Umstrukturierung über den Winter: Trickstuff ist zurück aus der Pause

Umstrukturierung über den Winter: Trickstuff ist zurück aus der Pause

Trickstuff ist zurück aus der Winterpause. Mit dem Umzug in ein größeres Gebäude, einer Vergrößerung des Teams und einer Umstrukturierung will der Hersteller der gestiegenen Nachfrage gerecht werden. Los geht es ab heute mit dem Online-Shop und ab 1. März ist Trickstuff wieder im normalen Tagesgeschäft erreichbar.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Umstrukturierung über den Winter: Trickstuff ist zurück aus der Pause
 

-Robert-

systemtreues Schlafschaaf
Dabei seit
10. Januar 2018
Punkte Reaktionen
929
Ort
Dortmund
Bitte sagt mal wann ihr ungefähr glaubt bestehende Bestellungen abgearbeitet zu haben - meine Piccola Carbon HD feiert morgen (23.02.2020!) Einjähriges...

Ich bin da gerne geduldig und halt einfach mit Interimslösungen unterwegs, aber es muss ja nach x Monaten Umstrukturierung auch mal ne Überlegung gegeben haben (gerade weil keine neuen Bestellungen angenommen wurden) wann der Rückstand abgearbeitet ist...
 

-Robert-

systemtreues Schlafschaaf
Dabei seit
10. Januar 2018
Punkte Reaktionen
929
Ort
Dortmund
15 monate ... in der zwischenzeit hab ich schon 1-2 mal das komplette bike gewechselt :D
als ob ich mich dann noch dran erinnern könnte was ich vor 15 monaten bestellt habe :D
Tatsächlich kann ich mir auch vorstellen (auch wenn bei mir die Zyklen länger sind) die Trickstuff Bremsen von einem Rad ans nächste zu schrauben - genau das ist eben ("leider geil") der Unterschied: die Räder wechselst du weil immer wieder was neues schöneres rauskommt - die Bremse vererbst du.

Das ist kein Rückstand, sondern ein Geschäftsmodell. Nennt sich künstliche Knappheit.:troll:
Glaube ich gerne - aber ich würde da den Sweet-Spot bei 3-6 Monaten und nicht einem Jahr vermuten...
 
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
8.358
Ort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
In dem Viertel Jahr wird man wohl kein Kunde mit Problemen sein wenn sämtliche Mails einfach gelöscht werden. Aber verstehe ich vielleicht einfach nicht warum man es in dieser sehr langen Zeit nicht schafft diesen Service aufrecht zu erhalten.

Einfach schade für Leute die wirklich Bock auf die Bremsen haben das diese schon sehr absurden Lieferzeiten geblieben sind.
 
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
8.358
Ort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Für bestehende Kunden lief der Service ja ganz normal weiter ☝️🤷🏻‍♂️

Und die Zukunft wird zeigen in wie weit sich die Umstrukturierung gelohnt hat. Zumal neue Mitarbeiter erst angelernt und Produktionskapazitäten "gebucht" werden müssen.
Ich weiß es wirklich nicht, truckstuff fertig alles im Haus oder ?!
Für mehr Kapazität brauchst halt mehr sehr teure Maschinen aber die Nachfrage scheint ja doch recht gross zu sein
 

ferdinand_s

@trail.stuff (Instagram)
Dabei seit
21. Juni 2019
Punkte Reaktionen
208
Ort
Lippstadt
Ich habe letztes Jahr schon gedacht, dass es ein guter und gleichzeitig auch mutiger Schritt ist.

Dennoch sollte niemand erwarten, dass nun die Trickstuff-Welt 100% anders läuft. Das wird in so kurzer Zeit nicht funktionieren.

Ich denke Ziel #1 ist den Standard und Lieferzeiten zu halten. Schritt #2 den Service und Lieferzeiten verbessern. Das wird jedenfalls noch dauern, denn da werden sich auch Bestellungen angehäuft haben.

LG
 
Dabei seit
6. August 2018
Punkte Reaktionen
2.358
Ich weiß es wirklich nicht, truckstuff fertig alles im Haus oder ?!
Für mehr Kapazität brauchst halt mehr sehr teure Maschinen aber die Nachfrage scheint ja doch recht gross zu sein
Tricktuff baut nur zusammen.
Eine In-House Fertigung mit Fräsen usw hatten sie (bislang) nicht. Wurde ja auch oft genug über die Zulieferer geschimpft oder die Schuld für Lieferverzögerungen dort hin geschoben. Kann ja auch wahr sein.
 
Dabei seit
25. August 2018
Punkte Reaktionen
88
Ort
Jettenbach in der wunderschönen Pfalz
Hallo

diese Lieferzeiten absolut unverständlich und für mich ein absolutes No Go !!! warum kann man sich nicht die Rohteile auf Lager legen ? dann bei Bestellung die Teile zum Eloxieren , Montieren und fertig max. im worst case 4 Wochen ! sollte aber in zwei Wochen machbar sein , und die Teile auf Lager legen kostet nicht die Welt !
 
Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte Reaktionen
1.644
Ort
Bayreuth
Ich weiß es wirklich nicht, truckstuff fertig alles im Haus oder ?!
Für mehr Kapazität brauchst halt mehr sehr teure Maschinen aber die Nachfrage scheint ja doch recht gross zu sein
Nein, die bauen nur zusammen bzw. machen hier und da das "finish". Der Großteil der CNC-und Eloxarbeiten werden durch andere Firmen erledigt. Sprich nicht si wie Hope (die machen "alles" selbst). So hab ich es in Erinnerung...
 
Dabei seit
6. August 2018
Punkte Reaktionen
2.358
und die Teile auf Lager legen kostet nicht die Welt
Ach? ca 17-20% Warenwert pro Jahr.
Und wer sagt überhaupt, dass sie das nicht versuchen jetzt, mit mehr Platz...

Davon ab: So wie ich hier die Gegend und die Fräsbuden kenne ist es wirklich größtenteils Glück Ware schnell zu bekommen. 6-8 Wochen sind normal. Wenn man dann noch eher niedrige Stückzahlen und hohe Präzision braucht geht ein Fertiger auch lieber zu "echten" Industrie und macht 20.000 mal das selbe einfache Teil.
 
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
8.358
Ort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Okay danke.
Macht die Preise nur deutlich unverschämter wenn man irgendwo im Ausland herstellen lässt. Unfassbar wie Hope eine genauso schicke bremse für so viel weniger herstellen kann..im Haus. Ja die trickstuff ist besser ohne Frage, aber am Ende beide gefräste Bremsen. Evtl komplett neuen Zulieferer suchen.
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
10.392
Ort
Nordbaden
Willkommen zurück!

Der Service für Bestandskunden war ja auch in der Pause wie gewohnt vorbildlich. :)
Macht die Preise nur deutlich unverschämter wenn man irgendwo im Ausland herstellen lässt.

Ich gehöre ja nicht zu denen, die ständig schreiben, Du solltest Dich etwas zurücknehmen, aber Du schimpfst hier gerade ohne Ahnung. Das Zeug wird zum größten Teil gerade nicht im Ausland gefräst, sondern nur bei den Teilen, die man hier nicht vernünftig bekommt.
 
Oben