Verzweifelte Suche nach gutem Kettenöl

Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.931
Ort
Wien
Das antwortet die BMX Stylepolizei dazu : Das ist kürzest- u. engstmöglich .

Bmx_santa_monica_beach.jpg
 
Dabei seit
12. Juli 2019
Punkte Reaktionen
15
Ich verwende das . Kann ich empfehlen
Ist das normal, dass das Zeug dünn wie Wasser ist? Lässt sich etwas unschön dosieren.
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.931
Ort
Wien
Ja, ist relativ dünn und kommt zügig aus der Flasche
Dann hast wahrscheindlich dieses
Der Unterschied ist wie Tag u. Nacht
 
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte Reaktionen
1.713
Ort
ODW
Dann hast wahrscheindlich dieses
Der Unterschied ist wie Tag u. Nacht
Dieses Keramik-Wachs hatte ich auch mal. Es besteht gefühlt aus 95% Aceton. Die Kette bleibt (deshalb?) schön sauber und läuft leicht, rasselt aber nach 25 km schon wieder.
Beim Nachbestellen habe ich es dann mit dem Keramik-Öl verwechselt. Das hat noch weniger getaugt ...
 
Dabei seit
12. Juli 2019
Punkte Reaktionen
15
Sorry, ich hab nicht richtig gelesen und was verwechselt. Ich habe das Dynamic Dry Lub und nicht das Finish Line Keramik.
 
Dabei seit
31. März 2014
Punkte Reaktionen
2.488
Dieses Keramik-Wachs hatte ich auch mal. Es besteht gefühlt aus 95% Aceton. Die Kette bleibt (deshalb?) schön sauber und läuft leicht, rasselt aber nach 25 km schon wieder.
Beim Nachbestellen habe ich es dann mit dem Keramik-Öl verwechselt. Das hat noch weniger getaugt ...
So kenne ich dieses ganzen Wachs Zeug.
 
Dabei seit
9. Juli 2020
Punkte Reaktionen
214
Meine Methode ist auch: Jedes Mal ein anderes bestellen! :D

Bin auch noch auf der suche nach etwas das mir wirklich zuspricht...hab ich bisher aber auch noch nicht gefunden...

Das bisher beste Öl war aber tatsächlich (hab ich dann sogar mehrmals gekauft) das Finish Line Kreamik Öl synthetisch. Es wirkt bei mir aber wirklich nur wenn ich nach dem Rad abspritzen die Kette noch bürste (reinige) und dann das Kettenöl großzügig auf die Rollen packen...ein paar Mal die Kurbel drehen und die Gänge durchschalten...das Ganze steht dann aber mindestens über Nacht und darf einziehen.
Am nächsten Tag hat man dann eine schöne Keramikteilchen-Schicht auf den Komponenten.
Diese hält dann für 3-4 Ausfahrten je nach Dreck und Wasser.:daumen:
Leider ist durch das großzügige Auftragen das kleine 120 ml Fläschchen auch schnell leer...:ka:

Deshalb bin ich auch damit nicht wirklich zufrieden...
 
Dabei seit
16. Juli 2013
Punkte Reaktionen
4.470
MucOff Drylube C3.... radl sauber machen. Zeugs drauf und am nächsten Tag los. Ohne waschen hält das bei mir drei Ausfahrten im Deister mit jeweils knapp unter 1000hm. Sammelt auch so gut wie kein Dreck und lässt sich super abwaschen
 
Dabei seit
9. Juli 2020
Punkte Reaktionen
214
Hab mir letzte Woche das Dynamic All Round Lube bestellt weil ich hier des öfteren lobende Worte über Dynamic Schmiermittel gehört habe.
Leider wurde ich schwer enttäuscht... :D
Kein Vergleich zum Finsih Line Keramik Kettenöl.
Die Kette war nach der Ausfahrt so schwarz und voll mit Dreck...und das bei überwiegend Radwegen.
Nach dem Waschen des Bikes war leider das Schmiermittel vollständig weg. Das Finish Line Keramik bildet wenigstens eine haltbare wasserabweisende Schmierschicht, die auch mehrmaliges Waschen übesteht :D

Falls jemand das All Round Lube von Dynamic ausprobieren möchte, dem würde ich gegen lediglich die Versandkosten das noch fast volle Fläschchen 100ml (hatte ja nur eine Anwendung) zusenden. Bitte PN :daumen:
 
Dabei seit
31. März 2014
Punkte Reaktionen
2.488
Hab mir letzte Woche das Dynamic All Round Lube bestellt weil ich hier des öfteren lobende Worte über Dynamic Schmiermittel gehört habe.
Leider wurde ich schwer enttäuscht... :D
Kein Vergleich zum Finsih Line Keramik Kettenöl.
Die Kette war nach der Ausfahrt so schwarz und voll mit Dreck...und das bei überwiegend Radwegen.
Nach dem Waschen des Bikes war leider das Schmiermittel vollständig weg. Das Finish Line Keramik bildet wenigstens eine haltbare wasserabweisende Schmierschicht, die auch mehrmaliges Waschen übesteht :D

Falls jemand das All Round Lube von Dynamic ausprobieren möchte, dem würde ich gegen lediglich die Versandkosten das noch fast volle Fläschchen 100ml (hatte ja nur eine Anwendung) zusenden. Bitte PN :daumen:
Warum probierst du was neues wenn du mit dem alten gute Erfahrung gemacht hast.
never change a running system
 
Dabei seit
9. Juli 2020
Punkte Reaktionen
214
Warum probierst du was neues wenn du mit dem alten gute Erfahrung gemacht hast.
never change a running system
Siehe Beitrag #411 von mir :D

Ich brauch davon an meinen Rädern entsprechend viel und das geht ganz schön ins Geld.
Sobald das Schmieren mehr kostet als ein neuer Satz Komponenten sollte man sich Gedanken machen :daumen:
Das ist zwar bei mir noch nicht der Fall aber so 8 Fläschchen a 120 ml brauch ich im Jahr schon das sind auch einfach mal 80-90€...
 
Dabei seit
29. November 2016
Punkte Reaktionen
783
Ort
Berlin
Leider gibt es oft nur maximal. 120ml. Manche Firmen bieten 500ml Nachfüllpack an, aber eben nicht alle. Das ist nicht nur mehr Verpackung, die man bezahlt und wegwirft sondern auch sinnlose Verschwendung.
 
Dabei seit
16. Juli 2013
Punkte Reaktionen
4.470
Siehe Beitrag #411 von mir :D

Ich brauch davon an meinen Rädern entsprechend viel und das geht ganz schön ins Geld.
Sobald das Schmieren mehr kostet als ein neuer Satz Komponenten sollte man sich Gedanken machen :daumen:
Das ist zwar bei mir noch nicht der Fall aber so 8 Fläschchen a 120 ml brauch ich im Jahr schon das sind auch einfach mal 80-90€...
Wenn dir MucOff dry taugt für den Sommer des gibt es als 1L
 
Dabei seit
31. März 2014
Punkte Reaktionen
2.488
Wenn die Preise dieser Öle bei Abnahme großer Mengen genau so sind wie bei den Hyraulikölen, verdienen die sich eine goldene Nase.
Wenn man z.B. das Shell Tellus 10 (Shimano Hydr.Öl) im Fass kauft kostet der Liter ca. 2,-Euro, Shimano verlangt wegen der roten Farbe mal eben das 10fache
 
Dabei seit
29. November 2016
Punkte Reaktionen
783
Ort
Berlin
Was erhoffen sich Manche von einem Super-Kettenöl? Längere Lebensdauer oder gar null Verschleiß? Oder Selfie-tauglichen Antrieb? Ob ich damit jetzt 50 km mehr fahre oder nicht ist doch egal. Meistens hängt es eh vom Wetter ab wie lange ich mit der gleichen Kette fahren kann. Richtig effektiv ist sowieso Nabenschaltung mit Hollandrad-Abdeckung oder gleich Kardanwelle.
 
Oben