UCI Mountain Bike World Cup: Red Bull TV sichert sich Übertragungsrechte bis 2021

Pressemitteilungen

MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
1. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
426
Dabei seit
13. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
75
Standort
Tirol
super! habe bis jetzt nur downhill gesehen, aber claudio und rob sind einfach pflicht :D
werbeunterbrechung stören mich nicht, da finde ich das, was jetzt auf youtube ist um ein tausendfaches schlimmer!
aber wie schon jemand gesagt hat, live-footage aus fahrersicht wäre cool!
 

skwal83

Fachverkäufer für Kopfbedeckungen aus Leichtmetall
Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
5.378
Standort
auf dem Rad
Aussetzer bei Red Bull? Ganz ganz selten! Das Argument konnte man bei Freecaster gelten lassen, bei Red Bull praktisch von Anfang an nicht mehr. Kommentatoren auch voll ok, was will man denn alles an Infos haben wenn da 30 Fahrer die gleiche Strecke runterfahren? Es ist ja kein Fußballspiel, wo ständig was anderes passiert, sondern es fährt alle zwei Minuten jemand die gleiche Strecke runter. Ich persönlich brauche da nicht jedesmal Alter, Name, Roots&Rain-Statistiken und Co sondern ein bisschen Entertainment zusätzlich zum Bild, und das geht doch voll in Ordnung bei Claudio und Rob.

Wir fassen zusammen: wir bekommen einen stabilen HD-Stream plattformübergreifend auf dem Silbertablett serviert. Inklusive kommentierter Streckenvorschau und Replay. Und das ganze kostenlos als Dauerwerbesendung. Wie man da ernsthaft noch was gegen sagen kann, ist mir wirklich ein Rätsel.
ob hab das mal korrigiert, die ist da ein klitze kleiner Fehler unterlaufen
 
Dabei seit
22. September 2017
Punkte für Reaktionen
18
Standort
Minden
Aussetzer bei Red Bull? Ganz ganz selten! Das Argument konnte man bei Freecaster gelten lassen, bei Red Bull praktisch von Anfang an nicht mehr. Kommentatoren auch voll ok, was will man denn alles an Infos haben wenn da 30 Fahrer die gleiche Strecke runterfahren? Es ist ja kein Fußballspiel, wo ständig was anderes passiert, sondern es fährt alle zwei Minuten jemand die gleiche Strecke runter. Ich persönlich brauche da nicht jedesmal Alter, Name, Roots&Rain-Statistiken und Co sondern ein bisschen Entertainment zusätzlich zum Bild, und das geht doch voll in Ordnung bei Claudio und Rob.

Wir fassen zusammen: wir bekommen einen stabilen HD-Stream plattformübergreifend auf dem Silbertablett serviert. Inklusive kommentierter Streckenvorschau und Replay. Und das ganze kostenlos mit quasi keiner Werbeunterbrechung. Wie man da ernsthaft noch was gegen sagen kann, ist mir wirklich ein Rätsel.
Damit ist alles gesagt! Ich freu mich das Red Bull weiter Überträgt.
 
Dabei seit
10. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
1.737
Standort
Allgäu
Danke RedBull :daumen:. Kostenlose Übertragung meines Lieblingssports seit 2012! Professionelle Kommentatoren, auf Wunsch auch deutschsprachig (und sind wir mal ehrlich, TdF auf Eurosport ist nicht annähernd besser kommentiert). Lustige "Rob meets..." Specials, gut produzierte MTB-Filme. Alles for free mit relativ wenig Werbeunterbrechung. Das ganze dann sogar noch auf ewig in der Mediathek abrufbar. Ich trinke die Plörre nicht, aber ich weiß das Engagement zu schätzen, auch wenn es nicht selbstlos ist. So what...
 

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte für Reaktionen
6.980
Standort
B
Dank der Redbull-Übertragung fiebere ich jedem XC-Worldcup entgegen und kann mir alles auch noch in der Wiederholung anschauen. Der Kommentar durch Bart und Rob gefällt mir.
Ich freu' mich über die Entwicklung :daumen:
 
Dabei seit
4. August 2018
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Heidelberg
Gute Nachrichten! Wer sich über die paar Aussetzer bei Red Bull ärgert ist herzlich eingeladen, mal ein Champions League Spiel im Stream von SkyGo anzuschauen. Das einzige was da konstant stabil läuft ist die Werbung. Und das bei nem Bezahlsender...
 
Oben