Ultegra Schaltwerk langer Käfig mit XT Kasette 11-40 möglich?

Dabei seit
19. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
108
Ort
Konradsreuth
Servusla!

Geht Ultegra Schaltwerk langer Käfig mit XT 11-40 Kassette?
Geht sogar noch mehr wie 40?
Auf der Kurbel hab ich aktuell 48/32

Vielen Dank schonmal!
LG
Michael
 

0_o

Dabei seit
1. Januar 2021
Punkte Reaktionen
64
Hängt von der Rahmengeometrie ab. Spontan würde ich sagen, nein. Hilft aber nur ausprobieren. Notfalls mit Wolftooth Roadlink o.ä. basteln.
 
Dabei seit
27. Februar 2004
Punkte Reaktionen
332
Ort
Bayern
Bei mir auf dem 2019er Rose Backroad mit Ultegra Rx Di2 mit 50/34 ohne Hilfsmittel!
Bei der 11/42 er Kassette wird die Umschlingung auf dem 11er zu gering.
Mit dem Roadlink hatte ich noch eine bessere Umschlingung konnte aber keine geeignete Kettenlänge finden.
9B36420F-6E28-4881-ACD1-D9503E7FF1BE.jpeg
 
Dabei seit
19. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
108
Ort
Konradsreuth
Bei mir auf dem 2019er Rose Backroad mit Ultegra Rx Di2 mit 50/34 ohne Hilfsmittel!
Bei der 11/42 er Kassette wird die Umschlingung auf dem 11er zu gering.
Mit dem Roadlink hatte ich noch eine bessere Umschlingung konnte aber keine geeignete Kettenlänge finden.Anhang anzeigen 1194319
Das heisst du fährst 11-40 aktuell ohne Probleme und ohne Roadlink?
 
Dabei seit
27. Februar 2004
Punkte Reaktionen
332
Ort
Bayern
Das heisst du fährst 11-40 aktuell ohne Probleme und ohne Roadlink?
Ja!
Die Kette ist so abgelängt dass sie auf dem dritt kleinsten Ritzel und dem 34er vorn gerade so noch gespannt wird, die zwei kleinsten Ritzel sind bei mir System bedingt durch die DI2 gesperrt wenn ich das 34er vorn benutze.
Groß-groß lässt sich auch schalten.

Ob das jetzt auf alle Hinterbaulängen und Kettenblattgrößen vorn übertragbar ist weiß sich nicht.

Bei mechanischen Schaltwerken lässt sich noch der Schaltkäfig vom XT Schaltwerk montieren dann sollte sich die 11-42 auch noch ausgehen.

Oder das Roadlink verbauen, bei mir hat es ohne besser funktioniert.
 

scylla

likes chocolate
Forum-Team
Dabei seit
13. Januar 2010
Punkte Reaktionen
28.345
Ort
Europa
Bei mechanischen Schaltwerken lässt sich noch der Schaltkäfig vom XT Schaltwerk montieren dann sollte sich die 11-42 auch noch ausgehen.

Achtung, der XT Käfig lässt sich meines Wissens nur beim 1x11 Schaltwerk RX812 montieren, nicht aber bei den 2x11 Schaltwerken RX800 oder RX810!
 
Dabei seit
19. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
108
Ort
Konradsreuth
Also:
11/40 geht mit Ultegra Di2 mittellang ohne Roadlink. Abstand Leitrolle muss gegenüber 11/32 korrigiert werden. Würde mir das mit Roadlink evtl. erspart bleiben wenn ich zwischen 2 LRS mit 11/40 und 11/32 wechseln möchte?
 
Dabei seit
27. Februar 2004
Punkte Reaktionen
332
Ort
Bayern
Also:
11/40 geht mit Ultegra Di2 mittellang ohne Roadlink. Abstand Leitrolle muss gegenüber 11/32 korrigiert werden. Würde mir das mit Roadlink evtl. erspart bleiben wenn ich zwischen 2 LRS mit 11/40 und 11/32 wechseln möchte?
Bei Montage des Roadlink lässt sich die B Schraube ein ganzes Stück wieder rausschrauben und das Schaltwerk wandert ein ganzes Stück nach vorn die Umschlingung auf den kleinen Ritzeln wird besser.( Schaltpräzision wird noch besser)

Ob das bei deiner 11/32 er Kassette auf den großen Ritzel funktioniert müsste man ausprobieren da das Schaltwerk auf den großen Ritzeln wahrscheinlich zu weit weg steht.
Ich habe es bei mir jetzt doch verbaut und habe die Kette nochmal kürzen müssen da sie bei 34/15 durch hing.
Jetzt habe ich 50/40 und 50/36 durch Syncro Shift der Di2 gesperrt und komme wunderbar zurecht.
 
Dabei seit
19. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
108
Ort
Konradsreuth
Bei Montage des Roadlink lässt sich die B Schraube ein ganzes Stück wieder rausschrauben und das Schaltwerk wandert ein ganzes Stück nach vorn die Umschlingung auf den kleinen Ritzeln wird besser.( Schaltpräzision wird noch besser)

Ob das bei deiner 11/32 er Kassette auf den großen Ritzel funktioniert müsste man ausprobieren da das Schaltwerk auf den großen Ritzeln wahrscheinlich zu weit weg steht.
Ich habe es bei mir jetzt doch verbaut und habe die Kette nochmal kürzen müssen da sie bei 34/15 durch hing.
Jetzt habe ich 50/40 und 50/36 durch Syncro Shift der Di2 gesperrt und komme wunderbar zurecht.

Dank dir nochmal für deine Hilfe!
Eine 11-40 und 11-32 mit Roadlink ohne Schaltwerk verstellen hab ich nicht hinbekommen.
11-32 mit 48/32 auf der Kurbel ist wohl doch bei mir im Mittelgebirge ausreichend oder aber die Einheiten im Winter auf der Rolle haben doch was gebracht :D
 
Dabei seit
10. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
5
Geht Ultegra Schaltwerk langer Käfig mit XT 11-40 Kassette?
Geht sogar noch mehr wie 40?
Auf der Kurbel hab ich aktuell 48/32
Offiziell nein, auch mit Roadlink nicht, denn die benötigte Kapazität wäre 48-32+40-11=45, und GS Schaltwerke haben eine Kapazität von 39. Inoffiziell geht vieles, üblich scheint zu sein:
  • Kette so lang, dass sich alles perfekt schalten lässt außer groß-groß => unter allen Umständen groß-groß vermeiden, da sonst Schaltwerk-Abriss, was übel enden kann.
  • Kette so lang, dass groß-groß gerade so geht => auf vorne klein und den kleinsten 2-3 Ritzeln dürfte dann (zu) wenig Spannung sein.
Bei dem gestern von mir gestarteten Thema geht es u.a. auch um diese Problematik, aber etwas allgemeiner (lässt die Wahl des Schaltwerks offen), nämlich was die beste Variante ist, um 11-40 oder 11-42 auf 105/Ultegra STI + Kurbel mit 16er Differenz (50/34, 48/32, ...) zu realisieren, insbesondere Roadlink vs. Tanpan.
 
Oben