Video „Build on Baggies“ Teil 2: Enduras Trip in die Neunziger

Video „Build on Baggies“ Teil 2: Enduras Trip in die Neunziger

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNC9Kb2VCYXJuZXNfMy1zY2FsZWQuanBn.jpg
Schon letztes Jahr haben uns die Schotten von Endura mit einem fetzigen Video im 90er-Look überrascht. Jetzt wird nachgelegt: Mit Harald Philipp, Rachel und Gee Atherthon und mehr stellen sie die aktuelle Shorts-Kollektion auf ihre Weise dar, Stirnbänder und Föhnwellen inklusive.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Video „Build on Baggies“ Teil 2: Enduras Trip in die Neunziger
 

ufp

Daystrom Institut
Dabei seit
29. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
3.884
Ort
L-S VI
Witzig.
Vor allem der Vogel :D.
Aber Beintattoos hat es damals noch nicht gegeben. Bzw wenn, dann hätte man sich nicht getraut...
 
Dabei seit
4. September 2014
Punkte Reaktionen
642
Ort
Braunschweig
Hmmmm. Bisschen sehr wilder Mix aus Anfang 90er (eher 80er), Ende 90er und ein paar Ausreißern, die da gar nicht reinpassen. An sich find ichs echt cool. Aber ein bisschen try hard.
 
Dabei seit
8. August 2018
Punkte Reaktionen
448
Ort
Niederkassel
Aber Beintattoos hat es damals noch nicht gegeben.
Ob doch, das kam da bei uns gerade voll in Mode. Allerdings noch etwas andere Motive. Ich erinnere mich an Sonnen, Ratten, Schlangen, Piranhas... War ne super Zeit um ein Teenager zu sein. Hände hoch, wer hatte auch so ein rot schwarzes Holzfällerhemd?

Die Schotten, genau mein Humor.
 

AchseDesBoesen

12inch wheels of steel
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
3.565
Ort
Berlin
Nice. Aber man hätte bikeseitig mehr 90s machen können als "nur" farbige Reifen:
Trispokes, Scheibenräder, Rahmendreieckstaschen zum Schultern, Hite-Rite, Bar-Ends, etc.
 
Oben