Verbot auf schmalen Wegen in Italien? Was bedeutet das Wegegesetz?

Dabei seit
30. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
99
Ort
Nürnberg
Dabei seit
30. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
99
Ort
Nürnberg
Sehe gerade, dies ist unter Reisen Route und Reviere behandelt worden. Kann hier eigentlich gelöscht werden. Bester Beitrag war:
Das zuständige Ministerium hat mittlerweile präzisiert, dass es sich bei dem Gesetz um reine Richtlinien handelt. Das Gesetz ist als nationales Rahmengesetz zu betrachten, auf die die Regionen und Autonomen Provinzen ihre bereits geltenden regional gültigen Gesetze stützen sollen.

Für Straßen, die nicht der nationalen Straßenverkehrsordnung unterstehen, wie Forststraßen, sind nach wie vor die Regionen zuständig, die bereits entsprechende Nutzungsrechte haben und dementsprechend die darunter fallenden Straßen beschildert haben.

Kurz zugefasst, wie die Kollegen im italienischen Forum zutreffend bemerken: „Viel Rauch um nichts.“

Man könnte es auch als Nachricht für die Sauregurkenzeit, sprich Winterzeit, bezeichnen.

Hier der entsprechende Link zu den italienischen Kollegen mit der Präzisierung aus dem zuständigen Ministerium:

 
Dabei seit
26. September 2004
Punkte Reaktionen
4.432
Ort
Schwarzwald
Stellungnahme der IMBA Italia
 
Oben Unten