Truvativ Hammerschmidt

Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte Reaktionen
2.451
hi, möcht nun ungern 126 seiten durchlesen um mein problem evtl wieder zu finden. ich habe hier einen rahmen ohne ISCG aufnahme und würde gerne eine hammerschmidt verbauen, ist dies möglich? wäre eine weitere abstützung der aufnahme (würde so nen adapter verbauen) an der umwerferaufnahme sinnvoll? als trigger kann ich jeden nehmen, egal ob shimano oder sram?
Ich kann teilweise helfen.
Du brauchst eine ISCG-Aufnahme für eine Hammerschmidt. Ob eine weitere Abstützung sinnvoll ist kann ich nicht beurteilen. Ich hatte an meiner Hammerschmidt einen Shimano-Trigger, 10-fach XT. Das hat wunderbar funktioniert. Und die SRAM-Trigger gehen auf jeden Fall.
 
D

Deleted 132705

Guest
Du brauchst eine ISCG-Aufnahme für eine Hammerschmidt. Ob eine weitere Abstützung sinnvoll ist kann ich nicht beurteilen.

genau da is der springende punkt. ich will das ganze an einem slayer (denke das is von 2006 rum) von rocky mountain montieren, der rahmen hat noch kein iscg.
hab mich grad erschreckt, was die innenlager für die kurbel kosten... muss mir das ganze noch durch den kopf gehen lassen, 40 locken nur für nen (aus meiner sicht mittelmässiges) innenlager ist schon ne ansage. bin bisher immer 1x9 gefahren und mit viel geduld auch überall hoch gekommen.
 
Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte Reaktionen
2.451
genau da is der springende punkt. ich will das ganze an einem slayer (denke das is von 2006 rum) von rocky mountain montieren, der rahmen hat noch kein iscg.
hab mich grad erschreckt, was die innenlager für die kurbel kosten... muss mir das ganze noch durch den kopf gehen lassen, 40 locken nur für nen (aus meiner sicht mittelmässiges) innenlager ist schon ne ansage. bin bisher immer 1x9 gefahren und mit viel geduld auch überall hoch gekommen.
Warum dann überhaupt die Überlegung für ne Hammerschmidt?
 
D

Deleted 132705

Guest
die überlegung ist, das ich so gesehen ne komplette kurbel nebst innenlager sowie kettenführung brauche. da drängte sich der gedanke, eine HS zu kaufen auf. lese grad den thread hier durch, aktuell auf seite40... muss sagen, das ich das gern mal probefahren würde, aber langsam das gefühl hab, das ich wohl eher vorn von 34 auf 32 runtergehen sollte (bin aktuell etwas unfit) und dann sollte das auch so taugen... kostentechnisch ist es halt ne überlegung.
 
Dabei seit
28. April 2014
Punkte Reaktionen
6
hi, möcht nun ungern 126 seiten durchlesen um mein problem evtl wieder zu finden. ich habe hier einen rahmen ohne ISCG aufnahme und würde gerne eine hammerschmidt verbauen, ist dies möglich? wäre eine weitere abstützung der aufnahme (würde so nen adapter verbauen) an der umwerferaufnahme sinnvoll? als trigger kann ich jeden nehmen, egal ob shimano oder sram?
ist offiziell laut sram nicht möglich wegen dem hohen drehmoment. wird wohl seine gründe haben. aber auch als nicht-maschinenbauer kann ich dir sagen dass es dir den adapter beim reintreten einfach mitdrehen wird.
 
D

Deleted 132705

Guest
ja, die befürchtung hab ich auch, bin nun einige seiten weiter hier im thread und muss sagen, es sieht nicht gut aus... schade an sich. insgesamt hätt ich mal drauf bock gehabt.
 
Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte Reaktionen
2.451
ja, die befürchtung hab ich auch, bin nun einige seiten weiter hier im thread und muss sagen, es sieht nicht gut aus... schade an sich. insgesamt hätt ich mal drauf bock gehabt.
Was hindert dich? Die Kosten fürs Tretlager? Ich kann aus meiner Hammerschmidt-Zeit nur positives berichten. Alternativ könntest du ja über 1x10 oder 1x11 nachdenken. Oder ist das keine Option?
 
D

Deleted 132705

Guest
nein eine umrüstung auf 1*10 oder ähnliches ist nicht geplant. hab nur nach einer lösung geschaut noch einen vorteil zu finden bzgl neuer kurbel, da ich zwei kurbelgarnituren hab, aber ein drittes bike aufbaue. die kurbel von meinem enduro soll dann ans dh bike. hätte sich dann natürlich angeboten.
sicher hält mich der preis des innenlagers ab, da die investition auch mit dem risiko zusammen hängt das es bei mir halt das problem mit dem fehlenden ISCG gibt.
 
D

Deleted 132705

Guest
am stück wird das definitiv lustig, da des ja schon ne hausnummer wird.
an einer kurbelgarnitur mit grundplatte und innenlager wär ich interessiert.
 
Dabei seit
28. April 2014
Punkte Reaktionen
6
Hallo Leute,
hat jemand noch die 3 ISCG-Befestigungsschrauben einzeln rumliegen? Ich hab meine verschlampt und würde die Hammerschmidt nach Restauration gerne wieder montieren.
Grüße
 

Graue

Titan-Träger
Dabei seit
20. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1.795
Ort
Ww.
Hallo Leute,
suche dringend ein Kettenblatt mit Zähnezahl 22 od. 24 für meine Truativ Hammerschmidt , wenn´s geht am besten neu ;)
Natürlich gegen Bezahlung, dass versteht sich von selbst!

