Vorderrad 24 zoll für 20mm Achse

Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12
Hi! Gibt es sowas komplett zu kaufen? Sollte etwas sehr robustes mit Discaufnahme sein, im BMX Bereich finde ich nichts für diesen Achsdurchmesser.
 
Dabei seit
29. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
1.077
Ort
Randberlin / Erkner
Da im BMX Bereich hauptsächlich Vollachsen verwendet werden, denke ich, wirst du hier nur sehr geringe Auswahl erhalten - wenn überhaupt.
Allerdings gibt es vielleicht noch Möglichkeiten dir etwas angepasstes zusammen zu stellen, ohne jetzt zu teuer zu werden - was genau brauchst du denn? 20x110 Standard? Boost? Was soll das überhaupt für eine Gabel sein?
VG
Hexe
 
Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12
Ist ein etwas spezielles Vorhaben für das Vorderrad eines Elektrocrossers, um von 19 Zoll auf 24 mit Plus Bereifung zu wechseln (nur vorne).

Gabel ist eine downhill Doppelbrückengabel, ich denke die hat Boost Standard, bin aber nicht sicher.


 
Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12
Das war eh der Plan, würde sie dennoch erst testen. Bike ist noch nicht da.

Denkt ihr eine 26" boxxer reicht vom Platz, die sind günstiger zu bekommen?
 
Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12
Hab ich mir gedacht, dass sowas kommt. Da es in diesem Fall um MTB Gabeln und Räder geht hab ich mir hier kompetente Infos erhofft.

Brauchst es doch nicht lesen wenns dich nicht interressiert.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.329
Ort
Köln
Hab ich mir gedacht, dass sowas kommt. Da es in diesem Fall um MTB Gabeln und Räder geht hab ich mir hier kompetente Infos erhofft.

Brauchst es doch nicht lesen wenns dich nicht interressiert.

Eine kleine, durchaus ernstgemeinte, Frage und schon wird man pampig. Du hast doch eine kompetente Antwort erhalten. :spinner: Ein einfaches Danke dafür hätte gereicht. Typen wie dich braucht kein Forum.
 
Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12
Ich frage, weil ein US-Anbieter Motorradfelgen in 21 Zoll für das Bike herstellt (sind mir zu schwer und durch Zoll zu teuer) und darauf hinweist, dass die nur bei der USD Gabel passen, nicht bei der konventionellen wegen dem Steg. Die 24Zoll Felgen mit Plusreifen dürften soweit ich weiß 21 Motorradrädern mit Reifen in 70mm Höhe entsprechen.
 
Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12
Eine kleine, durchaus ernstgemeinte, Frage und schon wird man pampig. Du hast doch eine kompetente Antwort erhalten. :spinner: Ein einfaches Danke dafür hätte gereicht. Typen wie dich braucht kein Forum.

Dann antworte ich gerne auch auf die Frage, dass sie ernstgemeint ist war mir nicht klar. Es gibt ein paar Facebookgruppen, aber ein EMotorrad mit MTB Komponenten ist schon recht speziell und die Infos sind eher unsortiert und in diversen Sprachen. In einem Pedelecforum hat das auch nix verloren...

Ich bin diesbezüglich etwas voreingenommen weil gerade bei Radfahrern die Sichtweise recht oft elitär und einseitig ist/wirkt- siehe das Pedelec-bashing hier. Ich selbst fahr gern Mtb und Enduro, dieses Ding ist etwas aus beiden Welten.
 
Oben