Vorstellung - schon aufgebaut thread eines Nicolai Argon RoCC 29 PINION

Dabei seit
18. November 2005
Punkte Reaktionen
1.465
Bike der Woche
Bike der Woche
(...) z.Z fahre ich eine eSTEPS von Shimano ist für eBikes ausgelegt und das ist soweit die einzige Kette die sich einigermaßen hält.

Ging mir ohne Pinion ähnlich. Die Standard XT 11–Fach Ketten haben ca. 500km gehalten. Die e Version ist da deutlich besser und fahre ich auch aktuell.

Sehr gut (lt. Fachhändler angeblich „besser“) sollen sogar noch die KMCs sein. Fahren bekannte am E bike und halten auch wirklich schon ewig.
 
Dabei seit
12. Juni 2002
Punkte Reaktionen
26
Ort
Perth,West Australia
@Raggaman , kannst Du nicht ne breitere Kette verbauen?

Ja und Nein, in meiner Pinion Austattungsvariante ist ein standart kennenring/Blatt verbaut. Seit Märtz diesen jahres gibt es auch sogenannte Long Life varianten die dann nur mit der Pinion Kette X101 Singlespeed 1/2 x 1/8'' funktionieren sprich echte single speed ketten...., man muss aber das Kettenrad und das ritzel auf diese neuen typen umbauen sofern man das haben möchte.

In der Standart version oder eben der "alten" variante gehen nur 9fach ketten, schade 7-8Ketten wären da besser gewesen.

Hätte ich fast vergessen, die Long Life Ritzel gibt es nur in grösse 30t und 26t am getriebe selbst um 30t.
 
Dabei seit
12. Juni 2002
Punkte Reaktionen
26
Ort
Perth,West Australia
Was genau war mit der Cleg und weshalb kein Gates Riemen? Gerade beim Pinion doch ne tolle Sache.

Die Cleg, hatte einfach nicht genug bremskraft. Am anfang war alles toll doch das hat sich schnell geändert, am HR hat sie luft im system bekommen nach gründlicher untersuchung habe ich festgestellt das der zusammebau ein wenig amateurhaft verichtet worden war. Mit fast AUS $1000 für die Bremsanlage darf man dann schon perfektion erwarten.

Die Sache mit dem riemen, das gates in verbindung Pinion baut relative grosse kräfte auf die dann natürlich am das hintere laufrad bzw der nabe übertragen werden. Zudem herscht allgemein ein gewisser drag im system, der riemen lauft nicht so weich ab wie eine kette. Was der effizienz zu schaden kommt...
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte Reaktionen
8.728
Ort
Hamburg
Ja und Nein, in meiner Pinion Austattungsvariante ist ein standart kennenring/Blatt verbaut. Seit Märtz diesen jahres gibt es auch sogenannte Long Life varianten die dann nur mit der Pinion Kette X101 Singlespeed 1/2 x 1/8'' funktionieren sprich echte single speed ketten...., man muss aber das Kettenrad und das ritzel auf diese neuen typen umbauen sofern man das haben möchte.

In der Standart version oder eben der "alten" variante gehen nur 9fach ketten, schade 7-8Ketten wären da besser gewesen.

Hätte ich fast vergessen, die Long Life Ritzel gibt es nur in grösse 30t und 26t am getriebe selbst um 30t.
Mir ist halt nur aufgefallen daß die Kette recht schmal aussieht, da verwundert mich der erhöhte Verschleiß nicht wirklich.
 
Oben Unten