Wartezimmer: Für alle PROPAIN Bikes

Dabei seit
28. September 2021
Punkte Reaktionen
135
Mal sehen…
 

Anhänge

  • A2F8C1D0-D225-4965-915C-DC94A9E10169.jpeg
    A2F8C1D0-D225-4965-915C-DC94A9E10169.jpeg
    93,6 KB · Aufrufe: 170
Dabei seit
14. Mai 2021
Punkte Reaktionen
371
Ort
Aachen/Herzogenrath
Hallo zusammen ✌️
Ich meld mich auch mal zu Wort bzw. reihe mich in die Wartenden ein ⏳
Hab jetzt zum ersten Mal bei Propain ein Bike bestellt und fand es schon ziemlich merkwürdig, dass nachdem die Zahlung über Paypal nicht funktioniert hatte und ich dann "manuell" überweisen musste, mittlerweile seit über 3 Monaten im Benutzer "Dashboard" immer noch Zahlung ausstehend steht ^^
Auf der Website der Status wird nie geupdatet.
Ich habe mein Spindrift seit einem Jahr. Im Konto auf der Website steht immer noch Zahlung ausstehend.
 
Dabei seit
16. November 2020
Punkte Reaktionen
14
1657458116079.png

So wir sind nun von Propain auch glücklich gemacht worden.. zumindest hoffe ich das. Morgen sollen laut DHL die Räder da sein, ich bin gespannt.
für alle wartenden nochmal Eckdaten.
Tyee AL M (petrol) und S (raw) full RS, Sram..
BD 04.12.21
PD 29.04
Lieferdatum 11.07.22
 
Dabei seit
6. November 2020
Punkte Reaktionen
117
Von Hugene Auslieferungen liest man hier recht wenig.

Da ich auch noch zu den Wartenden gehöre und die RS Pike Ultimate geordert habe würde mich interessieren ob bereits die neuen 2023 Modelle verbaut werden und ob jemand ein entsprechende Bike erhalten hat.

Auf Email Anfragen bekommt man ja leider keine Antwort.

Lt. den Listen gibt's bei den RS wohl keine Engpässe.

Carla
 
Dabei seit
14. Dezember 2021
Punkte Reaktionen
28
Ort
Stuttgart
Von Hugene Auslieferungen liest man hier recht wenig.

Da ich auch noch zu den Wartenden gehöre und die RS Pike Ultimate geordert habe würde mich interessieren ob bereits die neuen 2023 Modelle verbaut werden und ob jemand ein entsprechende Bike erhalten hat.

Auf Email Anfragen bekommt man ja leider keine Antwort.

Lt. den Listen gibt's bei den RS wohl keine Engpässe.

Carla

Würde mich ebenfalls interessieren - das 23iger Modell scheint ja auch einige Neuerungen bekommen zu haben.
Ich warte zumindest seit Anfang Mai auf mein Hugene (mit RS Ultimate).
Auf Mails gibts nur Standard antworten und in der Lieferliste ist keine Rede von fehlenden RS Fahrwerken.
Werde ab morgen versuchen telefonisch eine Auskunft zu erhalten, im Aug soll’s in den Urlaub gehen..
 
Dabei seit
25. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
47
Ihr glaubt in dieser Situation wirklich daran, dass die schon 23er Gabeln verbauen? Könnt ihr froh sein, wenn das nächsten Sommer soweit wäre... :lol:
 

mr.ill

2RadChaot Nr.465
Dabei seit
15. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
77
Ort
10 vor WIEN
Von Hugene Auslieferungen liest man hier recht wenig.

Da ich auch noch zu den Wartenden gehöre und die RS Pike Ultimate geordert habe würde mich interessieren ob bereits die neuen 2023 Modelle verbaut werden und ob jemand ein entsprechende Bike erhalten hat.

Auf Email Anfragen bekommt man ja leider keine Antwort.

Lt. den Listen gibt's bei den RS wohl keine Engpässe.

Carla
Ich habe ebenfalls PIKE Ultimate und Deluxe Ultimate geordert. Bis zum Telefonat letzte Woche, fehlte beides. Jetzt ist angeblich alles da (zwischenzeitlich dürfte das GX Schaltwerk verschwunden und wieder aufgetaucht sein). Angeblich soll mein Rad in 1-2 Wochen aufgebaut werden:p mal sehen?

Die 2023er Modelle wären nett aber ich glaube nicht dran.
Die 2021er sind für meine Ansprüche aber sicher vollkommen ausreichend bzw. über Nacht nicht plötzlich unfahrbarer Schrott.
 
Dabei seit
6. November 2020
Punkte Reaktionen
117
Nein, ich glaube im Zusammenhang mit PP nichts.

Da verschiedentlich kommuniziert wird, dass RS nur noch 2023 Modelle ausliefert und PP erst nach Bestelleingang Teile ordert interessiert es mich schon welche Gabel an meinem bestellten Rad montiert werden wird, da ich ggf auf Fox Factory umrüsten möchte.

Wobei im Vergleichstest der Biker Bravo 08/2022 die neuen 2023 RS Gabeln top abschneiden.
 
Dabei seit
16. Juli 2017
Punkte Reaktionen
63
Welches BD und PD habt ihr beim Hugene mit Rockshox? Und habt ihr schon ein Lieferdatum? :)

Ich habe auch ein Hugene bestellt, hinten mit Ultimate, vorne Select. Bestelldatum Anfang Mai. Mein Produktionstermin wäre der 28.6 gewesen. Ich hoffe immernoch auf Anfang August...
 
Dabei seit
18. Februar 2006
Punkte Reaktionen
339
Ort
Stuttgart
Frage zum Endgegner Günzburg:
Wenn die Lieferung immer noch den Status „Vorbereitung für den Weitertransport„ hat, obwohl die voraussichtliche Zustellung heute ist - kann ich dann mit einer Lieferung heute rechnen? Muss wegen Abwesenheit irgendwie dafür sorgen, dass jemand das Paket annimmt…
 

mr.ill

2RadChaot Nr.465
Dabei seit
15. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
77
Ort
10 vor WIEN
Welches BD und PD habt ihr beim Hugene mit Rockshox? Und habt ihr schon ein Lieferdatum? :)

Ich habe auch ein Hugene bestellt, hinten mit Ultimate, vorne Select. Bestelldatum Anfang Mai. Mein Produktionstermin wäre der 28.6 gewesen. Ich hoffe immernoch auf Anfang August...
Die Antwort auf deine Frage steht in der berühmten Liste ;)
https://docs.google.com/spreadsheet...w-cw3pbEIgd8XxFXbU9oECM/htmlview?lsrp=2#gid=0

Übrigens, vielen Dank an den Ersteller der Liste :daumen:
 
Dabei seit
16. September 2021
Punkte Reaktionen
97
Frage zum Endgegner Günzburg:
Wenn die Lieferung immer noch den Status „Vorbereitung für den Weitertransport„ hat, obwohl die voraussichtliche Zustellung heute ist - kann ich dann mit einer Lieferung heute rechnen? Muss wegen Abwesenheit irgendwie dafür sorgen, dass jemand das Paket annimmt…
Bei mir hatte sich die Zustellung irgendwann um einen Tag verschoben.
Aber Günzburg war bei mir nur 1,5 Tage drin

Jemand mit Schreibrechten könnte mich noch mit dem EKANO in die Liste aufnehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Juli 2020
Punkte Reaktionen
19
Hi Leute,
ist bekannt wie die Teileverfügbarkeit ist? Ich bin nach ewigem hin und her doch am überlegen zu bestellen und zwar mit RS Lyrik Select+ und Fox Coil dazu den Devine Dropper und MT7. Sind das kritische Parts?
 
Dabei seit
6. Februar 2017
Punkte Reaktionen
8
Das ist eine gute Frage, ich hoffe das sie bereits komplett vorbereitet ist.
Aber Infos dazu habe ich nicht bekommen.
Es steht nur auf dem Lieferschein Fox Gabel 0 Stück - RockShox Gabel 1 Stück.
Ich habe PP gebeten mir schriftlich zu bestätigen, dass ich die Fox Gabel nachgeliefert bekomme. Leider warte ich hier auch noch vergeblich auf eine Reaktion.
Ich habe mich am Montag über eine Trackingnummer freuen dürfen. Ich war total aufgeregt und habe mich riesig auf mein Hugene gefreut, dass laut aussage von PP als erstes kommen sollte.
Ich habe dann gestern das Paket aufgemacht und mich über die Farbe gewundert :) Es war nicht das Hugene, sondern das Tyee 😆. In dem Fall mit einer RockShox Lyric Select+ Leihgabel.

Somit sind 45% meiner Bestellung mittlerweile bei mir. Ich warte weiter auf das Hugene und die FOX Gabel für das Tyee.
Kannst Du mehr zu deiner Ausstattung sagen?
Full Fox (Dämpfer,Sattelstütze), Bremsen?

Hab gleiches BD & PD, auch Tyee 29“ CF (aber Raw), Full Fox, MT7

Ich wurde telefonisch auf September vertröstet, keine andere Möglichkeit da auch keine Leihgabeln mehr vorhanden 😩
 
Dabei seit
14. Dezember 2021
Punkte Reaktionen
28
Ort
Stuttgart
Würde mich ebenfalls interessieren - das 23iger Modell scheint ja auch einige Neuerungen bekommen zu haben.
Ich warte zumindest seit Anfang Mai auf mein Hugene (mit RS Ultimate).
Auf Mails gibts nur Standard antworten und in der Lieferliste ist keine Rede von fehlenden RS Fahrwerken.
Werde ab morgen versuchen telefonisch eine Auskunft zu erhalten, im Aug soll’s in den Urlaub gehen..

Nach rund 1,5 Std Musik jemanden dran bekommen.
Für mein Hugene (Konfig siehe Excel oder Signatur) soll wohl alles da sein (außer Kefü und die Griffe von grün auf schwarz getauscht) - ich solle in den nächsten 3 Wochen mit dem Bike rechnen können.

Bin ich ja mal gespannt, was draus wird
 
Dabei seit
28. August 2019
Punkte Reaktionen
561
Aus der Kategorie wenig hilfreich:

Je länger ich hier mitlese, desto größer wird meine Hochachtung vor der Geduld (oder sollte man eher Leidensfähigkeit sagen?) die mancher hier so aufzubringen vermag.

Ja die Gesamtumstände sind sicherlich immer noch alles andere als einfach, aber gibt es irgendwo eine vergleichbare Branche bei der man nicht wenig Geld im voraus auf den Tisch legt um dann über Monate hinweg in die Röhre zu schauen, ohne das da längst ein wütender Mob mit Fackeln losgezogen wäre?

Klar - davon gibt es die Bikes im Endeffekt auch nicht schneller, aber wenn man selbst bei einem Storno noch wochenlang auf seine Rückerstattung warten muss wirft das nun wirklich kein gutes Licht auf den Hersteller.
 
Oben Unten