Umbau auf Singlespeed...!!!

Dabei seit
28. August 2008
Punkte Reaktionen
1
Moin Biker-Freunde :)
Ich bin noch ein ziemlicher Anfänger in der Dirt-Scene.
Ich habe ein Hai Drt PRO (18 Gang). Jedoch habe ich umgerüstet auf Singlespeed. Jetzt habe ich allerdings einen Kettenspanner an meinem Rad. Nun wollte ich von euch wissen, ob es irgendwie die möglichkeit gibt mein Rad so umzubauen, dass ich keinen Kettenspanner mehr brauche? Sprich das die Kette so läuft wie beim BMX. Könnte man das erreichen indem man ein anderes Schaltauge einbaut? Oder gibt es irgendwelche anderen Möglichkeiten dafür?
Würd mich über Antworten freuen
MFG
M-O
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. Februar 2008
Punkte Reaktionen
14
Weil es immer besser ist rumzupöbeln, Leuten eine nutzlose Antwort zu geben, oder einfach auf die Suchfunktion zu verweisen als einfach nur zu helfen.

Sein Post hätte einen Sinn gehabt hätte er so ausgesehn:

Trickstuff Exzentricker: http://www.trickstuff.de/index.php?p=d110de1 (69 Zeichen die einfach helfen)

bitte schließen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
(39 Zeichen die nur sinnloses Gebabbel sind)
 
Dabei seit
28. August 2008
Punkte Reaktionen
1
geiles Teil von Tr!ckstuff!!!
hat einer von euch schon erfahrung damit gemacht?
Ich habe gehört mit einer Halflink-Kette soll das auch funktionieren aber ich habe ja ein senkrechtes Ausfallende. Von daher weiss ich nicht ob das mit einer solechen Kette klappen würde....
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mhetl

Guest
Meine Meinung ist nur, das schon mal, selbst ohne die SuFu zu nutzen, selbst hier auf der Startseite schon mal 3 Threads sind, die sich damit ansatzweise befassen. Da stellen auch schon welche ihre Fragen zum Singlespeedumbau! So viel dazu....

Zum Excentriker. Was hast du für ein Innenlager? Vierkant, IsIs, Octalink, HT II? Dieses Innenlager funktioniert nur bei den HT II Varianten und da auch nur bei Shimano, SRAM. Truvativ geht z. B. nicht. Hab mal dein Rad gegoogled, was schaue wieviel Mühe ich mir gebe um nen Hinweis hierein zu schreiben!

Da war ne Suntour drann war. Weiß aber nicht was für Innenlagersystem die hat. Also bevor du dir so ein Excentertretlager zu legen tust, das überprüfen.

Dazu kommt noch, das du auch ein spezielles Werkzeug zur Montage dieses Innenlagers benötigst, welches du noch mit dazu erwerben müßtest.

Ich bin ja der Meinung, das rein von der Funktion, ein Schnellspanner die beste Variante ist, ist aber Geschmackssache.

So viel dazu....
 
Dabei seit
28. August 2008
Punkte Reaktionen
1
Was denn für einen Schnellspanner? Ist das ein spezieller? Also ich denke das Excentriker ist mir zu teuer. Ich würd eher in Richtung einer Halflink-Kette gehen. Jedoch weiss ich nicht ob die bei meinem senkrechten Ausfallende funktioniert, weil eine Kette sich ja immer noch ein bisschen längt.
 

nightwolf

Bremst nicht fuer Fische
Dabei seit
21. März 2004
Punkte Reaktionen
6.532
Ort
au-dela de Grand Est
(...) Also ich denke das Excentriker ist mir zu teuer. Ich würd eher in Richtung einer Halflink-Kette gehen. (...)
Nein.

Da der Exzentriker nur halb so viel kann wie ein richtiges Exzenter-Tretlager, brauchst Du Exzentriker und ggf. Halflink.

Hat eigentlich schon einer gefragt ob Du schon springen kannst? :lol:
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.711
Ort
Pfalz - mittig
Ja ich kann schon springen :) einen guten halben Meter :daumen:

Weiss den einer, ob das funktionieren würde mit einer Halflink-Kette, trotz meines senkrechten Ausfallendes? :confused:
Und was soll ich mit "magic gear"?
Bei vertikalem Ausfallende gibt es ja noch die Lösung White ENO excentric als HR-Nabe.

Nach magic gear solltest du googeln ;) oder bei wikipedalia nachlesen.
 

nightwolf

Bremst nicht fuer Fische
Dabei seit
21. März 2004
Punkte Reaktionen
6.532
Ort
au-dela de Grand Est
Du musst irgendwie die Kette spannen.
Im Extremfall koennte es sein, dass die Kette um fast die gesamte Laenge eines Doppelgliedes zu lang ist. Ein Doppelglied waere 2x1/2" = 1" = 2.54 cm

Unter Verwendung eines Halflinks ist die auszugleichende Laenge nicht mehr max. die eines Doppelgliedes, sondern nur noch max. die eines Einzelgliedes, also 1.27 cm. Aber auch die muss noch ausgeglichen werden. Halflink alleine hilft nix!
Nur: Wenn Du Halflink verwendest, dann reicht eben ein Mini-Exzenter, eine Exzentriknabe oder so ein Trickstuff Exzentriker.
Und natuerlich gibt es bei Verwendung von Halflinks mehr Loesungen bezueglich Magic Gear.

