Vater-Sohn-Alpencross Reisebericht

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. sub-xero

    sub-xero Gletschersau

    Dabei seit
    10/2009
    Hallo zusammen, ich habe nun den Reisebericht zu unserem 2017er Alpencross von Vater und Sohn fertiggestellt. Da das hier im Forum immer mal wieder ein Thema ist, verlinke ich die Seite einfach mal. Man findet dort Fotos, Erfahrungsberichte und Informationen zur Strecke, Seilbahnen, Gepäck etc.

    Ich habe versucht, die Route so zu planen, dass ein 13-jähriger Alpencross-Anfänger nicht unnötig geschunden und gequält wird, sondern auch eine Menge Spaß hat. Daher sind einige Seilbahnfahrten dabei. Der Junge hat eine recht gute Fahrtechnik, deshalb konnte ich ihm trailmäßig einiges zumuten. Die Route orientiert sich grob an der Via Claudia Augusta. Vielleicht gibt das ja dem einen oder anderen Papa/Mama ein paar Anregungen.

    Reisebericht Eltern-Kind-Alpencross 2017

    Die MTB-Highlights der Tour:
    Schützensteig, Blindseetrail, 3 Länder Enduro Trail (Plamort-Abschnitt), Madritschjoch, Bikepark Santel, Lanzola-Trail (Gardasee).
    (Ein Video werde ich dazu auch noch schneiden, aber das wird noch etliche Wochen dauern.)

    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 15
    • Gewinner Gewinner x 5
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. cuberni

    cuberni ohne Cu

    Dabei seit
    10/2006
    Super Bericht,

    und herzlichen Glückwunsch für euren gelungenen Alpencross. Die Berichte und Videos auf deiner Homepage sind immer wieder die reinste Freude. Vielen Dank für deine Arbeit damit. Habe mir schon so einige Impulse rausgezogen.
    In San Lorenzo in Banale habe ich auch, vor kurzem bei meinem AlpenX, die letzte Nacht vor dem Lago verbracht.

    Grüße Berni:daumen:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. Zanne

    Zanne

    Dabei seit
    01/2012
    Ich hab zwar keine Kinder, hab aber trotzdem in den Bericht reingeklickt. :) Super klasse, das wär auch eine Route für mich !!! Nicht so viel Uphill und ein paar gute Trails. :daumen: Ich bin schon ganz gut im Biken und übe auch fleißig in Bikeparks, aber beim Madritsch Joch bin ich unsicher. Ich fahre am liebsten S2, kann aber auch S3. Meinst du ich kann das schaffen?
    Danke für deine Mühe, die tollen Beschreibungen und Informationen !! Ein großartiger Service von dir ! :herz:
     
  5. Dede21

    Dede21

    Dabei seit
    07/2008
    Klasse Bericht und herzlichen Glückwunsch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2017
  6. Lahmschnecke

    Lahmschnecke numma net huddla

    Dabei seit
    04/2009
    Danke für den schönen Bericht und ein dreifach :daumen::daumen::daumen: an den jungen Mann und seine Fahrtechnik.
     
  7. beuze1

    beuze1 "Ein Leben ohne Möpse ist möglich, aber sinnlos"

    Dabei seit
    03/2005
    Mein lieber Mann:eek:, das war knapp und hätte weh tun können.:heul::heul:
    Aber sauber pariert :daumen::daumen:
     
  8. sub-xero

    sub-xero Gletschersau

    Dabei seit
    10/2009
    Hier eine Vorschau auf das kommende Video:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Gewinner Gewinner x 2
  9. wastl59

    wastl59

    Dabei seit
    09/2007
    Ich beglückwünsche dich zu der Tour, hab ebenfalls im diesem Jahr mit meinem Sohn einen Alpencross gefahren, nur meiner ist schon 28 Jahre alt. Aber es war ein Supertolles Erlebnis, das er und ich nicht vergessen werden. Er meinte sogar das er nochmal in 2019 eine fahren möchte, ich solle wieder die Planung übernehmen.
    Mach ich doch gerne :bier::bier::bier:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  10. Mausoline

    Mausoline ganz oder gar nicht

    Dabei seit
    08/2006
    Schöne Tour, klasse Bericht und supertolle Leistung des Jungen :daumen: Kompliment :bier:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. sub-xero

    sub-xero Gletschersau

    Dabei seit
    10/2009
    Es ist immer schwer, eine Aussage zu machen, wenn man die Fahrtechnik der Person nicht kennt. "S3", "S2" und so weiter ist immer subjektiv, deshalb verwende ich so eine Klassifizierung normalerweise nicht. Allgemein würde ich sagen, wer S3 fahren kann, sollte mit der gesamten Tour keine Probleme haben. Im schlimmsten Fall wird man mal an einer Schlüsselstelle kurz absteigen und schieben müssen, aber das allermeiste wäre fahrbar.
     
  12. sub-xero

    sub-xero Gletschersau

    Dabei seit
    10/2009
    Ach ja, das Video ist seit ein paar Tagen online. Es ist ca. 55 Minuten lang:

     
    • gefällt mir gefällt mir x 6
    • Gewinner Gewinner x 3
  13. pommespeter

    pommespeter

    Dabei seit
    05/2009
    Immer wieder eine Freude, deine Filme zu sehen. Respekt natürlich für die Fahrleistungen, aber wie du das wieder mal in Szene gesetzt hast, einfach begeisternd.
     
  14. Speedskater

    Speedskater Selberschrauber

    Dabei seit
    09/2005
    Coole Nummer!
    Super Bericht und der junge Biker ist top.