[Video] Hinter den Kulissen bei Canyon - Führung durch die Produktion

This text will be replaced


Vor der Eröffnung des neuen Canyon.Home vergangene Woche gab es für einige Journalisten eine Führung durch das komplette Canyon Gebäude. Entwicklungsleiter Michael Kaiser zeigte alle Bereiche des Unternehmens (auss


→ Den vollständigen Artikel "[Video] Hinter den Kulissen bei Canyon - Führung durch die Produktion" im Newsbereich lesen


 

Thunderbird

in Quarantäne
Dabei seit
24. Mai 2003
Punkte Reaktionen
18
Ort
Freiburg-Land
Ich finde es traurig, dass eine Firma, die es sich eigentlich locker
leisten könnte, ihre Mitarbeiter unter solchen Bedingungen
arbeiten lässt. Werde mir sicher kein Canyon kaufen.

Gurkenkurt: Nein, keineswegs, die kommen aus der Manufaktur in Berlin,
wusstest Du das nicht? Machen alle deutschen Radhersteller so.

Thb
 
Dabei seit
15. November 2005
Punkte Reaktionen
2
Ort
Türkenfeld
@thunderbird: welche bedingungen meinst du? die neuen einrichtungen können wohl schlecht gemeint sein oder? sind es also die finanziellen konditionen die nicht ausreichend sind?
was mich nur an canyon stört, und mich veranlasst hat mir ein spezi statt nem canyon zu kaufen, ist die tatsache dass in meinen augen die preise immernoch recht hoch sind, dafür dass es sich um einen direktvertrieb handelt und kein zwischenhändler mitverdienen will. ich mein dass ein torque frx framekit mehr kostet als ein spezi sx trail frame kann irgendwie nicht sein (ich hab fuer mein sx frame neu €1530 gezahlt). der frx frame kostet ja €1649 - gut man kann dagegenhalten dieser spiele in einer anderen liga mit 200 mm fw hinten aber auch das torque fr frameset kostet nur 100 € weniger. zu wenig fuer meinen geschmack ...
 

illuminato

Ride. Eat. Sleep. Repeat.
Dabei seit
28. Juni 2006
Punkte Reaktionen
1.129
ich möchte bitte einmal 1 stunde alleine in dem Komponentenzwischenlager verbringen mit einem kleintransporter (natürlich laufender Motor) vor diesem riesigen WE-Tor...ich glaube so schnell hätte ich noch nie einen kompletten Transporter vollgeladen! :lol:
 

VolldasGute

SxTrailer
Dabei seit
28. Februar 2007
Punkte Reaktionen
4
Ort
Mittelfranken - Eckental
Wirklich mal sehr interessant.
Endlich wird Licht ins dunkle gebracht.
Ich meine Autowerke wurden schon genug abgefilmt und es gab auch schon zich Reportagen drüber. Aber über Bike Werke noch keins. Nice One.
Und jetzt interessiert mich Spezi :D
 

Don Trailo

携帯で
Dabei seit
2. November 2004
Punkte Reaktionen
1.307
Ort
from a place called: home > Tegersche/CH
Bike der Woche
Bike der Woche
....lasst mal die romantik beiseite leute
grossfirmen sind selten romantisch für arbeitnehmer
egal welche branche..... als ich a.d das serottawerk besuchte , entfand ich es schon befremdend... na ja

auch bei kleinen herstellern geht es eben auch verdammt laut zu....

hier noch ein bericht von Seven Cycles

http://www.youtube.com/watch?v=QJwD48taeOo
 

mstaab_canyon

Canyon Produktmanagement
Dabei seit
8. August 2003
Punkte Reaktionen
59
Ort
Koblenz
Hallo,

an dem Tag an dem das Video gedreht wurde war es auch besonders laut, denn es wurden noch einige Arbeiten von Handwerkern ausgeführt, z.B. wurde ein Schienensystem installiert an dem unsere Abholräder aufgehangen werden und andere kleinere Arbeiten, die damit zusammenhängen das wir ja gerade erst eingezogen sind. Normalerweise ist das nicht so laut, noch dazu erscheint es durch die Videokamera auch noch einmal lauter als es tatsächlich war. Generell haben sich die Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeiter durch das neue Gebäude erheblich verbessert.

Viele Grüsse,

Michael
 
Dabei seit
2. März 2005
Punkte Reaktionen
226
Ort
Lübeck
Ich bin ja kein Canyon-Fan, aber das Werk hat mich doch positiv überrascht. Wenn man einfach mal durchzählt, wieviele Arbeitsplätze da dran hängen. Und wer z.B. mal in einem VW-Werk war, der wird sich über Lautstärke und Arbeitsbedingungen bei Canyon nicht negativ äußern.
Was allerdings ganz lustig ist: Herr Kaiser spricht nur von "Rädchen". Hier werden die Rädchen gebaut, da werden die Rädchen verpackt, hier kann man die Rädchen bestellen, so werden Rädchen bei und zusammengebaut.
 

dst

biketreff.org
Dabei seit
29. Mai 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Karlsruhe
Suuper Video. Vor allem, dass Canyon Wareneingangskontrollen durchführt und auch Systemlaufräder nochmals überprüft und ggf. zentrient, beweist die Qualität. Ich hoffe nur, dass die Qualität auf diesem hohen Niveau bestehen bleibt, denn Canyon ist der beste Beweis: Qualität zahlt sich aus :daumen:

Grüße Dieter
 

rass

Schon länger hier...
Dabei seit
11. April 2002
Punkte Reaktionen
56
Das war mal ein wirklich interessantes Video. Schön das man mal sieht wie es hinter den Kulissen abläuft.
 
Dabei seit
8. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hattingen
ich möchte bitte einmal 1 stunde alleine in dem Komponentenzwischenlager verbringen mit einem kleintransporter (natürlich laufender Motor) vor diesem riesigen WE-Tor...ich glaube so schnell hätte ich noch nie einen kompletten Transporter vollgeladen! :lol:


hast du was dagegen wenn ich meinen Transporter daneben stell?! :lol:


Ansonsten schön das mal gesehen zu haben.:daumen:
 

theworldburns

der Trail is kaputt
Dabei seit
3. Juni 2002
Punkte Reaktionen
34
Ich finde es traurig, dass eine Firma, die es sich eigentlich locker leisten könnte, ihre Mitarbeiter unter solchen Bedingungen arbeiten lässt.

es gibt tätigkeiten, die man im stehen verrichtet - du hast schonmal ein rad zusammengeschraubt oder? ich weiß nun wirklich nicht, wo die schlechten bedingungen sein sollen. rel. hell, sauber und wenn nich grad die bauarbeiter zuwerke sind sicher noch rel. gemäßigt von der lautstärke. hast du mal nen richtigen industriebetrieb von innen gesehen? und ich meine jetzt nicht grad nen mikroelektronikhersteller sondern etwas im stile einer eisengießerei?
ob ich mir wieder ein canyon kaufe weiß ich noch nicht. ich hoffe die serviceabteilung/werkstatt wurde auch enstprechend vergrößert - inzwischen is meine gabel seit knapp 130 tagen auf reise, mit kurzen 2-3tägigen zwischenstops in marburg :rolleyes: verständnis dafür, dass ich das kacke finde wird mir nich wirklich entgegen gebracht
 
Oben