Wartezimmer: Für alle PROPAIN Bikes

Dabei seit
5. September 2018
Punkte Reaktionen
14
Im July sagte man mir es fehlt nur der Motor. Dann sagte man mir ist alles da und das Bike ist bald an der Reihe und im August habe ich es sofort in den ersten Tagen. Jetzt sagte man mir es fehlt nur das Kettenblatt. Es gab nur eine Email in der ganzen Zeit mit der PD. Jede andere Info muss man sich mit vielen Telefonaten einhohlen. Wir kennen alle die Situation, aber Liebe Propain Damen und Herren, eine einheitliche, transparente Kommunikation waere wirklich fuer alle viel effizienter und weniger aufreibend.
 
Dabei seit
21. Mai 2021
Punkte Reaktionen
361
Ort
Füssen
Im July sagte man mir es fehlt nur der Motor. Dann sagte man mir ist alles da und das Bike ist bald an der Reihe und im August habe ich es sofort in den ersten Tagen. Jetzt sagte man mir es fehlt nur das Kettenblatt. Es gab nur eine Email in der ganzen Zeit mit der PD. Jede andere Info muss man sich mit vielen Telefonaten einhohlen. Wir kennen alle die Situation, aber Liebe Propain Damen und Herren, eine einheitliche, transparente Kommunikation waere wirklich fuer alle viel effizienter und weniger aufreibend.
Exakt das Selbe...
 
Dabei seit
14. Juli 2019
Punkte Reaktionen
42
Muss mich auch mal bisschen ärgern… am 28. juli den Anruf erhalten ob ich nicht die Gabel auf rockshox und die sattelstütze auf bikeyoke wechseln möchte damit sie direkt mit dem Aufbau starten können..
naja aus den „direkt starten“ sind jetzt schon über 2 Wochen her und hab bisher immernoch nicht gehört..
hatte 29“ Alu Tyee marsred mit full fox
PD war 11.06

Es nervt langsam wieder richtig, dass man jeden Informationen hinterher rennen muss.

ist noch jemand in der gleichen Situation wie ich ?
 
Dabei seit
21. Mai 2021
Punkte Reaktionen
361
Ort
Füssen
Muss mich auch mal bisschen ärgern… am 28. juli den Anruf erhalten ob ich nicht die Gabel auf rockshox und die sattelstütze auf bikeyoke wechseln möchte damit sie direkt mit dem Aufbau starten können..
naja aus den „direkt starten“ sind jetzt schon über 2 Wochen her und hab bisher immernoch nicht gehört..
hatte 29“ Alu Tyee marsred mit full fox
PD war 11.06

Es nervt langsam wieder richtig, dass man jeden Informationen hinterher rennen muss.

ist noch jemand in der gleichen Situation wie ich ?
Nach Euphorie, Wut, Verständnis, Zorn, Eifersucht, Trauer, Glück & Enttäuschung, befinde ich mich im Endstadion des Wartens: absolute Resignation & Gleichgültigkeit...
 
Dabei seit
29. Juni 2021
Punkte Reaktionen
2
Muss mich auch mal bisschen ärgern… am 28. juli den Anruf erhalten ob ich nicht die Gabel auf rockshox und die sattelstütze auf bikeyoke wechseln möchte damit sie direkt mit dem Aufbau starten können..
naja aus den „direkt starten“ sind jetzt schon über 2 Wochen her und hab bisher immernoch nicht gehört..
hatte 29“ Alu Tyee marsred mit full fox
PD war 11.06

Es nervt langsam wieder richtig, dass man jeden Informationen hinterher rennen muss.

ist noch jemand in der gleichen Situation wie ich ?
Wird bei dir wahrscheinlich auch am Rahmen liegen. Sollten jetzt so langsam kommen laut PP. PD 04.06 Tyee AL. Mir wurde Ende Juni auch versichert das der Rahmen da ist. 4 Wochen später war er dann aufeinmal nicht mehr da.
Ich hoffe das diese Aussage einfach mal stimmt und die Rahmen Anfang nächster Woche da sind.
 
Dabei seit
28. Februar 2012
Punkte Reaktionen
53
Wird bei dir wahrscheinlich auch am Rahmen liegen. Sollten jetzt so langsam kommen laut PP. PD 04.06 Tyee AL. Mir wurde Ende Juni auch versichert das der Rahmen da ist. 4 Wochen später war er dann aufeinmal nicht mehr da.
Ich hoffe das diese Aussage einfach mal stimmt und die Rahmen Anfang nächster Woche da sind.
Oder die haben den Rahmen für jemand anderes genommen wo sie alle Teile hatten und bis deine Teile komplett sind wird dein Rahmen auch wieder vorrätig sein. Könnte ich mir auch vorstellen. weil hier und da sieht man rote Rahmen bei insta im Aufbau
 
Dabei seit
29. Juni 2021
Punkte Reaktionen
2
Oder die haben den Rahmen für jemand anderes genommen wo sie alle Teile hatten und bis deine Teile komplett sind wird dein Rahmen auch wieder vorrätig sein. Könnte ich mir auch vorstellen. weil hier und da sieht man rote Rahmen bei insta im Aufbau
Da gehe ich auch von aus. Problem ist nur das alle Teile da sind außer der Coil, den ich aber vor Wochen auf Air getauscht habe falls der Coil nicht da ist.
 
Dabei seit
16. Januar 2016
Punkte Reaktionen
33
Der einzige Grund überhaupt noch ein Teil von PP zu kaufen, ist die enorme Flexibilität oder? Ich bin so gefrustet von diesem ganzen Ablauf. Ich hab nach der letzten Terminauskunft die einzige Alternative doch nicht gekauft, weil das ein Komplettrad war, ich aber nur noch auf den PP Rahmen warte und die ganzen Teile ansonsten für die Tonne wären. Dann lässt man das sausen, weil es ja nur noch eine Woche ist, um dann nach der Woche wieder um 2 Wochen vertröstet zu werden. Urlaub rum, Ferien vom Sohn vorbei bis das Teil mal da ist…
Man hat auch noch immer die Hoffnung dass in dem ganzen Chaos bei PP das Ding doch mal zum genannten Termin bekommt und wird dann wieder und wieder enttäuscht. Es gibt viele Probleme in den Lieferketten aller Branchen momentan. In den Abläufen bei Propain stimmt aber meiner Meinung nach darüber hinaus auch einiges nicht.
 
Dabei seit
22. September 2019
Punkte Reaktionen
26
Der einzige Grund überhaupt noch ein Teil von PP zu kaufen, ist die enorme Flexibilität oder? Ich bin so gefrustet von diesem ganzen Ablauf. Ich hab nach der letzten Terminauskunft die einzige Alternative doch nicht gekauft, weil das ein Komplettrad war, ich aber nur noch auf den PP Rahmen warte und die ganzen Teile ansonsten für die Tonne wären. Dann lässt man das sausen, weil es ja nur noch eine Woche ist, um dann nach der Woche wieder um 2 Wochen vertröstet zu werden. Urlaub rum, Ferien vom Sohn vorbei bis das Teil mal da ist…
Man hat auch noch immer die Hoffnung dass in dem ganzen Chaos bei PP das Ding doch mal zum genannten Termin bekommt und wird dann wieder und wieder enttäuscht. Es gibt viele Probleme in den Lieferketten aller Branchen momentan. In den Abläufen bei Propain stimmt aber meiner Meinung nach darüber hinaus auch einiges nicht.
Du hast einfach keine Ahnung und auch das Statement von PP nicht verstanden. Zudem auch Urlaubszeit ist. Wer in einem Boom und einer weltweiten Krise denkt er bekommt ein Wunschrad auf Knopfdruck bei dem läuft viel verkehrt.
 

greifswald

Leberkaessemmel
Dabei seit
24. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
251
Ort
Luftkurort Ruhrgebiet
Ich kann den Frust für verstehen. Ein wichtiger Grund für einen Kauf bei Propain wird für viele die Konfigurierbarkeit und der Service sein.
Komplettbikeanbieter gibts viele.
Zudem kann man trotz Krise einen vernünftigen Umgang mit dieser erwarten. Als ich im Dezember mein Rad bestellt hatte, stand im Onlinekonfigurator "Anfang Februar" als Lieferdatum. 1 Woche später wurde mir dann "Anfang Mai" als PD genannt.

Im Konfigurator blieb aber lange noch Februar stehen, irgendwann dann März, obwohl diese Daten offensichtlich nicht haltbar waren. Das hatte einen faden Geschmack.
.
Mein Rad bekam ich dann nochmals einen Monat später. Nervig hierbei eher, dass ich nicht automatisch informiert wurde und nach jeder erneuten PD-Überschreitung nachfragen musste. Dazu eine Hotline, die einem auch mal nach 2h Warteschleife raus schmeißt ;-)

Meine Reklamation hat mich viel meiner kostbaren Zeit gekostet und jede E-Mail hat 1 ½ Wochen bis zur Beantwortung gebraucht. Der Sachverhalt war simpel, dass hätte jede 400€-Kraft erledigen können. Hierdurch wurde auch bei Propain wieder unnötig Mehraufwand fällig. Auch wenn Propain vermutlich in E-Mails und anrufen ersticken wird, dürfte ein Teil davon hausgemacht sein. E-Mails verschwinden ja nicht, wenn sie 1 ½ Wochen auf Halde liegen.

Ich glaube Propain tut sich selbst keinen Gefallen, mehr als 1 Jahr nach Krisenbeginn noch keine Lösung für ihre Probleme gefunden zu haben.

Zur Klarstellung: Gegen die Lieferengpässe kann Propain kaum was ausrichten.

Ich hoffe Propain kommt bald in die Gänge, bevor die wir mir scheint vorher zufriedene Kundschaft sich nach anderen Töchtern umsieht und der Boom einbricht.
 
Dabei seit
16. Januar 2016
Punkte Reaktionen
33
Du hast einfach keine Ahnung und auch das Statement von PP nicht verstanden. Zudem auch Urlaubszeit ist. Wer in einem Boom und einer weltweiten Krise denkt er bekommt ein Wunschrad auf Knopfdruck bei dem läuft viel verkehrt.
Ich fantasiere hier nicht rum, werde nicht ausfällig und ziehe PP nicht in den Dreck. Sie haben für mich zu den von mir genannten Punkten ja auch ein gutes Image, das finde ich ja auch.
Ich beanstande aber tatsächlich schlecht laufende Infos und erfinde keine Storys. Was habe ich da keine Ahnung von zu haben? Du greifst hier regelmäßig Leute direkt an, dass sie Propain nicht nerven sollen und gar nichts kapieren. Bei den Aussagen von PP kann man doch nichts gut heißen und das alles immer mit der Liefersituation entschuldigen und dass alle bescheuert sind die das nicht kapieren wollen. Bei mir haben sich im privaten und geschäftlichen Bereich verschiedene Bestellungen teils massiv verzögert im letzten und in diesem Jahr. Da die Kommunikation aber immer fair lief war das immer ok für mich, daran kann man nämlich was ändern. Bei den Verzögerungen von PP sind doch auch die aktuellen Lieferangaben bei Neubestellung in vielen Fällen nicht zu halten. Selbst wenn das im Februar noch nicht abzusehen war, sollte das doch jetzt im Shop unübersehbar angezeigt werden. Einfach nur der Hinweis auf ein unverbindliches PD ist da schon dürftig. Es gibt auch genug Leute die mit Lieferketten überhaupt gar nichts zu tun haben und / oder sich wenigstens auf eine so entfernte Lieferangabe einigermaßen verlassen und vielleicht einen Urlaub planen. Nicht jeder liest in solchen Foren. Da werden doch mittlerweile auch Daten vorliegen um wieviele Tage sich in diesem Jahr die Liefertermine in einigen, vielen oder überwiegenden Stückzahlen bei diversen Modellen verzögert haben. Dann kann das doch als Puffer schon mal im Shop mit einberechnet werden. Man sieht doch noch genug neue Besteller die hier jetzt schon posten und auf jedes PD mal 2 Monate drauf rechnen und mal schauen wann sie es denn bekommen. Das ist doch auch keine Art und Weise damit vernünftig umzugehen.
 
Dabei seit
17. April 2013
Punkte Reaktionen
37
Roter Alu Tyee Rahmen S 27.5 Anfang Juni bestellt. Produktion unverbindlich 6.8. seit dem keine Info....
Bei meiner Bestellung bekam ich auch einen Monat nach dem geplanten Produktionstermin keine Info von PP, da musste ich selber nachfragen und erfahren, dass das alles länger dauern wird und PP auch seit längerer Zeit klar war (wenn die notwendigen Komponenten nicht da sind muss klar sein, dass man nicht in einigen Tagen das MTB zusammenbauen kann, da wäre eine Info an alle Besteller gut gewesen).

In meinen Umfeld gab es auch bei den anderen Leuten keine Infos, einige stornierten, andere wie ich hielten durch aber werden Neuanschaffungen (geplant war ein neues Tyee) bei anderen Anbietern kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. Januar 2004
Punkte Reaktionen
519
Ort
Freiburg
Bei meiner Bestellung bekam ich auch einen Monat nach dem geplanten Produktionstermin keine Info von PP, da musste ich selber nachfragen und erfahren, dass das alles länger dauern wird und PP auch seit längerer Zeit klar war (wenn die notwendigen Komponenten nicht da sind muss klar sein, dass man nicht in einigen Tagen das MTB zusammenbauen kann, da wäre eine Info an alle Besteller gut gewesen).

In meinen Umfeld gab es auch bei den anderen Leuten keine Infos, einige stornierten, andere wie ich hielten durch aber werden Neuanschaffungen (geplant war ein neues Tyee) bei anderen Anbietern kaufen.
ich will ja nur den Rahmen.....
 
