Unterschied Shimano Road Scheibenbremsen?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. der-gute

    der-gute DER Swinger im Puff

    Dabei seit
    12/2007
    Was genau ist denn der Unterschied zwischen den aktuellen Shimano Road Scheibenbremsen?

    Das sind die „Geber“ für normale Schaltung:
    Ultegra ST-RS685
    105 ST-RS505

    Das sind die „Nehmer“:
    Ultegra BR-RS785
    105 BR-RS505 nur Flat Mount?

    Es gibt dann als Komplettset
    ST-RS685 + BR-RS785 für 579,90€
    ST-RS505 + BR-RS785 für 389,99€

    Gibt es keine reine 105er?

    Sind die Geber so unterschiedlich, das es einen Aufpreis von 190€ rechtfertigt?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. nullstein

    nullstein

    Dabei seit
    08/2009
    Ich stehe für mein Faran aktuell auch vor der Wahl ob 505er oder 685er STIs.
    Was ich bisher herausgefunden habe:
    Die 685er haben Carbonhebel, was ich jetzt nicht so wichtig finde. Aber die 505er sollen deutlich wuchtiger bauen und am Übergang zum Lenker sollen sie ebenfalls sehr dick aufbauen. Somit tendiere ich aktuell zu den 685er, trotz des Mehrpreises.
     
  4. der-gute

    der-gute DER Swinger im Puff

    Dabei seit
    12/2007
    Ich überleg grad, nen Breitreifencrosser aufzubauen.
    Am Slicks-Crosser fahr ich SRAM S-700, die sind halt mit DOT.

    Hätt gerne Mineralöl, daher Shimano.
    Wobei ich bei nem guten Angebot auch nochmal SRAM fahren würde.

    Ich wollt eigentlich nicht so viel ausgeben...obwohl die 685 schon einladend sind.
    Aber 500€
     
  5. adrenalin_pur

    adrenalin_pur

    Dabei seit
    02/2013
    Für deutlich weniger bzw. einen Bruchteil gibt es auch "auf Tiagra Niveau" Bremsen.
    https://www.bike24.de/p1198798.html

    Die reine Schaltfunktion der neuen 2x10 Tiagra ist jedenfalls m.E. der105/Ultegra 2x11 ebenbürtig.
     
  6. nullstein

    nullstein

    Dabei seit
    08/2009
    Das Set ist aber 10fach und Flatmount...
    Und zu Flatmount muss man den passenden Rahmen haben, oder?
     
  7. der-gute

    der-gute DER Swinger im Puff

    Dabei seit
    12/2007
    Die ST-RS405 gibts aber nur als Flat Mount.

    Weiß einer, was bei SRAM der Unterschied bei den Bremsen ist?

    Red
    Force
    Rival
    Apex
    S-700

    Sehen ziemlich ähnlich aus...
     
  8. der-gute

    der-gute DER Swinger im Puff

    Dabei seit
    12/2007
    Sind da nur die Carbonhebel unterschiedlich?
     
  9. toboggan

    toboggan

    Dabei seit
    05/2016
    Soweit ich das recherchiert habe sind die Bremssättel alle identisch, und unterscheiden sich nur in der Oberflaechenbehandlung und Farbe/Druck. Der Gewichts- und Qualitätsunterschied ist mM nur in den Hebeln. Bei SRAM ja nicht unüblich.

    Ich bin so gar kein SRAM Fanboi und habe denen einiges zu erzählen (Reverb, Guide, X9 Plaste,...), aber bezüglich Bremsleistung, Druckpunkt und selbst vom Entlüften bin ich von der Apex 1 restlos überzeugt.
     
  10. der-gute

    der-gute DER Swinger im Puff

    Dabei seit
    12/2007
    Meine S-700 tun auch seit Jahren ohne entlüften.
    Bin auch an einem weiteren Set S-700 dran,
    hätte aber gerne 11fach gehabt...

    Shimano würd ich nir wegen Mineralöl wollen,
    die Inkompatibilität zwischen MTB und Road nervt da kollosal...
     
  11. Joffix

    Joffix

    Dabei seit
    08/2010
    Das ist bei SRAM ja nicht anders. Bei 2-fach muss man (wenn man mehr als 11-32 als Kassette fahren will) ja auch SRAM Road Hebel mit SRAM 10-fach MTB Schaltwerk kombinieren, weil 11-fach MTB Schaltwerk nicht klappt.

    Bei Shimano kann man in dem Fall ja auf den Wolf Tooth Roadlink zurückgreifen. Ohne Gebastel klappt das leider nirgends.

    Genaue Unterschiede kann ich dir leider auch nicht sagen, vielleicht helfen dir die Datenblätter ja weiter:
    RS505
    RS685
     
  12. toboggan

    toboggan

    Dabei seit
    05/2016
    Man kann doch ein Apex 1/Rival 1/Force 1 Schaltwerk mit jeder 11fach MTB Kassette kombinieren. Das funktioniert offiziell bis 42t, habe aber schon Bilder mit 46t gesehen.

    Wenn meine Kassette unten ist kommt ein XD Freilauf und eine e13 9-44 ans Ratt.

    Mit Umwerfern kenne ich mich nicht mehr aus :)
     
  13. der-gute

    der-gute DER Swinger im Puff

    Dabei seit
    12/2007
    Biste da sicher? Road und MTB haben Exact Actuation
     
  14. Joffix

    Joffix

    Dabei seit
    08/2010
    Jap, fahr ich in der Kombination selber an 2 Rädern. Die 2x11-fach Road Schaltungskomponenten haben Exact Actuation, 10-fach MTB hat Exact Actuation, 11-fach MTB hat X-Actuation, 1-fach Road hat ebenfalls X-Actuation.
    Frag mich nicht, was der Schmarrn soll, aber ist leider so. Habe entsprechend lang gebraucht um ein funktionierendes System rauszufinden.
     
  15. Iceman2211

    Iceman2211

    Dabei seit
    05/2009

    Hi,

    1fach Road 10 oder 11fach haben Exact Actuation.

    Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk