Urlaubix - von Porto nach Barcelona

Dabei seit
26. August 2011
Punkte Reaktionen
244
Ort
Nürnberg
was machst du im "urlaub" anders, als bei der letzten liveberichterstattung? ich weiß es nicht.. auf jeden fall ist es so viel, viel interessanter!
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
10.466
Ort
München
02.08. 10:40 Col de Portalet


Die beste Bäckerei der Pyrenäen steht übrigens in Sallent de Gallego. Und weil ich schon deshalb heut morgen nochmal hergefahren bin und vor allem weil ich den weiteren Verlauf auf der spanischen Seite (Torla, Monte Perdido, Neria, Bielsa usw) schon recht gut kenne, radl ich jetzt einfach mal über den Col de Portalet nach Frankreich rüber. Die Berge dort sind bestimmt zu schräg, zu grün, zu wenig felsig und zu nationalparkig. Und die Franzosen drehen mit Kaffeepreisen jenseits der drei Euro und Bierpreisen weit über dem Oktoberfest in jeder stinknormalen Bar inzwischen leider völlig am Rad, vom Essen wollen wir gar nicht reden. Aber was solls... vielleicht find ich ja den ein oder anderen Bikepark. Das können widerum die Spanier nicht.


Souvenirshops schön und gut, die gabs ja schon immer. Aber mittlerweile werden die Pyrenäenpässe zwischen Spanien und Frankreich immer mehr zu Lebensmitteleinkaufszentren umgebaut. Besonders extrem war das am Col Ibardin weiter westlich am Atlantik: Dort oben stehen sicher ein halbes Dutzend monströse Supermärkte und die kleine "Bergstraße" war übervölkert mit einkaufswagenschiebenden Franzosen. Sah aus wie bei Walmart auf dem Parkplatz, dagegen ist der Portalet sogar noch richtig hübsch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Mai 2009
Punkte Reaktionen
446
was machst du im "urlaub" anders, als bei der letzten liveberichterstattung? ich weiß es nicht.. auf jeden fall ist es so viel, viel interessanter!
pssssssttt....nicht so laut! Er merkt es sonst auch ;)

Souvenirshops schön und gut, die gabs ja schon immer. Aber mittlerweile werden die Pyrenäenpässe zwischen Spanien und Frankreich immer mehr zu Lebensmitteleinkaufszentren umgebaut. Besonders extrem war das am Col Ibardin weiter westlich am Atlantik: Dort oben stehen sicher ein halbes Dutzend monströse Supermärkte und die kleine "Bergstraße" war übervölkert mit einkaufswagenschiebenden Franzosen. Sah aus wie bei Walmart auf dem Parkplatz, dagegen ist der Portalet sogar noch richtig hübsch.
Von der "Bergstraße" brauchst Du uns kein Foto zu schießen.

das ist das neue Profil vom Schwalbereifen "Kuhtritt Espagnol", der 2015 auf den Markt kommen soll. Ist dort wohl das Testgelände?
Profil sieht gut aus. Ist so gut wie gekauft ;)

Goiler Name.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
10.466
Ort
München
08.02. 14:15 Col d'Aubisque


Vive la France!


Col d'Aubisque, ein ganz schönes Brett aus dem Tal von Laruns. Aber ich hatte die letzten Tage so viele Holpertrails und Uphillgeschleppe, da macht ein bisserl Teergebrezl auch mal Spaß.
 
Zuletzt bearbeitet:

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
10.466
Ort
München
@rayc, von luz links den berg rauf und dann den gr10 nach gavarnie seid ihr jetzt nicht gefahren oder? hast du da noch irgendwelche infos dazu?

und der übergang von luz nach cautaret hört sich gut genug für einen kringel an.
 
Dabei seit
6. Februar 2011
Punkte Reaktionen
1
moin,

bitte nicht gleich steinigen aber ich würde gerne wissen, ob du stuntzi irgendwo mal geschrieben hast was du auf eine längere Tour mitnimmst? Welches Zelt du benutzt, konnte ich schon rausfinden ;)

merci
 

KATZenfreund

Genussradler
Dabei seit
2. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
33
Ort
Hamburg
moin,

bitte nicht gleich steinigen aber ich würde gerne wissen, ob du stuntzi irgendwo mal geschrieben hast was du auf eine längere Tour mitnimmst? Welches Zelt du benutzt, konnte ich schon rausfinden ;)

merci

Auch mir geht es so, dass ich leider den FAQ Link missverstehe. Anstatt gleich Ergebnisse zu Stefan Stunts Ausrüstungs- etc. Fragen zu bekommen, kommt man nur auf die MTB News Hauptseite. :-(
Was´n´nu?

Urlaubix rulez!
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
10.466
Ort
München
03.08. 15:15 Cirque de Gavarnie


Cirque de Gavarnie.


423m Wasserfall und 1500m Felswand. Ziemlich fetziger Kessel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Mai 2012
Punkte Reaktionen
0
Stuntzi, vielen vielen Dank für den Tipp mit dem Lemoncase-Akku und dem Klett-Prinzip.
Komm grad von einem 4-tägigen Mini-Dolomiten-Torbole-AlpX zurück, hat super funktioniert!!
Gibt gleich eine Bierspende!!
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
10.466
Ort
München
04.08. 15:00 Lourdes

Das nächste Wort zum Sonntag:

Den Tourmalet zu umfahren ist mindestens genau so anstrengend, wie ihn zu überqueren: Von Luz die Tour-de-France-Bergankunft nach Luz Ardidene, dann weiter auf den Col Riou und einen flowig endlosen Singletrack ins Nachbartal nach Cauterets am Vormittag. Mittags dann komplett raus aus den Pyrenäen nach Lourdes: So kommt wenigstens mal ein bisserl Kultur in die Kiste, man kann ja nicht immer nur Berg. Nachmittags dann über den Col d Aspin nach St Lary Soulan... dreitausend Hömes lassen grüßen. Tourmalet wär kürzer gewesen... aber kenn ich halt schon :).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben