Wann ist die beste Zeit um die Himmelleiter zu fahren?

Dabei seit
26. September 2005
Punkte Reaktionen
33
Ort
Iseborsch
Hallo zusammen, hab mal ne Frage an die Locals. Ich würde gerne mal die Himmelleiter runterfahren denk aber das da viele Touristen unterwegs sind. Was denkt ihr denn wann man die am besten fahren kann? An Wochenden wirds da wahrscheinlich an Touris nur so wimmeln. Danke schonmal ...
 
Dabei seit
26. September 2005
Punkte Reaktionen
33
Ort
Iseborsch
ach eins hab ich noch vergessen...wie ist die den vom Schwierigkeitsgrad einzuschätzen? Ist das ne Pupstreppe oder ist die anspruchsvoll zu fahren?
 
D

Deleted 326763

Guest
Du meinst jetzt die Steintreppe und nicht die Trails dort?
Nach kurzer Zeit wird’s langweilig. Ist halt ne Treppe. Gut, unregelmäßig usw.
Schau, dass Dämpfer und Gabel sich nicht im Federweg festtrampeln, Zugstufe entsprechend schnell.


Wenn Wanderer entgegen kommen fehlt, meiner Meinung nach gerechtfertigt, das Verständnis.

Die beste Zeit? Nachts oder frühmorgens.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dabei seit
2. Juli 2010
Punkte Reaktionen
193
Ort
Dannstadt
Ich würde mir das Ding erstmal zu fuß anschauen.

ach eins hab ich noch vergessen...wie ist die den vom Schwierigkeitsgrad einzuschätzen? Ist das ne Pupstreppe oder ist die anspruchsvoll zu fahren?
Das zeigt, dass du keine Ahung hast was da auf dich zu kommt. Also Schuhe an und laufen. Fahrbar ist das schon, aber kein Zuckerschlecken und die länge macht es nicht leichter.
 
Dabei seit
20. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
72
Wie schon meine Vorredner geschrieben haben: Am besten gar nicht, es sei denn Du willst das jahrelange Engagement der locals für legale Trails und ein gutes Miteinander im Wald torpedieren. ;)
Im Ernst, ist ein sehr sensibler Bereich was die Nutzung angeht und ist deswegen eigentlich tabu.
 
D

Deleted 326763

Guest
Da muss ich dir recht geben, aber ich bin auf der Suche nach richtig anspruchsvollen Treppenabschnitten (S4/S5) an denen man bissi üben kann...vielleicht hat ja jemand nen Tip

S4/S5?
Wenn du das fahren kannst, dann kannst du die Treppen freihändig runterfahren.

Im Ernst S5 (und auch S4) ist Trial. Das ist eine ganz andere Hausnummer.

Mit dem Fully die Treppe zu fahren ist nicht besonders schwer, aber langweilig mit hohem Konfliktpotential.
Maximal S2. Also weit weg von dem was Du willst.

Vielleicht gibts es bei Dir einen Verein, der Trialdpirt betreibt

http://www.singletrail-skala.de/s5

http://www.singletrail-skala.de/s4
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dabei seit
26. September 2005
Punkte Reaktionen
33
Ort
Iseborsch
S4/S5?


Mit dem Fully die Treppe zu fahren ist nicht besonders schwer, aber langweilig mit hohem Konfliktpotential.
Maximal S2. Also weit weg von dem was Du willst.



http://www.singletrail-skala.de/s5

http://www.singletrail-skala.de/s4

Freihändig würd ich mir jetzt nicht zutrauen :lol:
Trial, find ich zumindest, ist dann doch nochmal ne ganz andere Hausnummer. Das was Du schreibst klingt als würde sich das nach Heidelberg fahren nicht wirklich rentieren. Ist ne gute und ne schlechte Antwort ;) Max. S2? Da hast Du mit deinem langweilig wohl recht, damit ist die Himmelsleiter gestrichen :(

Falls vielleicht doch irgendjemand ne Idee hat wo ich ne anspruchsvolle Treppe, am liebsten Naturstein, in der Nähe oder im Rhein Main Gebiets finden kann.... :(

Dank Euch für die vielen Kommis :daumen:
 

mlb

SlowMo
Dabei seit
30. Juni 2008
Punkte Reaktionen
727
Ort
Ma²
Weiß ja nicht warum Du unbedingt Treppen fahren willst, ist mir auch egal, aber jede Treppe die auch von Fußgängern genutzt werden kann ist eigentlich nicht besonders anspruchsvoll zum Fahren.
Aber die Trails rund um Heidelberg lohnen sich eigentlich schon. Kann dir da auch mal die HD -freeride Strecke empfehlen, da gibt´s ein paar Naturstufen in steilem Gelände die ich schon anspruchsvoll nennen würde ;) Aber vergiss bitte nicht dir eine Tageskarte dafür zu holen!
 
Dabei seit
14. April 2009
Punkte Reaktionen
254
Ort
im Taunus
Der Göthepunkt in Obernhof an der Lahn ist zwar keine S5, aber durchaus mit sehr anspruchsvollen Stellen
2014-05-25_12-08-01_834.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben