Unterschiede Shimano Bremsgriffe

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Ghost.1

    Ghost.1

    Dabei seit
    01/2011
    Ich hätte gerne eine neue Bremse für mein Enduro von Shimano mit 4 Kolben am VR und 2 Kolben am HR.

    Mir schwebt jetzt vor Saint Sattel am VR und XT/XTR am HR.

    Nur bei den griffen sehe ich nur optische Unterschiede bzw. noch leicht am Gewicht. Aber sind die Griffe von Saint, XTR und XT auch funktional anders?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Mr. Tr!ckstuff

    Mr. Tr!ckstuff

    Dabei seit
    05/2006
    nein. Alle Shimano-Bremspumpen, die Servowave haben, sind funktional gleich. Gleiche Kolbendurchmesser, gleiche mechanische Übersetzung.
     
  4. Ghost.1

    Ghost.1

    Dabei seit
    01/2011
    Vielen dank schon mal!

    Kann mir jemand zufällig sagen wie sich die Hebel im Gewicht unterscheiden? Die Gewichtsdatenbank gibt da leider nichts her, nur immer komplett mit Sattel.
     
  5. Toolkid

    Toolkid I got my Mojo

    Dabei seit
    04/2011
    Wenn du ein Grammfuchser bist, nimmst die XTR Race. Wenn nicht, bieten die SLX das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Unterschied ist sonst hauptsächlich ein anderer Aufdruck.
     
  6. Protemnodon

    Protemnodon

    Dabei seit
    07/2016
    Schöner Vergleich hier (XT, SLX und Deore):



    Allerdings die 2015 Version.
    Auch sonst ein informativer Kanal.
     
  7. sun909

    sun909

    Dabei seit
    04/2005
    XTR Race hat aber kein Servowave, wenn ich es richtig in Erinnerung habe?

    Ansonsten wäre noch die ispec Variante zu beachten (Saint=ispecB, XT8000=ispec2, Xtr 90xx=ispec2).

    Grüße
     
  8. jatschek

    jatschek Fahrstil: aggressive XC

    Dabei seit
    07/2004
    Xt, slx und saint geber sind gleich schwer, 108g rum. Die xtr trail wiegt 95g.
     
  9. Ghost.1

    Ghost.1

    Dabei seit
    01/2011
    Vielen Dank!

    Hab mich für die XT Griffe entschieden. Der Aufpreis für die XTR Trail sind mir bei so wenigen Gramm unterschied nicht wert.
    Ausserdem gefallen mir die XT Griffe in komplett schwarz am besten.

    Passt der Banjo von der XT auch auf den Saint Sattel? Oder brauch ich da extra die Leitung für die Saint?
     
  10. jatschek

    jatschek Fahrstil: aggressive XC

    Dabei seit
    07/2004
    Leitung/Banjo passt. Nur die Befestigungsschraube ist am Saintsattel anders, als am XT Bremssattel.
     
  11. Gracedash

    Gracedash

    Dabei seit
    11/2015
    ah mist, also doch unterschiedlich lange banjoschrauben bei Shimano.. Wie viele Längen gibt es denn? Zee saint eine Länge und dann noch eine für alle anderen oder unterscheiden sich dann auch noch 785 zu 8000 und 675 zu 7000 zb? Und 7000 zu 8000 zu Saint? Und überhaupt?:) Bei bd werden ja bei manchen Leitungen Kompatibilitäten mit angegeben aber ich hatte gehofft dass die sich auf andere Dinge beziehen (zb goldener Anschluss Saint..) und eigentlich keine Rolle spielen.. Ist der Durchmesser des banjoringes zumindest überall der gleiche?
     
  12. LarsLipp

    LarsLipp

    Dabei seit
    08/2006
    Ab wann ist denn die XT 4 Kolben Bremse verfügbar? Dann brauchst du nicht basteln...
     
  13. nc10

    nc10

    Dabei seit
    09/2017
    Meinte gelesen zu haben,aber November.