Umbau Schaltung 3*10 auf 1*10.

Dabei seit
6. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Naustadt
Hallo, ich wollte an meinem Rad von 3*10 auf 1*10 umbauen. Jetzt die Frage, es gibt viele Kurbeln für Shimano Hollowtech II, aber wenig bis keines für Shimano Octalink (Vierkant) Innenlager. Geht das bei den Lagern überhaupt? Und wenn ja müsste ich ja theoretisch nur die Kettenlinie beachten...
 
Dabei seit
31. August 2012
Punkte für Reaktionen
58
Standort
Steinhagen
Bei den Shimano Kurbeln ist fast immer ein neues Innenlager dabei. Darum würde ich es davon nicht abhängig machen. Auch sonst kostet ein Innenlager einzeln nicht die Welt
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
9.446
Standort
ausgewandert
@rudi-ritzel
läge es im bereich des möglichen, dass er die kurbel garnicht tauschen will und fragt, ob er eine octalink kurbel + lager mit 1x KB fahren kann?
 
Dabei seit
6. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Naustadt
Genau das wäre meine Frage gewesen. Und ja, ich weiß das oft ein neues Innenlager dabei ist. Ich habe aber keine geplanten Anlageflächen für das Hollowtech Lager. Und bei Vierkant findet man nur 3 Fach für vorn. Der Rahmen ist etwas älter...
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
4.343
Standort
Nähe GAP
Braucht man doch nur das kleine und große Kettenblatt weg lassen. Dann ist es 1x. :D
Das mittlere Blatt liegt doch dann automatisch auf der richtigen Kettenlinie. Notfalls kann man noch durch Unterlegen von Distanzscheiben (zwischen Kurbelstern und Kettenblatt) das mittlere Blatt etwas weiter nach links platzieren.
 

HansGuenther

Foren-Admוnוstratוon
Dabei seit
6. August 2015
Punkte für Reaktionen
906
Standort
Hessisches Bergland
Die höchste Gruppe, die noch Vierkant nutzt, ist Acera. Die ist aber nur 7/8-fach kompatibel. Lochkreis 104/64 mm. Dazu ein XTR-Kettenblatt für 15,95 € mit 26 Zähnen, damit einem nicht die Luft ausgeht. Fertig. Bitteschön.
 
Dabei seit
6. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Naustadt
Jungs, ich danke Euch... Ich schau mir das heute Nachmittag nochmal in Ruhe an, mit der jetzigen verbauten SLX Gruppe. ;-)
 
Dabei seit
6. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Naustadt
Gibt es tatsächlich einen Unterschied zwischen Octalink und Vierkant? Dachte immer das wäre das gleiche... Muss ich gleich mal googeln .. Meine Kurbeln sitzen auf Vierkant, so viel steht fest... ( Es gibt einen Unterschied, Du hattest Recht )

Am anderen Bike bin ich letztes Jahr vorn ein 36er Ritzel gefahren, mit einer 9er Kassette.. Das brauchte man schon kräftige Beine..
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben