum Affen, du hast doch als erster proklamiert wie scheisse das alles ist. Und dann noch mit dem Nick...

Manche wissen nicht wann sie die Finger stillhalten sollten.
 

Steve Style

Anticop
Dabei seit
22. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
455
Standort
Eastside
Mach dich nicht zum Affen, du hast doch als erster proklamiert wie scheisse das alles ist. Und dann noch mit dem Nick...
Manche wissen nicht wann sie die Finger stillhalten sollten.
Jemand der hier gerade mal seit 2012 angemeldet ist und 2.569 Beiträge verfasste, hat entweder keine Freunde oder keine Beziehung. Bei deiner hier zutage tretenden fehlenden sozialen Kompetenz drängt sich der Verdacht auf, dass auf deine Person sogar beides zutrifft.

Dass du nicht in der Lage bist, „gefällt mir nicht“ von „ist Schei**e“ zu unterscheiden, ist schon bedenklich, aber dann noch ohne Grund und Not persönlich zu werden ist richtig arm.

Da ich weder Sozialarbeiter noch Verhaltenstherapeut bin, sehe ich mich auch nicht veranlasst, weiter auf dein inadäquates Benehmen einzugehen. Aber als Mountainbiker kann ich dir versichern, dass du gut daran tust, statt vor deinem Rechner zu sitzen mehr Biken zu gehen. Denn, wem es nicht zu peinlich ist, so ein lahmes bzw. uninteressantes Video hochzuladen, der hat fahrtechnisch sehr viel Luft nach oben.

Wünsche dir eine schöne Woche und nun viel Spaß beim Weiterpöbeln.
 
Dabei seit
23. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
90
Standort
Neustad a.d.W.
Hey Stevi, gibt's jetzt noch nen konstruktiven Beitrag von dir zum Thema neue, nachhaltige, fair produzierte Bikeware oder ist die Luft schon draußen? Troy Lee schlecht machen und andere die darin fahren als Clowns bezeichnen konntest du ja gut.
 

Steve Style

Anticop
Dabei seit
22. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
455
Standort
Eastside
Hey Stevi, gibt's jetzt noch nen konstruktiven Beitrag von dir zum Thema neue, nachhaltige, fair produzierte Bikeware oder ist die Luft schon draußen? Troy Lee schlecht machen und andere die darin fahren als Clowns bezeichnen konntest du ja gut.
Schon mal davon gehört oder gelesen https://www.google.de/?

Dann findet man nämlich auch ohne, dass es einem jemand vorsagen muss, nach Sekunden z. B. folgende Seiten:
https://www.vaude.com/de/
http://www.triple2.de/

Neben den reinen Bikelabels gibt es auch noch andere (in meinen Augen) sehr gute Marken, deren First-Layer, z. T. Jacken oder Westen auch zum Biken bestens geeignet sind:
http://www.pyua.de/
http://eu.patagonia.com/deDE/environmentalism

Diverse Produkte oben genannter Firmen kenne sowie fahre ich persönlich und kann sie weiterempfehlen. Es gibt noch eine ganze Reihe weiterer Unternehmen, hier nur beispielhaft eine kurze Übersicht:
https://utopia.de/ratgeber/nachhaltige-outdoor-bekleidung/

Wenn es nicht reicht, dann bitte wieder diese Insiderpage https://www.google.de/ besuchen und selber suchen!

Und nachdem du nun so viel Neues gelernt hast, lieber Ohaasis, gleich nochmal ein Tipp: Wenn ich das Gros der vorgestellten TLD-Kollektion mit Clown-Outfits assoziiere, heißt das noch lange nicht, dass in meinen Augen alle TLD-Träger Clowns sind (zumal ich selber in der Vergangenheit TLD-Stuff gefahren bin und nicht alles prinzipiell schlecht ist). Für solche Erkenntnisse sind Schulabschlüsse durchaus hilfreich...
 
Zuletzt bearbeitet:

Käpt'n Balu

I feel good
Dabei seit
25. November 2007
Punkte für Reaktionen
135
Standort
Koblenz
Lieber @Steve Style,
der Einzige der hier den anderen gegenüber angreifend wird bist "Du".
So Dinger wie:
emand der hier gerade mal seit 2012 angemeldet ist und 2.569 Beiträge verfasste, hat entweder keine Freunde oder keine Beziehung. Bei deiner hier zutage tretenden fehlenden sozialen Kompetenz drängt sich der Verdacht auf, dass auf deine Person sogar beides zutrifft.
Ernsthaft?
Ist doch schön wenn sich Leute im Forum einbringen. Ich bin hier seit 2007 und sehr häufig online, habe aber erst <150 Beiträge weil es Leute gibt die es zuvor auf den Punkt gebracht haben.
Zudem wenn ich deine Aussage mit dem Aufwand (Links und Textlänge) deiner Beträge in diesem thema betrachte, machst du dich lächerlich (nicht persönlich gemeint aber es ist einfach so).
Es ist immer schön wenn sich Leute mit Beiträgen Mühe geben, aber wenn nahezu kein Inhalt drin ikst, kann man sich die Mühe auch sparen.
Daher nimm dir deinen "eigenen Rat" zu Herzen und geh Biken.

Greetz
 
Dabei seit
23. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
90
Standort
Neustad a.d.W.
Schon mal davon gehört oder gelesen https://www.google.de/?

Dann findet man nämlich auch ohne, dass es einem jemand vorsagen muss, nach Sekunden z. B. folgende Seiten:
https://www.vaude.com/de/
http://www.triple2.de/

Neben den reinen Bikelabels gibt es auch noch andere (in meinen Augen) sehr gute Marken, deren First-Layer, z. T. Jacken oder Westen auch zum Biken bestens geeignet sind:
http://www.pyua.de/
http://eu.patagonia.com/deDE/environmentalism

Diverse Produkte oben genannter Firmen kenne sowie fahre ich persönlich und kann sie weiterempfehlen. Es gibt noch eine ganze Reihe weiterer Unternehmen, hier nur beispielhaft eine kurze Übersicht:
https://utopia.de/ratgeber/nachhaltige-outdoor-bekleidung/

Wenn es nicht reicht, dann bitte wieder diese Insiderpage https://www.google.de/ besuchen und selber suchen!

Und nachdem du nun so viel Neues gelernt hast, lieber Ohaasis, gleich nochmal ein Tipp: Wenn ich das Gros der vorgestellten TLD-Kollektion mit Clown-Outfits assoziiere, heißt das noch lange nicht, dass in meinen Augen alle TLD-Träger Clowns sind (zumal ich selber in der Vergangenheit TLD-Stuff gefahren bin und nicht alles prinzipiell schlecht ist). Für solche Erkenntnisse sind Schulabschlüsse durchaus hilfreich...
Ich wollte dir eigentlich nur die Gelegenheit geben auch mal was hilfreiches in dieses Thema mit einzubringen. Das hast du ja jetzt in der ersten Hälfte deines Posts getan. Hierfür:daumen:

Google verrät uns mit Sicherheit nicht deine Steve Style Insidertipps.

Und was den abschließenden Tipp betrifft: Vielleicht magst du dich ja -mit deinem Hochschulabschluss- in Zukunft etwas deutlicher ausdrücken statt hier Stammtischparolen rauszuhauen. Dann verstehen auch die Dummis was du alles so meinst.:wink:
 

Steve Style

Anticop
Dabei seit
22. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
455
Standort
Eastside
Ich wollte dir eigentlich nur die Gelegenheit geben auch mal was hilfreiches in dieses Thema mit einzubringen. Das hast du ja jetzt in der ersten Hälfte deines Posts getan. Hierfür:daumen:
Google verrät uns mit Sicherheit nicht deine Steve Style Insidertipps.
Aber mit den Stichworten nachhaltig, fair, Bike etc. hat man sehr schnell Hersteller und dann auch Meinungen und Tests. Da braucht es keine Steve-Style-Insidertipps.;)

Ist mit Sicherheit so, dass meine Reaktion als etwas dünnhäutig ausgelegt werden kann. Die Antworten wurden aber in keiner Weise im Affekt/im Zorn geschrieben, sondern ich reagiere zunehmend bewusst auf dem gleich niedrigen Level wie manche User. Mit steigender Tendenz werden Schreiber von Beiträgen hier im Forum persönlich angegangen respektive beleidigt, weil dem einen oder anderen die Meinung nicht passt. Das sollte meiner Meinung nach ein no-go sein.
Ganz ehrlich...das ist mit Abstand die beste Kollektion seit Jahren. Wenn man das für häßlich hält hat man den Schuß nicht gehört! Weg vom Kasperdesign hin zu etwas Ordentlichem.
Mach dich nicht zum Affen, du hast doch als erster proklamiert wie scheisse das alles ist. Und dann noch mit dem Nick...
Manche wissen nicht wann sie die Finger stillhalten sollten.
Das sind Antworten, wie sie unter zivilisierten Menschen nicht angebracht sind. Es bereitet mir noch nicht einmal besonderen Spaß mit dem gleichen Mist zurück zu schießen, allerdings hege ich die leise Hoffnung, dass wenigstens der eine oder andere, der sich hier so aufführt, beim nächsten Mal (vielleicht) kurz nachdenkt, bevor er wieder in dieser Artu und Weise postet, da er mit entsprechender Reaktion rechnen muss. Aber ja, so ein Umgang miteinander kann dauerhaft definitv nicht die Lösung sein. Vielleicht sollte ich es wie Käpt'n Balu halten und mich in puncto aktiver Beteiligung mehr zurückhalten. Wenn aber eine einfache Meinungsäußerung zu so einem relativ unwichtigen Thema wie Klamotten zu solchen Auswüchsen führt, läuft in meinen Augen irgendetwas grundlegend schief.