Dabei seit
14. Juni 2010
Punkte Reaktionen
448
Ort
Hamburg
Moin zusammen,

ich lese hier ja immer den Stand mit und gebe als Leiter eines Fertigungsbetriebes mit 20 Leuten gerne ab und an meinen Senf dazu. Ja, warten ist doof. Ja, nicht informiert werden auch. Ja, vertröstet werden auch. Und ja, dass es so weiter geht auch.

Wir konnten letzte Woche einen Auftrag im Wert von 60.000Eu nicht ausliefern. Warum? Es fehlten Schrauben! Nein keine sonder sonder ganz toll Schrauben sondern Edelstahl M1 Schrauben. Ja nicht ganz von der Stange aber auch nichts ganz besonderes. Kommen jetzt in der kommenden Woche, angeblich.

Weiter bekommen wir jeden Tag mehr Änderungs AB's als AB's. Das zu überblicken ist nicht einfach. Projekte sammeln sich und Spaß macht das aktuell alles nicht. Die Auftragslage ist gut, die Lieferzeiten steigen.

Fakten am Rande:
  • Kosten eines Seefrachtcontainer von China nach Hamburg. Vor 2 Jahren 1000US, heute 14.500US
  • Längste Lieferterminverschiebung von KW31/2021 auf den 23.03.2023
  • Pünktlicher Wareneingang der letzten 6 Monate 22% vor 2 Jahren 98%
  • Gleichzeitig laufende Projekte normalerweise 5-10 aktuell wegen Fehlmaterial: ca. 30-50
... und so gibts noch viele weitere

Propain als Baukasten-Hersteller hat es hier natürlich schwer. Und was man einfach sagen muss. Man kann ein Rad bestellen. Wann es kommt weiß man nicht aber irgendwann ist es da und man muss sagen, dass Propain dann auch die Manpower hat die Kisten zu bauen. Daran scheitert es nicht.

Wenn man bei Canyon, YT und co guckt, seh ich da kein Rad was ich in meiner Größe etc. bestellen könnte. Da steht nur ausverkauft und das seit Monaten. Ein Freund hat jetzt gerade sein Canyon bekommen. Wartezeit waren 6 Monate.

Sicher könnte Propain an einigen stellen für Verbesserung und Transparenz sorgen aber ganz einfach ist das auch nicht und hinter den Kulissen passiert sicher eine ganze Menge. Man darf nicht vergessen, dass auch hier viele Probleme auflaufen. Urlaubstage aus dem letzten Jahr, Erkrankte, Schutzmaßnahmen, Kommunikation mit den Lieferanten etc. Das ist alles nicht einfach und sehe ich bei uns genauso auch. Es ist einfach eine Menge und Geduld ist gefragt und der einzige Schlüssel auch wenn es schwer fällt.

Euch allen viel Glück für die neue Woche.

Grüße, Markus
 
Dabei seit
20. Juni 2019
Punkte Reaktionen
11
Hatte eben ein sehr erfreuliches Telefonat mit Propain, scheinbar wird mein Bike gerade aufgebaut :DLiefertermin war eigentlich per Mail vom Ende Juni unverbindlich auf Ende August angekündigt. Eine Mail zum Montagestart habe ich nicht erhalten.

Kanns noch gar nicht glauben, hatte mich mental schon auf weitere Verschiebungen eingestellt... Jetzt bin ich total geflasht und und drück die Daumen, dass jetzt alles klappt.

Hugene L, Safari, Pike, FOX DPX2, GX, Bikeyoke 160, Cura4, Newmen EVO SL30
PD: 25.06.
So, ich melde mich hier wieder ab. Das Bike wurde am Donnerstag elektronisch angekündigt, hat am Freitag Nachmittag Günzburg verlassen und wurde, zu meiner Überraschung nicht wie angekündigt am Montag sondern bereits am Samstag Mittag zugestellt. Ihr könnt euch vorstellen, wie ich mein Wochenende verbracht habe... :D

Anlieferung war tiptop, alles i.O. aufgebaut, keine Transportschäden. Bauteiländerung war die bekannte KMC Kette (die bisher problemlos funktioniert) und ein 50 statt 35mm Vorbau.

Ich drück euch allen die Daumen und wünsch vor allem viel Geduld. Ich kann nur sagen die Warterei lohnt sich, das Rad fährt sich richtig gut!

Glückwunsch hoffentlich ist es bald bei dir.
Magst du mir verraten ob du die Pike und den Fox Dämpfer bei deiner ursprünglichen Bestellung ausgewählt hast, oder konntest du ein Teil tauschen, damit das Bike schneller aufgebaut werden kann?
Sorry, ich habe deine Frage übersehen. War bei der Bestellung so ausgewählt, weil ich mal ein Fox-Dämpfer ausprobieren wollte. Ein Komponententausch wurde mir nicht angeboten.
 
Oben Unten