Tyee Al 2021 vs Cube Stereo 170 Race

fcs

Dabei seit
12. März 2021
Punkte Reaktionen
3
Hallo Zusammen
biggrin.gif


Bin aktuell auf der Suche nach einem neuen Fahrrad
smile.gif


Größe, Gewicht , Schrittlänge ? 178cm; 61 kg; 82cm
Budget ? 3100 Euro

Welche Anforderung stellst du an dein MTB wo möchtest du fahren ?
Hauptsächlich Hometrials mit mittel großen Sprüngen, daher suche ich ein Enduro bis Freeride...Zudem will ich ab und zu eine Downhill Strecke fahren und gelegentlich den Bikepark besuchen.

Welche Bikes bist du bereits Probe gefahren ? Tyee Al 2021, Hardtails usw.
Hast du bereits Erfahrung mit MTBs ? Ja

Ich bräuchte eine Beratung für zwei Fahrräder...

Das erste ist das Propain Tyee Al 2021, kostet 3150€

https://www.propain-bikes.com/bike-configurator/configure/224392

Das zweite das Cube Stereo 170 Race 2021, kostet 3050€

https://www.cube.eu/2021/bikes/moun...ereo-170/cube-stereo-170-race-29-desertngrey/

Ich lege relativ viel Wert auf die Komponenten, daher ist das Cube weit vorne mit dem Fox Fahrwerk, aber das Tyee hat meine ich den besseren Rahmen..
Die Frage ist halt, welches Bike besser zu mir passt?
Gibt es irgendwelche Nachteile beim Cube, die mir nicht aufgefallen sind?
Das Tyee hat mich schon beim Probefahren sehr überzeugt aber es bietet nur Rockshox Fahrwerk für mein Budget an..

Was meint ihr?

Danke !
 
Dabei seit
16. Juli 2018
Punkte Reaktionen
895
Mhh. Das ist leider gar nicht mein Gebiet.
Hab keinen aktuellen Vergleich der Rockshox gegen die Fox Gabeln.
Blicke bei Rockshox auch nicht mehr ganz durch...
Ich lege relativ viel Wert auf die Komponenten, daher ist das Cube weit vorne mit dem Fox Fahrwerk, aber das Tyee hat meine ich den besseren Rahmen..
Ja.

Ich würde mal das Cube probefahren.

Und lies doch hier mal im Forum bei den Modellen, wie der Hinterbau vom Cube arbeitet.
Die stereo 120-160geben ja sehr bereitwillig Federweg frei. Keine Ahnung wie es beim 170 ist.

Du bist ziemlich leicht. Vielleicht gibt das ja den Ausschlag.
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.742
Ort
München
Ich lege relativ viel Wert auf die Komponenten, daher ist das Cube weit vorne mit dem Fox Fahrwerk, aber das Tyee hat meine ich den besseren Rahmen..
ich kenne beide Bikes nur auf dem Papier, aber was soll am Fox Fahrwerk pauschal besser sein? Die Lyrik Select ist doch die Top Enduro Gabel bei RS🤔

Bei Propain ist die Geo halt einen Tick moderner...

Die Frage ist halt, welches Bike besser zu mir passt?
Das wirst am besten nur selbst beurteilen können wennst fährst....
Das Tyee hat mich schon beim Probefahren sehr überzeugt aber es bietet nur Rockshox Fahrwerk für mein Budget an..
....na also, wenn das überzeugt hat nimm es.
Nochmal RS ist doch ok? Und du kannst auch Wartung gscheit selbst machen, und wirst nicht arm wenn du Ersatzteile brauchst.
 

fcs

Dabei seit
12. März 2021
Punkte Reaktionen
3
Mhh. Das ist leider gar nicht mein Gebiet.
Hab keinen aktuellen Vergleich der Rockshox gegen die Fox Gabeln.
Blicke bei Rockshox auch nicht mehr ganz durch...

Ja.

Ich würde mal das Cube probefahren.

Und lies doch hier mal im Forum bei den Modellen, wie der Hinterbau vom Cube arbeitet.
Die stereo 120-160geben ja sehr bereitwillig Federweg frei. Keine Ahnung wie es beim 170 ist.