LG ... Wolfi ;)
 
Dabei seit
28. August 2008
Punkte Reaktionen
1
Doofe Frage: Was bewirkt denn ein solcher Mini-Exzenter? Ist soein Teil stabil genug, dass das Sprünge aushält? Und wo bekomme ich sowas her?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mhetl

Guest
Tschuldigung, wollte nicht Schnellspanner sondern, Kettenspanner schreiben.

Also meiner Meinung nach ist der KETTENSPANNER immer noch die beste Lösung. Bei Magic Gear, kannst du immer nur bestimmte Kettenblatt/Ritzelkombination fahren, man bekommt vielleicht einen besseren Spielraum, mit einer Halflinkkette.

Ein Miniexcenter sollte auch Sprünge aushalten, nur auch damit hat man nur nen sehr geringen Verstellbereich.

Optimal, für eine Kettenspannerfreie Optik ist die White Eno, aber auch zu teuer. Alles andere ist auch nur bedint in deinem Einsatzbereich zu verwenden, weil du es auf die Kettenblatt/Ritzelkombination, anpassen mußt und da geht es dann so, das sich irgendwann die Kette längt und dann haste evtl. das Problem, das es dann mit der Kettenblatt/Ritzelkombination nicht mehr hin haut.

Ich würde ja folgendes noch in den Raum schmeißen, fahre deine jetzige Methode, spare Geld und kauf dir dann einen singlespeedtauglichen Dirtrahmen und fertig
 
Dabei seit
18. April 2008
Punkte Reaktionen
1
Ort
Erlangen
Also ich rate dir auch: bevor du jetzt unnötig Geld für den SSp-Umbau raushaust kaufste dir lieber im Bikemarkt fürn 100er nen vernünftigen Stahlrahmen und du kannst an Ketten und Übersetzungen fahren was du willst...
 

nullvektor

ampelsprinter
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte Reaktionen
10
Also ich rate dir auch: bevor du jetzt unnötig Geld für den SSp-Umbau raushaust kaufste dir lieber im Bikemarkt fürn 100er nen vernünftigen Stahlrahmen und du kannst an Ketten und Übersetzungen fahren was du willst...
ist eigentlich die günstigste methode.und für deinen rahmen bekommste ja best. auch noch den einen oder anderen euro.obwohl eine white eno schon sehr praktisch ist.ich bin froh das ich die habe.man ist halt sehr flexibel damit.
sie ist zwar in der anschaffung teuer,aber ich kann halt die rahmen fahren die ich will.
 
M

mhetl

Guest
Ja die Nabe an sich hält schon, das Problem ist wohl eher die Freilaufritzel. Da schwören wohl die Trialer auf die Original White Indusrieritzel, zu mindest der das was ich da so dazu gelesen habe.

Gruß

Maik, sich auch immer wieder die ENO holen würde
 

selecta gold

selecta
Dabei seit
18. Februar 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
c-town
bemerkenswert mit was für einer ruhe hier fragen beantwortet werden.
:lol:

eno plus eno ritzel wird wohl den knaben zu teuer
excenter auch.
excenter geht auch ohne halflink kette wurde ja dafür konzipiert.


selbst wenn du deinen spanner durch rum gebastel entfernt hast -> dann hast du einen magic gear google übersetzt dir das auch nochmal oder die suchfunktion im forum! ist das murks. da die kette nach kurzer zeit dann zu lang wird was beim "dirten" schnell zu einen "face plant"( -> google) to bordstein führt.
am besten fährste mit spanner bzw deinem schaltwerk als spanner. bis es kaputt geht sollte beim fies dirten nicht allzulange dauern spätestens wenn du dann 1m schaffst mit springen ;) und kaufst dir was gescheites.
 
Dabei seit
28. August 2008
Punkte Reaktionen
1
würde das nicht eigentlich auch gehen wenn ich eine halflink-kette einfahre mit spanner, den spanner dann abbaue und die kette gelängt benutzen kann ohne irgendwelche spanner oder excenter? es könnte doch genau klappen oder nicht?
 
Dabei seit
14. März 2009
Punkte Reaktionen
408
Ort
cuxhaven
half link kette und dann mit der übersetzung spielen je nach hinterbau passt das irgendwann
an meinem toy wahr es damal 30/12 um den hinterbau auf der kürzest möglichen position tu fahren
 

chickenway-user

iBELIEVEinJESUS
Dabei seit
20. November 2001
Punkte Reaktionen
58
Ort
Togo
würde das nicht eigentlich auch gehen wenn ich eine halflink-kette einfahre mit spanner, den spanner dann abbaue und die kette gelängt benutzen kann ohne irgendwelche spanner oder excenter? es könnte doch genau klappen oder nicht?

Ja, wenn du verschiedene Übersetzungen ausprobierst KANN es klappen.

Da das Rad Scheibenbremsen hat und dir der Excentriker zu teuer ist kannst du eigentlich alles was hier über White, Mini-Excentriker etc. zu lesen war vergessen.
Der einzige brauchbare Tipp war dir einen singlespeedgeeigneten Rahmen zu kaufen.
 
Oben Unten