• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

"Verformung" am NC17 Alu L enker - bruchgefährdet?

Bighitracer

Ready4Race
Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
city
Hallo zusammen,

habe mir vor kurzem einen NC17 Big DH Pro Lenker gekauft. Heute habe ich festgestellt das auf der linken Seite in der Mitte der Biegung eine fühl- und sichtbare Verformung ist. Ich weiß leider nicht ob das von anfang an so war oder wann es passiert ist. Auf dem Foto kann man es leider kaum erkennen, die Verformung ist auch nur recht klein, aber man hört ja immer wieder von alu lenkern die brechen, deshalb wollte ich euch mal nach Rat fragen: weiterfahren oder umtauschen/ ersetzen...

Evtl könnt ihr ja mal bei euren Lenkern schauen ob es da acuh leichte unebenheiten gibt!?

Besten Dank!!! :daumen:



 

Bike_fuhrpark

Leichtsinn !
Dabei seit
13. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Oberhausen
Versuch das Teil umzutauschen. Egal ob es schlecht Lackiert ist oder doch wirklich eine Bruch stelle werden kann. Bei Lenker hört der Spass auf!
 

Bighitracer

Ready4Race
Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
city
nur kurz zur info: Ich habe den Lenker zurückgeschickt und nen paar tage später nen neuen bekommen. Es handelte sich dabei um einen Herstellungsfehler, super service aber ich kann froh sein das mir das aufgefallen ist. Ich dachte solche Parts durchlaufen erst recht ne strenge Qualitätskontrolle?!

naja hauptsache noch alle zähne und nen neuen lenker ;-)
 

Znarf

00
Dabei seit
22. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
276
Standort
Karlsruhe
Hab das bei Lenkern schon recht oft gesehen.
31,8er Riser sind davon oft betroffen, schau dir mal CMP oder Amoeba Lenker an, da sieht bald jeder so aus.

Hab so nen Lenker auch lange ohne Bedenken gefahren (die sahen alle so aus, dachte das wäre normal)

Gesund isses aber sicher nicht...

Grüße Znarf
 
Oben