Umbau von 3 x 9 auf 1 x 9 bei MTB 26 Zoll

Dabei seit
12. Oktober 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich bräuchte mal euren Rat.
Ich habe vor, ein 26er MTB mit 3 x 9er Schaltung auf 1 x 9 (11-46) umzubauen.
Und das will ich erstmal ohne großen Aufwand und Kosten ausprobieren, daher will ich bei 9-fach bleiben und umrüsten auf eine
11-46 Kassette. Und vorne ein mittleres Blatt 34Z.
Später wechsle ich vielleicht dann mal auf 1 x 11-fach.
Jetzt ist die Frage ob das mein Schaltwerk überhaupt schafft.
Ich glaube es handelt sich um ein Shimano XT M772 Schaltwerk in langer Ausführung, s. Bild.
Laut einer Beschreibung kann das Schaltwerk nur max. 36 Zähne verarbeiten!?!
Also kann man das Schaltwerk gar nicht weiter verwenden?
Bräuchte ich ein neues?
Allerdings hab ich bis jetzt gar keines gefunden, das 46 Z bedienen könnte.
Was meint ihr???
20211011_193532.jpg
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
6.906
Ort
Nähe GAP
Man kann auch ein beliebiges SRAM 12fach MTB-Schaltwerk nehmen und mit einem SRAM 9fach-Shifter ansteuern, weil SRAM die Kabeleinzugverhältnisse von 7- bis 12fach (außer 10fach) gleich gehalten hat. Z.B. jenen:
Damit kann man eine 11-46 9fach-Kassette bedienen.
 
Dabei seit
23. März 2010
Punkte Reaktionen
99
Ort
Mainz
Lass dir hier nichts erzählen, du musst dafür kein großes Geld in die Hand nehmen!
Du benötigst lediglich ein SunRace SP570 Extended Link für Schaltwerk
Die Dinger sind mittlerweile bei vielen Kinderfahrrädern (z.B. Cube Kid200) standartmäßig verbaut.
Laut Beschreibung sollte mit diesem Link zumindest eine 40 Kassette funktionieren:
  • Shimano ACERA RD-M390-SGS für 11-40 Kassetten (9-fach)
Es gibt da aber mittlerweile auch noch andere Hersteller und Modelle!
 
Dabei seit
12. Oktober 2021
Punkte Reaktionen
0
oder das hier, so der Tipp von Cube-Tom:
Kassette + Erweiterung
...mit der kleinen Beigabe.
Zum Ausprobieren sicherlich erstmal geeignet!
Da kann ich doch alles behalten - Schaltwerk, Schalttrigger, Kette...
Ich nehme an, die Erweiterung wird dort eingebaut:
20211011_193532.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
6.906
Ort
Nähe GAP
Ausprobieren kannst du diese Verlängerung ja mal, von den Specs her geht das aber nur bis zu einem 40er Ritzel. Und ob's überhaupt mit deinem alten XT-Schaltwerk funktioniert, weiß man nicht.
Ich mag die Erweiterungsärmchen nicht, weil die Umschlingung auf den kleinen Ritzeln leidet: Dadurch wird der Verschleiß größer.
 
Dabei seit
12. Oktober 2021
Punkte Reaktionen
0
Ich hab jetzt mal die 11-46er Kassette bestellt.
Wir werden sehen, wie sich das verhält. Lange Zeit werde ich das nicht fahren, mir ist jetzt einfach mal wichtig, ob ich mit 34er Kettenrad und 11-46 zurecht komme.
Dann werde ich "richtig" auf 11- oder 12-fach umstellen mit neuem Schaltwerk (hier möchte ich ein gedämpftes) und Trigger.
11 oder 12 das muss ich auch noch entscheiden.
Vielleicht auch auf Kleinanzeigen mal sehen, muss ja nicht alles nagelneu sein.
 

Kwietsch

Less competition - more fun
Dabei seit
28. Juni 2013
Punkte Reaktionen
503
Schaltwerkverlängerung sollte klappen. 42er Ritzel hat noch reichlich Luft. Allerdings kommt beim 26er das Schaltwerk dann auch schon recht tief.

Pro Tipp:
Mit angebrachter Verlängerung nicht das Schaltauge richten. Dazu immer die Verlängerung abnehmen.
Die brechen recht leicht je nach Material. Woher ich das weiß? Fragt nicht.
 

Kwietsch

Less competition - more fun
Dabei seit
28. Juni 2013
Punkte Reaktionen
503
Das rote!
Google und YouTube helfen!
 

Anhänge

  • 3089E677-324E-423F-B8F5-97941FD5F28C.jpeg
    3089E677-324E-423F-B8F5-97941FD5F28C.jpeg
    346,8 KB · Aufrufe: 83
Oben