Erinnert mich etwas an Pegida und AfD. Ich wohne schon eine ganze Weile im Osten, komme aber nicht von hier. Ca. 10 bis 15% (stellenweise auch mehr) der Bürger sympathisieren mit vorgenannten Gruppierungen. Diese Gruppierungen und ihre Anhänger sind aber extrem laut und aggressiv, so dass im Rest der Republik der Eindruck enstehen kann, der ganzen Osten sei der gleichen Meinung. Dem ist aber nicht so. Wer schreit hat noch lange nicht recht. Aber schweigend alles hinnehmen ist in postfaktischen Zeiten auch gefährlich.

Zurück zum eigentlichen Thema. Ich bin zwischenzeitlich nochmal kurz auf die TLD-Homepage gegangen und schaute nach, ob ich etwas übersehen habe. Aber mein Eindruck bleibt: Laut, schrill (ja, z. T. deutlich weniger als früher) und funktional nichts Neues. Wenn jemand die Klamotten toll, topaktuell und was-weiß-ich-was findet - prima. Aber lest die posts erst einmal richtig durch und lasst bitte auch andere als eure eigenen Meinungen gelten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ganiscol

ಠ_ಠ
Dabei seit
18. März 2012
Punkte für Reaktionen
605
Standort
Schweiz
Jemand der hier gerade mal seit 2012 angemeldet ist und 2.569 Beiträge verfasste, hat entweder keine Freunde oder keine Beziehung. Bei deiner hier zutage tretenden fehlenden sozialen Kompetenz drängt sich der Verdacht auf, dass auf deine Person sogar beides zutrifft.

Dass du nicht in der Lage bist, „gefällt mir nicht“ von „ist Schei**e“ zu unterscheiden, ist schon bedenklich, aber dann noch ohne Grund und Not persönlich zu werden ist richtig arm.

Da ich weder Sozialarbeiter noch Verhaltenstherapeut bin, sehe ich mich auch nicht veranlasst, weiter auf dein inadäquates Benehmen einzugehen. Aber als Mountainbiker kann ich dir versichern, dass du gut daran tust, statt vor deinem Rechner zu sitzen mehr Biken zu gehen. Denn, wem es nicht zu peinlich ist, so ein lahmes bzw. uninteressantes Video hochzuladen, der hat fahrtechnisch sehr viel Luft nach oben.

Wünsche dir eine schöne Woche und nun viel Spaß beim Weiterpöbeln.
Ich hab dich durchschaut und da bin ich offensichtlich nicht der einzige.
Vor und nachdem du dich über das Benehmen anderer beklagst, kübelst du Zeile um Zeile übelste Beleidigungen über mich aus (wenn man sich deine Postings anschaut, erkennt man vermutlich ein Muster... aber die Mühe bist du nicht wert) - als Heuchler disqualifiziert dich das ja schon mal für diese Form der Konversation, denn deine Glaubwürdigkeit ist gerade ins Untergeschoss gerauscht.

Das du aber anschliessend mit dünnen Rechtfertigungen und einigen generischen Sätzen und zahlreichen Links versuchst einen Forennützling zu imitieren, zeigt mir, dass du wohl gemerkt hast was du da abgesondert hast - Ablenkung als Mittel zur Tarnung der eigenen Vergehen funktioniert aber nur wenn der Haufen nicht so gross ist wie der, den du hier abgeladen hast.


Und diesen ganzen Aufwand betreibst du nur weil du meine Replik auf dein strunzdummes Führer-Posting nicht ertragen hast. Das ist alles sehr entlarvend, denn das was du mir vorwirfst, trifft wahrscheinlich eher auf dich selbst zu....
 

Steve Style

Anticop
Dabei seit
22. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
455
Standort
Eastside
Vor so viel Scharfsinn ziehe ich den Hut, bleibe in meiner realen Welt und überlasse das Feld hier ganz dir.

Viel Spaß bei deiner Version von SLfM (Second Life for Mountainbikers).
 
Oben