Verwirrung RS Gabel Modelle

Dabei seit
7. August 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich möchte mir mein erstes Mountainbike kaufen und beobachte gerade den Gebrauchtmarkt. Die Lernkurve ist steil, da ich bisher gar keine Peilung hatte. Der Kaufberatungs-Thread hilft auch sehr!
(https://www.mtb-news.de/forum/t/mtb...ngen-tipps-zum-bikekauf-siehe-seite-1.746523/)

Aber etwas Verwirrung bleibt. Vor allem bezüglich der unterschiedlich Rock Shox Modelle. Im benannten Thread steht:

"Geht in Ordnung:
RockShox 30 Gold, RockShox Judy Gold, Rockshox Recon RL, RockShox 35 RL, Manitou Markhor, Bulls Lytro 34 (umgelabelte SR Suntour-Gabel).

Noch brauchbar:
SR Suntour Raidon, BULLS Lytro 32 (umgelabelte SR Suntour-Gabel), SR Suntour Epixon, Manitou Machete Comp

Gerade so:
RockShox 30 Silver TK, RockShox Judy Silver TK, RockShox Recon TK (Stahl- oder Luftfeder), SR Suntour XCR (Luft), Rockshox XC 30 (Stahlfeder)"


Aber nun lese ich immer, dass der wichtige Unterschied die Dämpfereinheit ist. In meiner Preisklasse also Turnkey (schlecht) und MotionControl (MC) (besser). Wenn ich es richtig verstanden habe, ist RL gleich MC und kann nicht nicht TK sein, richtig?

Und sowohl MC, als auch TK können einen Rebound Lockout habe? Wenn dem so ist, hilft mir diese Beschreibung also nicht rauszufinden, ob es MC oder TK ist?
"RockShox Recon Silver w/Solo Air, remote lockout, 100mm travel"
(https://www.thebikelist.co.uk/trek/elite-8-5-2014).


Falls ich bis hierhin alles richtig verstanden habe, bleibt trotzdem noch eine Frage. Ergibt es Sinn, dass in dem Thread nicht zwischen Recon RL/TK Gold und Silver unterschieden wird? Macht das keinen Unterschied?

Vielen Dank schon mal!
 
Dabei seit
11. April 2019
Punkte Reaktionen
23
Also wenn ich mich richtig erinnere: Gold hat Alustandrohre, Silber hat Stahl und ist daher schwerer. Beide gibts/gabs als RL (MoCo) und TK sowie mit/ohne Remote. Aus eigener Erfahrung: Finger weg von TK
 
Dabei seit
11. April 2019
Punkte Reaktionen
23
Richtig, RL oder TK kann man daraus nicht ableiten. Ältere Silber sind aber meist TK. Am Foto ist auch kein Remote sichtbar. Abhängig vom Modelljahr kann man TK auf RL umbauen. Siehe den RS Sparepart Katalog
 
Dabei seit
17. August 2014
Punkte Reaktionen
161
Sei vorsichtig mit Bikes auf eBay Kleinanzeigen die versandt werden! Niemals per Paypal, laß dir eine Kontoverbindung geben und schau ob die territorial mit der Bankverbindung übereinstimmen. Ich hatte schon ein Bike auf Sylt, sollte aber Geld nach Berlin überweisen und eins im Allgäu wo das Geld nach Köln sollte. Beide male bekam ich später ein warnende eMail von eBay Kleinanzeigen. Bei Sachen die zu günstig sind eh erstmal misstrauisch werden. Besonders momentan hat es niemand nötig sein Bike zu verschleudern. Selbst abholen ist das Beste und nix überstürzen, irgendwann passt's und das dauert nie ewig! Mit Bargeld selbst abholen ist immer der beste Umstand wenn man noch was am Preis machen will und bei den Portalen immer per abgespeicherter Suche am Start sein. Manche interessanten Bikes sind drin und nach zwei Stunden weg. Der Kern meiner Frage bezog sich aber auf die Gabel und ich würde nicht unter einer Reba einsteigen. Dann lieber etwas warten...
 
Dabei seit
7. August 2021
Punkte Reaktionen
0
Sei vorsichtig mit Bikes auf eBay Kleinanzeigen die versandt werden! Niemals per Paypal, laß dir eine Kontoverbindung geben und schau ob die territorial mit der Bankverbindung übereinstimmen. Ich hatte schon ein Bike auf Sylt, sollte aber Geld nach Berlin überweisen und eins im Allgäu wo das Geld nach Köln sollte. Beide male bekam ich später ein warnende eMail von eBay Kleinanzeigen. Bei Sachen die zu günstig sind eh erstmal misstrauisch werden. Besonders momentan hat es niemand nötig sein Bike zu verschleudern. Selbst abholen ist das Beste und nix überstürzen, irgendwann passt's und das dauert nie ewig! Mit Bargeld selbst abholen ist immer der beste Umstand wenn man noch was am Preis machen will und bei den Portalen immer per abgespeicherter Suche am Start sein. Manche interessanten Bikes sind drin und nach zwei Stunden weg. Der Kern meiner Frage bezog sich aber auf die Gabel und ich würde nicht unter einer Reba einsteigen. Dann lieber etwas warten...
Danke für die Warnung! Ich habe halt bisher keine Erfahrungen mit alten Federgabeln. 10 Jahre erscheint mir einfach sehr alt und ich bin mir unsicher, wie groß die Gefahr ist, dass eine so alte Reba auch einfach hinüber ist oder es bald sein wird
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
8.032
Ort
Leipzig
Die Jahre machen es bei einer Federgabel nicht, sondern die Nutzung. Reba (meine war 2009, noch Dualair) habe ich als robust in Erinnerung - also selten dass die mal innen korrodiert (hatte ich nach 1 Winter bei einer R7, lange her). Auch kein Buchsenklappern.
Wenn das Rad aber stark gebraucht ist, ist idR der Rest auch durch, oder es ist eine gestückelte Bastelbude.

Grundsätzlich sollte immer der Komplettservice der Gabel einkalkuliert werden.

Problem bei so uralten Bikes ist, kein Standard passt mehr zu heute so richtig, und die Geometrie ist ganz sicher veraltet. Es ist also bestenfalls ein Notbehelf.
 
Dabei seit
17. August 2014
Punkte Reaktionen
161
Naja, veraltet ist übertrieben. Wenn man sich ein Touren Hardtail zulegen will, ist ein 10 Jahre altes Bike nix was veraltet wäre. Die Standards sind da auch kein Hindernis, da ist ja nüscht dran was es nicht heute auch noch gäbe. Richtigerweise würde ich aber auch die runden € 100 für 'nen Gabelservice einplanen...aber bei 'ner Reba ist ein Service selbst gemacht auch kein Hexenwerk. Dranbleiben bis die Faust auf's Auge auftaucht und dann zuschlagen!
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
8.032
Ort
Leipzig
Doch, viele haben noch 72` Lenkwinkel, ellenlanges Sitzrohr und eine Oberrohrlänge und Reach, die für 120er Vorbauten ausgelegt sind. Meins von Drössiger zB. hat dazu noch ein absurd hohes Tretlager.

Nicht alle, aber die meisten dieser günstigen Bikes.
 

fiveelements

Ich bin Groot
Dabei seit
4. Januar 2002
Punkte Reaktionen
1.171
Falls das schon war, bitte ich um Entschuldigung:

Silver bedeutet Stahlstandrohre, gold bedeutet Alu elox Standrohre (also die dünnen), das macht mehr als 100 g Gewicht zugunsten des Alus aus.
 
Oben Unten