Verschleissbild Revelation

hoedsch

Bullenreiter
Dabei seit
30. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
131
Ort
Hamburg-Harburg
Hallo,

mal wieder eine Frage an die Experten. Nachdem ich kürzlich kleine Riefen an meiner Revelation festgestellt hatte, hab ich die heute mal zerlegt und es bot sich folgendes Bild.





Was ist das passiert? War da mal Dreck zwischen? Da das Rohr offensichtlich nur oberflächlich abgerieben ist, habe ich den ganzen Krempel mal richtig sauber gemacht und wieder zusammengesetzt.
Die Buchsen fühlen sich auch noch glatt an und sind auch nicht ausgeschlagen.
Noch irgendwelche Tipps, was noch weiter zu unternehmen ist?

Gruß
Hoedsch
 

Kayn

-------✂-------
Dabei seit
19. August 2004
Punkte Reaktionen
4
Ort
Rheinhessen
9500km das ist nicht viel, ich denke echt, dass das rohr an der stelle einfach nur minimal verformt war.
 

gluehfrosch

flitzeaffe
Dabei seit
25. November 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Walzenhausen
so was ähnliches hatte ich auch ma bei ner gabel
da hatte sich dreck zwischen dichtung und führungsbuchse gesammelt und das standrohr schön aufgeschubbert...
mfg
 
Dabei seit
16. April 2007
Punkte Reaktionen
8
Ja, die paralellen Riefen im SAG/Verstellbereich sprechen für Sankörner unter der Dichtlippe. Deswegen sind diese Riefen auch nicht auf der Buchse. Die Beschichtung ist ab.
 
Oben