Vielen Dank im Vorraus für euere Hilfe!
Gruß, Lupo
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. Mai 2009
Punkte Reaktionen
5
ist offiziell laut sram nicht möglich wegen dem hohen drehmoment. wird wohl seine gründe haben. aber auch als nicht-maschinenbauer kann ich dir sagen dass es dir den adapter beim reintreten einfach mitdrehen wird.
Ich hab die Hammerschmidt Jahrelang mit ISCG Adapter benutzt und da hat sich nie was verdreht. War es nicht so, dass sich die Hammerschmidt nur fürs Schalten/Druck des Schaltzugs an der ISCG abstützt? ...Ich hab die Hammerschmidt jedenfalls an nem Trek Remedy 2010 Rahmen gefahren. Am Rahmen ist keine ISCG Aufnahme dran. Rad mit Hammerschmidt hab ich sogar noch, steht aber grade nicht bei mir. Bei Interesse mache ich gelegentlich mal Fotos?
 

Graue

Titan-Träger
Dabei seit
20. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1.795
Ort
Ww.
Hallo Leute,
suche dringend ein Kettenblatt mit Zähnezahl 22 od. 24 für meine Truativ Hammerschmidt , wenn´s geht am besten neu ;)
Natürlich gegen Bezahlung, dass versteht sich von selbst!

Vielen Dank im Vorraus für euere Hilfe!
Gruß, Lupo
Konnte mich vor lauter Angeboten nicht retten, somit habe ich mir selbst ein Kettenblatt passend für die HS geschnitzt ;)

Kettenblatt_Z22_HS_01.jpg


Kettenblatt_Z22_HS_05.jpg


Kettenblatt_Z22_HS_06.jpg
 
Dabei seit
28. Mai 2009
Punkte Reaktionen
5
ist offiziell laut sram nicht möglich wegen dem hohen drehmoment. wird wohl seine gründe haben. aber auch als nicht-maschinenbauer kann ich dir sagen dass es dir den adapter beim reintreten einfach mitdrehen wird.
Hab grad gesehen dass ich mich geirrt habe. Am Rahmen war sehr wohl ne ISCG Aufnahme...ich brauchte aus Platzgründen aber einen zusätzlichen ISCG Adapter :rolleyes: Der ist eigentlich zum Nachrüsten für Kettenführungen da...denke aber dass er sich tatsächlich verdrehen könnte da er lediglich "geklemmt" würde...
 

Anhänge

  • MRP_ISCG Adapter.jpg
    MRP_ISCG Adapter.jpg
    7 KB · Aufrufe: 13
  • PB076574.JPG
    PB076574.JPG
    325,8 KB · Aufrufe: 15
  • PB076550.JPG
    PB076550.JPG
    375,1 KB · Aufrufe: 15
  • 7I1X9858.jpg
    7I1X9858.jpg
    185,8 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:

Graue

Titan-Träger
Dabei seit
20. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1.795
Ort
Ww.
Hab grad gesehen dass ich mich geirrt habe. Am Rahmen war sehr wohl ne ISCG Aufnahme...ich brauchte aus Platzgründen aber einen zusätzlichen ISCG Adapter :rolleyes: Der ist eigentlich zum Nachrüsten für Kettenführungen da...denke aber dass er sich tatsächlich verdrehen könnte da er lediglich "geklemmt" würde...
Hmm..., verstehe dein Problem nicht, die Kette hat doch vom Werk her eine Kettenführung

IMG_20211008_113019986.jpg
 
Dabei seit
28. Mai 2009
Punkte Reaktionen
5
Hmm..., verstehe dein Problem nicht, die Kette hat doch vom Werk her eine Kettenführung

Anhang anzeigen 1351695
Das Problem war nicht dass ich eine Kettenführung anbauen wollte.
Das Problem war, dass die Hammerschmidt nicht an die iscg Aufnahme am Rahmen angeschraubt werden konnte: Die Grundplatte der HS hätte am Rahmen aufgelegen. Darum brauchte ich ein paar mm Distanz. Und die hab ich durch den iscg Adapter erreicht, den ich zwischen Grundplatte und Rahmen gelegt habe.
PS: Plus Distanzscheiben für die andere Seite und dann notgedrungener Weise eine längere Kurbelwelle als eigentlich erforderlich...
 
Dabei seit
4. November 2021
Punkte Reaktionen
6
Hallo zusammen,
bin auch auf der Suche nach einem Teil für die Hammerschmidt. Und zwar benötige ich nur einen Federring der die Sperrklinken zusammen hält. Meine bisherigen Recherchen endeten bisher nur bei zwei rumänischen Händlern die aber nicht nach Deutschland schicken. Im Grunde benötige ich nur die Feder. Kann mir hier jemand helfen?

5F24D8DD-1F33-4237-811C-B041701B2036.jpeg
 
Dabei seit
4. November 2021
Punkte Reaktionen
6
Die Federn werden auch in Wellendichtringen verwendet, notfalls kannst wo einen Wellendichtring kaufen und den da rausnehmen bzw. manchmal gibts die auch einzeln:
(Weis aber nicht, ob der Durchmesser da passt!)

Grüße,

Tim
Der Durchmesser wird zu klein sein aber danke für die Anregung. Wirds ja auch in anderen größen geben. Ich schau mich mal um.
 
Dabei seit
4. November 2021
Punkte Reaktionen
6
Sorry, dachte du benötigst den Sprengring.

Aber was du benötigst ist eine Wurmfeder und die findest du hier:


Durchmesser aussuchen, auf Länge schneiden und zusammen drehen ;)
Kennt denn jemand die genauen Maße? Meine alte Feder ist in drei Teile gebrochen und verbogen. Da fällt das ausmessen schwer. Keine Ahnung wieviel Toleranz das Getriebe vertragen würde. Da würde ich es gern genau wissen.
 
Oben Unten