TYEE - Fragen, Antworten und Diskussionen

Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
4.877
Habe zwar ein CF aber mir die Frage anders herum auch gelegentlich gestellt. Bin 181/86 und würde gerne mal ein M testen…

Bei Schritt von M auf L musst‘ schauen, wie Du mit dem kurzen Gabelschaft umgehst.
Echt? Hatte mir bei 185/89 sogar überlegt, das Spindrift in XL zu nehmen. Werde aber warten bis der Rahmen kommt, wird in L schon perfekt passen. Mal schauen, ob der Rahmen dieses Jahr noch kommt...
 
Dabei seit
30. August 2009
Punkte Reaktionen
85
Ort
nähe Forchheim
Moin,

ich habe die letzten Fahrten an meinem Tyee (siehe Signatur) diverse Knackgeräusche identifizieren und teilweise beseitigen können:

Knacken im Heinterbau kam wohl durch die lose Steckachse hinten. Habe dann mal den kompletten Hinterbau auf Drehmoment nachgezogen und das knacken war weg!
Nun kam bei der letzten Ausfahrt (feucht und teilweise schlammig) ein knacken vorne. Sowohl beim Treten als auch im Stand beim einfedern der Gabel und Bewegung des Lenkers (inkl. Rad und Gabel 🤓) in beide Richtungen.
Die Tage habe ich das mal versucht in der Garage zu reproduzieren aber ohne Erfolg...also kein knacken im trockenen Zustand.

Nun die so oft gestellte Frage nach der Ferndiagnose: Hat einer eine Idee was es sein kann? 🤷‍♂️
tippe auf den unteren Lagersatz.
 
Dabei seit
14. Mai 2021
Punkte Reaktionen
371
Ort
Aachen/Herzogenrath
Echt? Hatte mir bei 185/89 sogar überlegt, das Spindrift in XL zu nehmen. Werde aber warten bis der Rahmen kommt, wird in L schon perfekt passen. Mal schauen, ob der Rahmen dieses Jahr noch kommt...
Also ich bin 1,84 und mir passt das Spindrift mix in L mit 45er Vorbau perfekt, Tyee 29 in L mit 35er Vorbau sehr gut. Kleiner dürften beide für mich nicht sein.
 
Dabei seit
17. August 2020
Punkte Reaktionen
5
Hi Leute,

kann mir jemand sagen, welches Maß die Sattelklemme bei eurem Tyee CF (M) hat?

Ich habe am Wochenende mein Tyee bekommen, bei welchem sich die Sattelstütze bei der kleinsten Einwirkung im Sattelrohr dreht. Montiert ist eine 36,4mm Sattelklemme, die mir zu groß erscheint.

https://imgur.com/a/lXKoyVR
Ja, ich weiß, dass auf dem Foto die Schraube fehlt :p

EDIT:
Laut Datenblatt sollte eine 34,9mm Klemme drauf sein.
Wird bei der Klemme mit anderen Maßen gearbeitet als bei Sattelstütze/-rohr? Denn danach sollten es 31,6mm sein
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
4.877
Hi Leute,

kann mir jemand sagen, welches Maß die Sattelklemme bei eurem Tyee CF (M) hat?

Ich habe am Wochenende mein Tyee bekommen, bei welchem sich die Sattelstütze bei der kleinsten Einwirkung im Sattelrohr dreht. Montiert ist eine 36,4mm Sattelklemme, die mir zu groß erscheint.

https://imgur.com/a/lXKoyVR
Ja, ich weiß, dass auf dem Foto die Schraube fehlt :p

EDIT:
Laut Datenblatt sollte eine 34,9mm Klemme drauf sein.
Wird bei der Klemme mit anderen Maßen gearbeitet als bei Sattelstütze/-rohr? Denn danach sollten es 31,6mm sein
Innendurchmesser Sattelrohr 31,6 Außen 34,9
 
Dabei seit
17. April 2008
Punkte Reaktionen
367
Ort
Triesen, Liechtenstein
Hi Leute,

kann mir jemand sagen, welches Maß die Sattelklemme bei eurem Tyee CF (M) hat?

Ich habe am Wochenende mein Tyee bekommen, bei welchem sich die Sattelstütze bei der kleinsten Einwirkung im Sattelrohr dreht. Montiert ist eine 36,4mm Sattelklemme, die mir zu groß erscheint.

https://imgur.com/a/lXKoyVR
Ja, ich weiß, dass auf dem Foto die Schraube fehlt :p

EDIT:
Laut Datenblatt sollte eine 34,9mm Klemme drauf sein.
Wird bei der Klemme mit anderen Maßen gearbeitet als bei Sattelstütze/-rohr? Denn danach sollten es 31,6mm sein
34,9
 
Dabei seit
18. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
230
Hi, wenn ich mit meinem Tyee Al etwas ruppiger unterwegs bin klappert es ziemlich laut. Kettenstrebe würde ich ausschließen, da ich diese zusätzlich mit Slapper Tape beklebt habe.
Das Klappern kommt auch eher von Vorne. Ich habe die innenliegenden Züge unter Verdacht. Klappern die beim AL Rahmen auch bzw. hat jemand auch so ein Klappern. Was könnte sonst noch in Frage kommen? Gabel? Coil?
 
