Tubolito Schläuche

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
8.572
Ort
Nähe GAP
Ist der Ventileinsatz wechselbar?
Hab' jetzt nicht nachgesehen, nach dem Text bei R2 aber schon:

technische Daten:

Material: Hightech Thermoplast
Einsatzbereich: MTB, Tour
Kompatible Größen (Zoll): 29 x 1,8 bis 29 x 2,4
Kompatible Größen (ETRTO): 20 - 622 bis 30 - 622
Produkt-Id: k.A.
Ventillänge: 42 mm
Ventilstandard: SV, wechselbar (Sclaverand, Presta, Französisches Ventil, Rennradventil)
Farbe: orange
 

4l3x

...
Dabei seit
30. April 2006
Punkte Reaktionen
66
Habe ein Set Schläuche an der Salkammergut gekauft.
Ventilrohr schwarz - 2 Stk. - 30€

Nach dem ersten Einbau hielt ein Schauch die Luft nicht. Das Gewinde im Ventilrohr war defekt und auch mit Schraubenkleber war nichts zu machen. Der Service ist echt top. Habe kostenfrei einen Ersatz geschickt bekommen (Ventilrohr schwarz).
Jetzt nach ca 4 Wochen, in denen ich immer an einem Schlauch nachpumpen musste, ist das Ventilrohr anscheinend auch wieder der Schwachpunkt.

Wieder mit Latex fährt sich das Rad angenehmer und der Luftdruck kann nochmals reduziert werden.

Fazit:
Mit Aluventilrohr wäre der Schlauch eine echte Alternative zu Latex. Das Milch Gepansche erspare ich mir...
 
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte Reaktionen
364
Ort
Deutschland
Aus welchem Material ist denn das Ventilrohr? Kunststoff? 45g ist der sehr gut, das würde 70g -80g pro Schlauch im Vergleich zu meinen Maxxis Flyweight sparen. Wenn die halten, wäre das ein Traum. Dann käme mein 29er FSI endlich mal ohne großen finanzielen Aufwand an die 9,3 kg. O.k. die 9 wäre immer noch nicht geknackt, ich weiß schlecht......
 
Zuletzt bearbeitet:

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
8.572
Ort
Nähe GAP
Hier gibt es eine preiswertere Alternative zu den normalen Tubolitos, auch mit schwarzem Ventilrohr: https://revoloop.com/.blue/2/revoloop.blue
upload_2017-9-30_16-14-42.jpeg
 

Anhänge

  • upload_2017-9-30_16-14-42.jpeg
    upload_2017-9-30_16-14-42.jpeg
    47,2 KB · Aufrufe: 118

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
8.572
Ort
Nähe GAP
Nein, nur gerade gefunden. Wäre für mich ein Ersatz für Eclipse in 26". Für 29" hab' ich noch ein paar Eclipse auf Lager, wenn die durch sind, möchte ich den oben genannten Tubolito Extra Light ausprobieren. Den gibt es nicht für 26".
 
Dabei seit
28. September 2006
Punkte Reaktionen
2.791
Ort
Neukirchen-Vluyn

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
8.572
Ort
Nähe GAP
Danke, den hatte ich wohl übersehen.
Was für einer nun 42g wiegt: der für 29" oder der für 26"?
 
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte Reaktionen
364
Ort
Deutschland
Der 29er Tubolito Extralight soll laut Hersteller 45g wiegen. Wenn die wirklich halten, wäre das für mich die Möglichkeit 140g für ca. 66 Euro einzusparen. Ein excellentes Preis/ Leistungsverhältnis.
 
Dabei seit
6. September 2015
Punkte Reaktionen
15
Der Liefertermin der Tubolito Extralight ist erstmal auf November verschoben:(
wenn des mal net so eine Blackfoot/Evotube Nummer wird- erstmal verschiebt sich's
und irgendwann gibt's garnix:(
 
D

Deleted 149952

Guest
Hab mal ein Paar vom Revoloop in 26" bestellt - Weiter link nachstehend.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten