Verletzungs-Update von Jolanda Neff: Lange Pause für die XC-Racerin

Verletzungs-Update von Jolanda Neff: Lange Pause für die XC-Racerin

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMC8wMS82NzJlNzljNGYzZTU5MzZmMjlmNjgyM2ZhNmU5NTNjMDk2Mzk5OWExLmpwZw.jpg
Bei einem heftigen Sturz kurz vor Weihnachten hat sich Jolanda Neff lebensbedrohliche Verletzungen zugezogen. Nun befindet sich die Schweizer Ausnahme-Athletin auf dem Weg der Besserung – hier gibt es ein Update zu Jolanda Neff!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Verletzungs-Update von Jolanda Neff: Lange Pause für die XC-Racerin
 

Frostfalke

Querwaldexplorer
Dabei seit
13. August 2017
Punkte Reaktionen
3.950
Ach Du sch... . Das sind aber keine guten Nachrichten. Wenn ich mich richtig an meinen Biounterricht erinnere wehrt doch die Milz Bakterien ab und filtert alte Blutzellen und Blättchen heraus. Das wird dann sicher nicht einfacher mit dem Leistungssport. Ich drücke ihr ganz doll die Daumen!
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte Reaktionen
6.518
Ort
Hamburg
Mir wird ehrlich gesagt ein wenig übel wenn ich den medizinischen Teil lese. Aber scheins kann man auch ohne Milz auskommen. Hoffen wir das Beste..
 

Tyrolens

eBiker grüßen nicht.
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
10.249
Ort
Hottentottenstaat
Ja, man kann auch ohne Milz leben, aber es ist dann ein Leben mit geschwächtem Immunsystem.
Impfungen und Antibiotika werden essentiell. Mit Impfungen sollte es aber sowieso jeder so halten. Gerade solche Fälle wie der von Jolanda zeigen, warum sich jeder von uns impfen lassen sollte.
 
Dabei seit
21. Januar 2015
Punkte Reaktionen
164
Ort
Garmisch-Partenkirchen
Habe seit einen MTB Unfall vor fast 20 Jahren auch keinen Milz mehr. Habe bisher keinen höhere Infektanfälligkeit und auch sonst keinen Beeinträchtigungen festgestellt. Die Gefahr ist das man direkt nach dem Unfall innerlich verbluten kann- erst merkt man kaum etwas dann wird einem sehr plötzlich schlecht. Gut für jeden der schnell ins Krankenhaus kommt und versorgt wird.
 
Dabei seit
3. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
444
Ort
Freudenberg
Ja echt ein Skandal, das bei MTB-News an Sonn- und Feiertagen so wenig gearbeitet wird. :rolleyes:
Ich wusste garnicht das gestern Feiertag war.;)

Nebenbei, es ist doch häufig so, dass MTB-News zeitlich deutlich hinterherhinkt, verglichen mit Pink Bike und Co.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tyrolens

eBiker grüßen nicht.
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
10.249
Ort
Hottentottenstaat
Nein, nein, für das Leben danach. Da für sie nun einige Krankheiten gefährlicher sind, als vorher, ist es sinnvoll, sich so gut wie möglich dagegen zu schützen.
 
Dabei seit
2. November 2009
Punkte Reaktionen
903
Auch als Leistungssportler kann man ohne Milz leben, wenn man die Regeneration entsprechend gestaltet, Immun- und Nervensystem entsprechend unterstützt (beide sind eng miteinander verknüpft).

Gewisse Impfungen sollten zudem ohne Milz tatsächlich sehr ernst genommen werden. Dass man daraus allerdings ableitet, jeder solle/müsse sich impfen lassen, ist sicherlich kritisch zu bewerten.
 
Dabei seit
3. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
444
Ort
Freudenberg
@robzo So seltsam das für dich klingen mag, war der Feiertag aber nicht in RLP! Dort hat MTB laut Impressum den Sitz und der TE kommt aus Hessen und auch die hatten gestern keinen Feiertag. Verrückt, oder?
Nebenbei: @robzo und @Daniel_R_aus_S Postet MTB News auch Rennergebnisse erst Montags, wenn das Rennen Samstags oder Sonntags war? Dürfte ja Eurer Logik folgend der Fall sein.

Ich stelle mir das mal bei anderen Sportplattformen vor: Bundesliga.de bringt die Ergebnisse erst Montags oder Dienstag Morgens, weil man ja am WE oder an Feiertagen nicht arbeitet. :lol:

News heißt Neuigkeiten, im Internetzeitalter ist eine Nachricht die 1,5 Tage alt ist kalter Kaffee! Andere Magazine/Seiten schaffen es doch auch sowas vorher zu schreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
2.989
Ort
Draußen
@robzo
News heißt Neuigkeiten, im Internetzeitalter ist eine Nachricht die 1,5 Tage alt ist kalter Kaffee! Andere Magazine/Seiten schaffen es doch auch sowas vorher zu schreiben.

Finde es leicht unverschämt und respektlos hier aktiv zu sein, kostenlose Infos und Services zu nutzen und dann dauernd rummeckern.
 

BrotherMo

Radfahrer
Dabei seit
29. Juli 2010
Punkte Reaktionen
18.341
Ort
Zuhause in WN
@robzo So seltsam das für dich klingen mag, war der Feiertag aber nicht in RLP! Dort hat MTB laut Impressum den Sitz und der TE kommt aus Hessen und auch die hatten gestern keinen Feiertag. Verrückt, oder?
Nebenbei: @robzo und @Daniel_R_aus_S Postet MTB News auch Rennergebnisse erst Montags, wenn das Rennen Samstags oder Sonntags war? Dürfte ja Eurer Logik folgend der Fall sein.

Ich stelle mir das mal bei anderen Sportplattformen vor: Bundesliga.de bringt die Ergebnisse erst Montags oder Dienstag Morgens, weil man ja am WE oder an Feiertagen nicht arbeitet. :lol:

News heißt Neuigkeiten, im Internetzeitalter ist eine Nachricht die 1,5 Tage alt ist kalter Kaffee! Andere Magazine/Seiten schaffen es doch auch sowas vorher zu schreiben.

Deine Sorgen möchte ich haben....:rolleyes:
 
Dabei seit
3. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
444
Ort
Freudenberg
@ stuk bei aller Liebe: Die MTB-News Plattform ist werbefinanziert. ;)
Ich zähle auch nicht zu den Leuten, die dauernd die Redaktion kritisieren.:confused:
Trotzdem darf man doch die Wahrheit schreiben, oder?
Auf Bundesliga.de oder auf Pink bike zahle ich auch nichts, ebenfalls werbefinanziert, die bringen Neuigkeiten aber nicht 1,5 Tage später.
 
Oben