Du bist ziemlich leicht. Vielleicht gibt das ja den Ausschlag.
Ok ich werde mal das Cube bald probefahren.
Ich vermute mal, dass der Hinterbau bestimmt gut arbeitet.
 

fcs

Dabei seit
12. März 2021
Punkte Reaktionen
3
ich kenne beide Bikes nur auf dem Papier, aber was soll am Fox Fahrwerk pauschal besser sein? Die Lyrik Select ist doch die Top Enduro Gabel bei RS🤔

Bei Propain ist die Geo halt einen Tick moderner...


Das wirst am besten nur selbst beurteilen können wennst fährst....

....na also, wenn das überzeugt hat nimm es.
Nochmal RS ist doch ok? Und du kannst auch Wartung gscheit selbst machen, und wirst nicht arm wenn du Ersatzteile brauchst.
Es ist halt nur so, dass das Cube eine viel bessere Preis-Leistung hat als das Propain..
Man bekommt beim Cube:

Newmen Laufräder
Fox 38 Performance Gabel
Fox X2 Dämpfer
Magura MT5 Bremsen
Dropper Post

Dies hat das Propain nicht mal ansatzweise...
Nur das einzige ist halt die Geo..

Verstehe halt nur nicht warum Cube Enduros so unbeliebt sind...
 
Dabei seit
16. Juli 2018
Punkte Reaktionen
895
Verstehe halt nur nicht warum Cube Enduros so unbeliebt sind...
Weil Sie meistens keinen sehr progressiven Hinterbau haben.
Sie nutzen den Federweg sehr grosszuegig aus ohne Reserve.
Sie sind auf leicht und nicht auf haltbar getrimmt.
Sah man schon an der Standardbereifung.
Mein Cube160 aus 2015 hat ziemlich schnell nen neuen LRS bekommen (Bei Fahrergewicht von unter 70KG). Dazu wurden die Lager regelmaessig getauscht.
Ja, es wurde intensiv genutzt.
Dazu bauten Sie eher hoch als modern.
Ich finde die Cube siedeln sich eine halbe Kategorie mehr zu XC an.

Aber keine Ahnung ob das beim aktuellen 170er auch so ist.

Dropperpost waere fuer mich aber Pflicht.

Bei einem gewissen Budget, kann es trotzdem Sinn ergeben cube zu waehlen.
 

fcs

Dabei seit
12. März 2021
Punkte Reaktionen
3
Weil Sie meistens keinen sehr progressiven Hinterbau haben.
Sie nutzen den Federweg sehr grosszuegig aus ohne Reserve.
Sie sind auf leicht und nicht auf haltbar getrimmt.
Sah man schon an der Standardbereifung.
Mein Cube160 aus 2015 hat ziemlich schnell nen neuen LRS bekommen (Bei Fahrergewicht von unter 70KG). Dazu wurden die Lager regelmaessig getauscht.
Ja, es wurde intensiv genutzt.
Dazu bauten Sie eher hoch als modern.
Ich finde die Cube siedeln sich eine halbe Kategorie mehr zu XC an.

Aber keine Ahnung ob das beim aktuellen 170er auch so ist.

Dropperpost waere fuer mich aber Pflicht.

Bei einem gewissen Budget, kann es trotzdem Sinn ergeben cube zu waehlen.
Danke für die ausführliche Antwort.
Ich bin immer noch einbischen unschlüssig..
Das kann es erklären warum so wenig Leute Cube Räder kaufen.

Dann macht es wahrscheinlich mehr Sinn ein Propain Tyee aber mit schlechterer Ausstattung zu kaufen..
Ist der Unterschied zwischen der Lyrik Select + und der Lyrik Ultimate groß?
Was ist denn sehr wichtig am Fahrrad, was nicht Serie sein sollte?
 
Dabei seit
16. Juli 2018
Punkte Reaktionen
895
Dann macht es wahrscheinlich mehr Sinn ein Propain Tyee aber mit schlechterer Ausstattung zu kaufen..
Das muestest du halt gegeneinander testen.
Ich kann es dir nicht sagen, da ich die Raeder nicht gefahren bin.
Vielleicht meldet sich ja hier noch einer.
Aber guck doch mal in den Unterforen nach den Modellen und was andere dazu so schreiben.
Zusaetzlich koenntest du noch Testberichte lesen, obwohl diese immer mit Vorsicht zu geniessen sind.


Ist der Unterschied zwischen der Lyrik Select + und der Lyrik Ultimate groß?
Benutze die SuFu, ich habe da leider keinen Plan.

Das kann es erklären warum so wenig Leute Cube Räder kaufen.
Doch, die werden oft gekauft. Nur nicht von den Leuten hier im Forum, da sich hier nicht die Gelegenheitsfahrer tummeln.
 

fcs

Dabei seit
12. März 2021
Punkte Reaktionen
3
Das muestest du halt gegeneinander testen.
Ich kann es dir nicht sagen, da ich die Raeder nicht gefahren bin.
Vielleicht meldet sich ja hier noch einer.
Aber guck doch mal in den Unterforen nach den Modellen und was andere dazu so schreiben.
Zusaetzlich koenntest du noch Testberichte lesen, obwohl diese immer mit Vorsicht zu geniessen sind.

Benutze die SuFu, ich habe da leider keinen Plan.

Doch, die werden oft gekauft. Nur nicht von den Leuten hier im Forum, da sich hier nicht die Gelegenheitsfahrer tummeln.
Es ist halt echt schwierig so ein Modell beim Händler zu testen, da es ja nur zum kaufen da ist...
Ich war halt beim Propaincenter, da konnte man es ausführlich im Wald testen...
Das kann ich na klar nicht beim Cube machen.

Ich informiere mich mal, aber generell sind die Cubes nicht so die beste Wahl für aktive Fahrer, wie ich das so raushöre..
 
Dabei seit
15. November 2018
Punkte Reaktionen
1.140
Ort
Regensburg
Cube ist mit dem Stereo 170 deutlich moderner geworden. Die Geo ist inzwischen einem aktuellen Enduro angemessen und auch nicht mehr so altbacken. Das Rad ist auch ziemlich stabil gebaut und macht alles mit was du dir vorstellen kannst. Remy metailler ist das letzte Saison z.b. gefahren und das was der treibt sollte einiges aussagen (man muss natürlich bedenken, dass er sehr sauber fährt)

Ein Nachteil beim Cube ist der verbaute Steuersatz. Den kannst du nicht gegen einen anderen tauschen sondern bist an den gebunden, falls mal was damit ist kannst nur wieder den gleichen verbauen.
Ansonsten ist es ein top rad und Preis-Leistung deutlich besser als bei obigem propain.

Wie sieht es eigentlich mit der Verfügbarkeit aus? Soweit ich weiß muss man bei propain derzeit sehr lange warten. Kann dir aber beim Cube auch passieren, sofern das derzeit nicht in einem Shop steht.
 

fcs

Dabei seit
12. März 2021
Punkte Reaktionen
3
Cube ist mit dem Stereo 170 deutlich moderner geworden. Die Geo ist inzwischen einem aktuellen Enduro angemessen und auch nicht mehr so altbacken. Das Rad ist auch ziemlich stabil gebaut und macht alles mit was du dir vorstellen kannst. Remy metailler ist das letzte Saison z.b. gefahren und das was der treibt sollte einiges aussagen (man muss natürlich bedenken, dass er sehr sauber fährt)
Ok das ist sehr interessant..
Ja ich kenn den Fahrer..

Ein Nachteil beim Cube ist der verbaute Steuersatz. Den kannst du nicht gegen einen anderen tauschen sondern bist an den gebunden, falls mal was damit ist kannst nur wieder den gleichen verbauen.
Ansonsten ist es ein top rad und Preis-Leistung deutlich besser als bei obigem propain.
Ok ich finde das persönlich jetzt nicht so schlimm..
Der verbaute Steuersatz ist ja schon gut.
Ich finde auch das Preis-Leistung Verhältnis viel besser.

Wie sieht es eigentlich mit der Verfügbarkeit aus? Soweit ich weiß muss man bei propain derzeit sehr lange warten. Kann dir aber beim Cube auch passieren, sofern das derzeit nicht in einem Shop steht.
Ja das stimmt leider.
Bei Propain muss bis zum Dezember warten, was ich persönlich nicht sehr ansprechend finde...
Das Cube wäre sofort lieferbar.. also so in 2 Wochen.
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.742
Ort
München
Ist der Unterschied zwischen der Lyrik Select + und der Lyrik Ultimate groß?
sorry, wenn ich das so direkt frage;
wenn du den Unterschied nicht kennst, wie kommst dann zu der Überzeugung, dass das Fox Fahrwerk am Cube besser sei?
Nur wegen der 38er Standrohre? Oder kennst du nur Fox?
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.742
Ort
München
Remy metailler ist das letzte Saison z.b. gefahren und das was der treibt sollte einiges aussagen (man muss natürlich bedenken, dass er sehr sauber fährt)
...und diese Saison fährt er für Propain😎

...und fahren die Profis tatsächlich genau die Bikes, die im Handel vertrieben werden?
Ich vermute mal, dass höchstens der Grundrahmen hier noch serienmäßig ist...
 

fcs

Dabei seit
12. März 2021
Punkte Reaktionen
3
sorry, wenn ich das so direkt frage;
wenn du den Unterschied nicht kennst, wie kommst dann zu der Überzeugung, dass das Fox Fahrwerk am Cube besser sei?
Nur wegen der 38er Standrohre? Oder kennst du nur Fox?
Ich bin schonmal selber Fox Gabel und Dämpfer gefahren, daher weiß ich wie das Ansprechverhalten im Gegensatz zu RockShox Yari oder 30er Gold ist...
Ich bin aber noch nie eine Lyrik gefahren und kenne mich da nicht so aus..
Daher wollte ich nur fragen ob der Unterschied sich lohnt.
Das Modell der Fox ist bekannt und beliebt..
Ich würde Fox mehr bevorzugen als RockShox... ist aber nur meine persönliche Meinung.
 
Dabei seit
15. November 2018
Punkte Reaktionen
1.140
Ort
Regensburg
...und diese Saison fährt er für Propain😎

...und fahren die Profis tatsächlich genau die Bikes, die im Handel vertrieben werden?
Ich vermute mal, dass höchstens der Grundrahmen hier noch serienmäßig ist...
Ja klar. Wollte damit nicht sagen, dass das eine grundsätzlich besser ist als das andere.
Der hatte nur den Rahmen den Rest mit anderen Teilen.
Aber wenn ich die Teile und die Lieferbarkeit betrachte und dann Fakt, dass ich den Rahmen selbst fahre 😜 dann kann ich ihm das empfehlen.
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
6.745
Ort
Allgäu
Weil Sie meistens keinen sehr progressiven Hinterbau haben.
Sie nutzen den Federweg sehr grosszuegig aus ohne Reserve.
Sie sind auf leicht und nicht auf haltbar getrimmt.
Sah man schon an der Standardbereifung.
Mein Cube160 aus 2015 hat ziemlich schnell nen neuen LRS bekommen (Bei Fahrergewicht von unter 70KG). Dazu wurden die Lager regelmaessig getauscht.
Ja, es wurde intensiv genutzt.
Dazu bauten Sie eher hoch als modern.
Ich finde die Cube siedeln sich eine halbe Kategorie mehr zu XC an.

Aber keine Ahnung ob das beim aktuellen 170er auch so ist.

Dropperpost waere fuer mich aber Pflicht.

Bei einem gewissen Budget, kann es trotzdem Sinn ergeben cube zu waehlen.
Kann das alles als ehemaliger Cubefahrer unterschreiben. Hatte früher drei Cube Bikes nacheinander, mein Mädel hat auch noch eins, heute habe ich drei Bikes gleichzeitig und Cube hat nicht eins was vergleichbar ist zu meinen Bikes.

Remy metailler ist das letzte Saison z.b. gefahren und das was der treibt sollte einiges aussagen (man muss natürlich bedenken, dass er sehr sauber fährt)
Irgendwie hat Cube nie ihn wirklich als Werbeträger benutzt, vielleicht nicht passend für die Zielgruppe.

Ich bin schonmal selber Fox Gabel und Dämpfer gefahren, daher weiß ich wie das Ansprechverhalten im Gegensatz zu RockShox Yari oder 30er Gold ist...
Ich bin aber noch nie eine Lyrik gefahren und kenne mich da nicht so aus..
Daher wollte ich nur fragen ob der Unterschied sich lohnt.
Vergleichst du jetzt echt eine 30 Gabel, ist das eine Coil oder TK Dämpfung mit einer 36 oder 38 Fox?
Die Yari hat auch eine Motion Control Dämpfung, ist bekannt oder?

Ich spreche es mal direkt an, vermutlich bist du etwas jünger. Die Wahl für Fox scheint rein subjektiv zu sein weil es die Marke Fox ist. Ich kann bisher wenig rauslesen aus welchen konkreten Erfahrungen und Eigenschaften du für dich einen Vorteil in einer Fox Gabel siehst.

Ich fahre selbst eine Lyrik Ultimate und eine Yari mit OEM Charger und Debon 21, also eine Lyrik.
Die Unterschiede sind gering, die Ultimate mit 2.1 Charger bietet mehr Verstelloptionen die man nutzen sollte wenn man sich die Gabel kauft. Grundsätzlich ist die normale Lyrik eine feine Gabel in meinen Augen.
An Testbikes bin ich 36 Factory FIT4, Performance Elite Grip2, Factory Grip2 gefahren. Ich mag das Ansprechen und das Verhalten von RS Gabeln. Falls ich doch mal ein Komplettbike wieder kaufen sollte und eine Performance Elite Grip2 ist drin, nehme ich diese mit. Ansonsten sind es mir die Aftersales Preise nicht wert.
Ich für mich und meinen Fahrstil brauche auch keine 38 Gabel. Außerdem ist auch die bald eine XC Gabel wie die 36, BOS hat eine 39 Gabel ;)

Wenn du nicht warten willst, nimm das Cube.
 

fcs

Dabei seit
12. März 2021
Punkte Reaktionen
3
So ein kleines Update...
Vielen Dank für alle Antworten!
Ich werde mir doch das Propain Tyee kaufen..
Das Cube überzeugt mich einfach nicht vom Hinterbau und wird mich später wahrscheinlich nicht glücklich machen. Bei Propain ist alles besser durchdacht und ich werde die Wartezeit in Kauf nehmen.
Ich wollte keinen persönlich damit angreifen wegen Fox und RockShox..

Es ist nur die Frage der Konfiguration..Was ist besonders wichtig, wo man nicht sparen sollte...
Ich würde mein Budget ein bisschen ausreizen..
Gabel: Lyrik Ultimate RC2 oder Lyrik Select+
Dämpfer: Super Deluxe Select+ Air oder Super Deluxe Ultimate RCT Coil
Sattelstütze: KindShock LEV SI
Bremsen: Magura MT7
Laufräder: Propain ZTR Flow S1 oder NoTubes Flow MK3 Team

Was haltet ihr davon?
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.742
Ort
München
Ich werde mir doch das Propain Tyee kaufen..
wenn du warten kannst bestimmt eine gute Entscheidung 👍
Es ist nur die Frage der Konfiguration..Was ist besonders wichtig, wo man nicht sparen sollte...
Ich würde mein Budget ein bisschen ausreizen..
Gabel: Lyrik Ultimate RC2 oder Lyrik Select+
Dämpfer: Super Deluxe Select+ Air oder Super Deluxe Ultimate RCT Coil
Sattelstütze: KindShock LEV SI
Bremsen: Magura MT7
Laufräder: Propain ZTR Flow S1 oder NoTubes Flow MK3 Team
hilf mir mal, was ist das serienmäßig verbaut?
 
Oben