Übernachtung Stilfser Loch/ Umbrail

trhaflhow

Windschattenfahrerin
Dabei seit
24. August 2005
Punkte Reaktionen
3
Ort
Allgäu
hallo kennt jemand eine übernachtungsmöglichkeit oben am stilfser joch oder umbrail pass
mir fallen da die tibet hütte und berghaus astras ein. hat damit jemand erfahrungen. andere tips?
danke schon mal
 
Dabei seit
17. Januar 2008
Punkte Reaktionen
0
Salve,

Berghaus Astras war 2004 voll OK - Preis weiß ich nicht mehr, war GR üblich.
2006 sprach der Eigentümer davon ein Dachgeschoß drauf zu setzen.
Sonst kommt noch das Rif. Garibaldi auf der Dreisprachenspitze infrage.
Ich war dort bis jetzt aber nur zum Capucino auf der Terasse.

Grüße aus MM!!!

martino
 

smx

Dabei seit
7. Januar 2008
Punkte Reaktionen
10
Ort
Köln
Tibethütte: War 2008 auch voll Ok :)

Halt kein Luxus, aber auch (knapp) besser als Schlaflager: Gutes Essen mit Mini-Salalbuffet, winzige, spartanische Zimmerchen, nur eine Dusche für alle, normales Frühstück. Laut HP gibt es auch Zimmer mit eigenem Bad, die hab ich aber nicht gesehen.
 

Meri66

Tourenbiker
Dabei seit
5. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Südbaden-Schwarzwald
Wenn es einfach sein soll - geht die Tibet Hütte voll in ordnung.
Das Essen ist gut - die aussicht perfekt - natürlich ist es kein 3 Sterne Hotel - aber dafür preiswert. Und wo es Spinnen gibt, ist die Umwelt noch ok :lol:
 

trhaflhow

Windschattenfahrerin
Dabei seit
24. August 2005
Punkte Reaktionen
3
Ort
Allgäu
das rif garibalde ist doch eine hütte im gegensatz zur "tibethütte" oder
ich möchte nicht im lager übernachten... stehe nicht auf schnarcher. spinnen stören mich weniger:D
ich übernachte "normalerweise auch im hotel/penston im tal. aber an dem tag geht es wohl nicht anders aus:cool:
da ich am nächsten tag den goldseetrail fahren werde und dann zügig nach hause möchte
 
Dabei seit
3. September 2004
Punkte Reaktionen
0
übernachte doch in St.Maria und wenn Du es sehr eilig hast, fahre einfach mit dem Postbus rauf (incl. Bike)
 
Dabei seit
21. Juni 2004
Punkte Reaktionen
3
Ort
Zentralschweiz
Auf dem Stelvio gibt es doch jede Menge Hotels. Da sollte es kein Problem sein ein Zimmer zu finden.
Vor drei, vier Jahren habe ich auch in einem Hotel übernachtet. Kann mich allerdings nicht mehr an den Namen erinnnern.
Das Hotel war gleich am Anfang der Rampe, die hinauf zum Rif. Garibaldi führt.
 

Elmar Neßler

Commander EL
Dabei seit
29. April 2002
Punkte Reaktionen
7
Ort
Bad Soden/Ts.
hi,

wir waren 2007 in der tibethütte, in den kleinen, charmanten zimmerchen. dusche und WC waren noch vertretbar, klar, da gibt es besseres. aber in manchen berghütten sieht es noch viel schlimmer aus, und in der tibethütte ist in der regel wohl nicht so viel los (zumindest unter der woche). die neuen zimmer sind im untergeschoss, da schaut man dann zur anderen seite raus (also über den eingangsbereich - also nix mit ortlerblick ...). kosten dann 5 EUR mehr pro tag und nase, das haben wir uns gespart, weil uns die kleinen zimmerchen voll und ganz gereicht haben.

das essen war wunderbar, wir waren satt und zufrieden am abend und auch nach dem frühstück.

ciao,
elmar
 
Dabei seit
29. Juli 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Trostberg
Servus,
hab gerade auf der Homepage vom Rif. Garibaldi gelesen, dass das im Sommer 2009 wegen Renovierung geschlossen hat. Sie entschuldigen sich auch ganz nett für diese "Verlegenheit".
Wir waren vor 2 Jahren in der Tibethütte und waren voll zufrieden.
Wenig los, Essen gut, günstig und auch sonst hat alles gepasst.
Gruß, Rudi
 

trhaflhow

Windschattenfahrerin
Dabei seit
24. August 2005
Punkte Reaktionen
3
Ort
Allgäu
Salve,

Berghaus Astras war 2004 voll OK - Preis weiß ich nicht mehr, war GR üblich.
2006 sprach der Eigentümer davon ein Dachgeschoß drauf zu setzen.
Sonst kommt noch das Rif. Garibaldi auf der Dreisprachenspitze infrage.
Ich war dort bis jetzt aber nur zum Capucino auf der Terasse.

Grüße aus MM!!!

martino

grüsse zurück auch aus mm
 
Dabei seit
27. Juni 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Weßling (München)
Das Rif. Garibaldi ist keine Hütte mit Lagern!!!!
Es gibt drei ganz schnuckelige Zimmer mit Bad und einem herrlichen Blick auf den Ortler. Spinnen habe ich dort keine bemerkt und wenn Du selbst nicht schnarchst auch keine Schnarcher.
 

techstar

Super Muderator
Dabei seit
22. März 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Aalen / BAWÜ
Zitat von Monte B.
übernachte doch in St.Maria und wenn Du es sehr eilig hast, fahre einfach mit dem Postbus rauf (incl. Bike)
NIEE
da muss ich schon krank oder verletzt sein ,dass ich dies tun würde

Och, am gleichen Tag noch den Goldseetrail (in die "falsche" Richtung) mitnehmen zu können, rechtfertigt so einiges.

(Wir sind aber danach brav hochgekurbelt :cool:)

Gruß
Andi
 
Oben Unten