Dabei seit
31. Mai 2021
Punkte Reaktionen
151
Ort
Ruhrpott
Bei mir klappert nur die Fidlock Flasche gegen den Rahmen. Sonst habe ich bisher noch nicht mal die Kette gehört.
Apropos Geräusche: Die Newmen Nabe wurde nach der ersten ordentlichen Wäsche gefühlt lauter
 
Dabei seit
8. Mai 2020
Punkte Reaktionen
249
Ort
AUT
Hi, wenn ich mit meinem Tyee Al etwas ruppiger unterwegs bin klappert es ziemlich laut. Kettenstrebe würde ich ausschließen, da ich diese zusätzlich mit Slapper Tape beklebt habe.
Das Klappern kommt auch eher von Vorne. Ich habe die innenliegenden Züge unter Verdacht. Klappern die beim AL Rahmen auch bzw. hat jemand auch so ein Klappern. Was könnte sonst noch in Frage kommen? Gabel? Coil?
Der Steuersatz ists nicht?
 
Dabei seit
18. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
230
Bei mir klappert nur die Fidlock Flasche gegen den Rahmen. Sonst habe ich bisher noch nicht mal die Kette gehört.
Apropos Geräusche: Die Newmen Nabe wurde nach der ersten ordentlichen Wäsche gefühlt lauter
Das mit der Fidlock Flasche habe ich mir auch gedacht, die hat aber genügend Platz zum Rahmen und hab es schon mit und ohne Falsche getestet. Das Ergebnis war das gleiche.

Der Steuersatz ists nicht?
Steuersatz wäre eher ein knacken, oder?

Ich verstehe gerade die Frage nicht....aber an meinem 2021 Tyee AL waren blaue Schaumstoffhüllen um die Leitungen im Rahmen bereits ab Werk verbaut.
Meins ist ein 2020er eventuell haben sie das erst später mit reingemacht? Das müsste ich ja sehen wenn ich von unten reinschaue wo die Kabel ins Unterrohr reingehen.

Edit: OK von unten sehe ich nichts, hätte ich mir auch denken können, dass das Loch sehr klein ausfällt...Dann muss ich wohl über das Steuerrohr versuchen reinzuschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. Mai 2014
Punkte Reaktionen
65
Meins ist ein 2020er eventuell haben sie das erst später mit reingemacht?
Ich hab meins im April 2020 bestellt und im August dann bekommen. Al 27,5... Da waren schon Schaumstoffhüllen um die Züge, zumindest um die HR-Bremse hab ich das gesehen. War jedenfalls grau und nicht wahnsinnig dick. Im Internet schauen die Sachen von capgo relativ ähnlich aus...
 
Dabei seit
31. Mai 2021
Punkte Reaktionen
151
Ort
Ruhrpott
Andere schieben sich auch schon mal so genannte "Anti-Noise-Brush" (Flaschenbürste) durchs Steuerrohr in den Rahmen um das Kabelklappern weg zu bekommen.
War hier im Faden auch mal Thema
 
Dabei seit
14. Mai 2021
Punkte Reaktionen
371
Ort
Aachen/Herzogenrath
Auf der Rechnung von meinem Tyee, dass ich als Testbike von Propain gekauft habe sind blaue Schaumstoffhüllen um die innen verlegte Züge gezogen. Auf der Rechnung steht folgendes:

1656060811320.png


Ich konnte bisher kein Leitungsklappern feststellen.
 
Dabei seit
18. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
230
Also ich hab mal geschaut. Bei mir sind schwarze Hüllen um die Bremsleitung und um den Schaltzug. Die sehen aber sehr dünn aus. und fühlen sich eher hart an. Werde mal testweise einfach ein bisschen Schaumstoff reindrücken.
 
Dabei seit
24. April 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Dschungel
Halli Hallo, bräuchte bitte eure Hilfe: habe das Tyee 2016 und hätte gerne eine eine Kettenführung, muss ich auf etwas achten welche man kauft? Danke Danke und LG Kathrin
 
Dabei seit
26. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
914
Die GX von Sram. Da gibt es so viele Versionen das ich Angst habe die falsche zu ordern.
Steht auf der Schraube der Antriebsseite "DUB"?

Tyee Al und CF haben beide 73mm Breite und BSA (normal geschraubte Innenlagerschalen). Wenn du eine DUB-Kurbel hast (aktueller SRAM Achsstandard), passt dieses:

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten